MNetHuaweiDer chin. Telekommunikationsausrüster Huawei setzt seine neue Netzstrategie weiter fort und wird zukünftig M-net beim Ausbau seiner Netze unterstützen.

Die M-net Telekommunikations GmbH ist ein regionaler Telefon- und Internetanbieter in Bayern. Als einer von wenigen Anbietern in Deutschland betreibt das Unternehmen in weiten Teilen Bayerns eigene Glasfasernetze in einer besonders ausfallsicheren Ringstruktur.

Um dies weiter umzusetzen unterzeichneten beide Unternehmen diese Woche ein Abkommen über den Einsatz neuester Übertragungs-Technologien in den Glasfaser-Netzen. Die Kooperation wird im März 2013 beginnen. Dazu wird sowohl Hardware als auch Software aktualisiert. Durch diese Zusammenarbeit will m-net für zukunftssichere Netze sorgen.

via

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück