Was passt denn besser zum Start in das wohlverdiente Wochenende als ein Update für euer Heißgeliebtes P9, denn Huawei hat mal wieder den Update Button gedrückt und ein neues Update für das Huawei P9 rausgebracht.

 

Allgemeine Hinweise

Für unsere alten Hasen nix neues, aber falls es jemanden gibt, der unseren Blog noch nicht kannte (ja, sowas soll es geben) Hier mal die allgemeinen Hinweise welche man beachten sollte, wenn man keinen Backstein aus seinem P9 / den Daten auf seinem P9 machen will.

Die Firmware Updates sollten eure Daten nicht beeinträchtigen. Macht trotzdem ein Backup mit der Datensicherungs App – für alle Fälle eben. Ebenfalls ist es ratsam, das Handy während des Update Vorgangs am Netzteil zu haben. Somit vermeidet ihr, dass es plötzlich stromlos ist und infolge dessen das Update fehlschlägt. Auch Notrufe sind in dieser Zeit nicht möglich. Nach der Aktualisierung werden unter Umständen Updates vom Netzbetreiber noch auf euer Handy gespielt. Was EMUI, Build-Nummer, Cust zu bedeuten haben findet ihr hier. Falls ihr das Update nicht sofort bekommt, nicht wundern es kann bis zu Acht Wochen dauern. Also bitte keine ich habe das Update noch nicht erhalten Kommentare bis diese Acht Wochen vorbei sind, danke.

Informationen zum Update

Die Build-Nummern für dieses Update lautet:

EVA-L09C432B504

Mit einer Dateigröße von 161 MB ist dieses Update eines der wenigen wo man auch mal die Mobile Daten Verbindung nutzen kann. Wichtiger Hinweis noch bevor ihr das Update macht: Ihre persönlichen Daten werden nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern. Sollte die Aktualisierung Probleme bereiten, rufen Sie bitte die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center. Nun kommen wir zum Interessantesten Teil dieses Artikels, dem Changelog.

Changelog

Nein, immer noch kein Oreo für euch, sorry. Falls ihr mit Rainer gewettet habt, das das P9 Oreo bekommt, denkt dran ihm sein Bier zuzusenden (Addresse siehe Impressum).

Ansonsten gibt es nur einen Security Patch vom Juli 2018 für euch heute. Hier für unsere PNG Lovers, einen Screenshot vom Changelog:

P9 B504 Changelog

 

Schlussnote

Ein Dankeschön geht an unseren Tippgeber Jan P.  Aus der Huawei Community, welche ihr hier erreichen könnt. Tretet doch uns bei, es kostet ja euch nix. Und wenn ihr selber Tipps geben wollt, geht das über unsere Community-Gruppe auf Facebook, oder klassisch per E-Mail an info@huaweiblog.de.

 

Teilen:

Über den Autor

Technik-Freak, Azubi zum Fachinformatiker Systemintegration Geek durch und durch :D

8 Kommentare

    • matrix veröffentlicht am

      Vorerst noch nicht “OREO” für die EU … weil verständlicherweise huawei davon profitiert, neuere Versionen des Gerätes zu verkaufen … aber natürlich muss es die Hoffnung nicht verlieren … mit huawei ist alles möglich …
      „make it possible“

  1. schwimma veröffentlicht am

    Frohes Neues und eine kurze Frage

    seit diesem Update bekommt zumindest unser Voodofone P9 keinerlei security updates mehr, ist das wirklich das letzte?

  2. chris veröffentlicht am

    Hallo schwimma, zumindest mein P9 (kein Branding) hat auch seit B504 kein Update mehr erhalten.

    Meines Wissens gibt es bereits B505. Ich hoffe mal, dass dieses auch in Deutschland verteilt wird. (Sec. Patch September 2018)

  3. Schwimma veröffentlicht am

    Auf heise.de war ein Thread, wo ein User lt. Huawei gasagt bekam, das selbst das B505 in D nicht mehr kommt-ganz erlich Huawei ist bei mir nun auch raus ( nach Samsung und Moto) und immer nur wegen des Themas Updates…es ist zum heulen

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere