Man merkt die letzten Monate verstärkt, dass Huawei die Leaks zu neuen Geräten mittlerweile deutlich besser im Griff hat, als die vergangenen Jahre. Dadurch gab es nur wenig Neues und Informatives zu den kommenden Produktvorstellungen zu berichten. Doch heute hat die Marketing Maschinerie von Huawei angefangen zu laufen.

Der chinesische Hersteller veröffentlichte heute morgen über seine Social Media Känale erste Teaser Poster für die bevorstehenden Ankündigungen auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

Huawei Smartwatch Teaser

Wie von Huawei gewohnt, handelt es sich hier um ein kryptisches Bild eines der neuen Geräte. Unter dem Slogan

Next is here

deutet man wie immer nur Umrisse an, die aktuell noch recht viel Interpretationsspielraum lassen. In Fachkreisen ist man sich jedoch recht einig, dass es sich um eine eigene Smartwatch handeln wird. Zumindest wäre es für Huawei an der Zeit auf diesen Zug, auch wenn er bis dato nur mäßig erfolgreich ist, aufzuspringen.

Überraschend wäre ein Einstieg in den Smartwatch Bereich auch nicht, hatte ja Huaweis CEO Richard Yu noch im September auf der IFA2014 in Berlin angekündigt, dass die Huawei Smartwatch

…viel “schöner” sein werde, als die, der koreanischen Konkurrenz

Auch die kürzlich geleakte Roadmap deutet schon recht genau auf den Launch hin. Es sind zwar noch keine Details bekannt, aber der MWC2015 ist ja nicht mehr lange hin und wir wissen bald mehr.

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

3 Kommentare

  1. Pingback: Huawei 2015: Allgemeine Diskussion - Seite 5 - Android-Hilfe.de

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück