Huawei P7 Firmware Update B852Da macht man einen “kleinen Ausflug” ins Huawei HQ nach China und schon gibt es hier zu Hause reichlich Updates.

Huawei versorgt derzeit nicht nur das Huawei P8 mit Marshmallow, sondern liefert auch einige Aktualisierungen aus, die Fehler beseitigen und Sicherheitslücken schließen. Unter anderem ist dies auch beim Huawei P7 so. Hier wurde vor einigen Tagen die Firmware

P7-L10_Europe_B852

begonnen zu verteilen.

Nachdem wir zunächst die Info hatten, dass die B852 nur als Fix für die B830 gedacht ist, werden inzwischen auch die Nutzer versorgt, die die Firmware B839 installiert haben. Laut Changelog soll mit dem Update wohl vor allem die Kompatibilität von Drittanbieter Apps verbessert werden.

Das UPdate ist mit 69MB relativ klein, was dafür spricht, dass hier wirklich lediglich aufgetretene Probleme behoben und die Firmware leicht optimiert wurde. Aber oft sind es ja bekanntlich die Kleinigkeiten, die einen verzweifeln lassen. Gerade wenn eine bestimmte App nicht mehr wie gewohnt läuft oder Funktionen nicht wie bisher funktionieren.

Die bisherigen Rückmeldungen zur Firmware sind durchaus positiv. Vor allem diejenigen Nutzer, die bislang die B830 noch nutzten, berichten ausnahmslos von guten Erfahrungen. Der Umstieg von der eh schon stabileren und zuverlässigeren Firmware B839 bringt scheinbar keine offensichtlichen Veränderungen mit sich.

Das Update sollte in den nächsten Tagen bei allen ankommen. Auch unser Huawei P7 mit der Firmware B839 hat es bislang nicht auf dem OTA Weg erreicht. Hier müsst ihr einfach noch etwas Geduld haben.

Oder – wie ihr es natürlich von uns gewohnt seid, bieten wir natürlich die Firmware auch hier zum Download und manuellen Aktualisierung an. Das hier angebotene Update ist ausschließlich als Update von der Version B839 auf B852!

Grundsätzlich erkennt die Huawei Update Routine auch, wenn ein Update nicht mit der derzeit installierten Firmware kompatibel ist und bricht den Aktualisierungsvorgang dann ab. Allerdings zeigt die jüngste Vergangenheit auch, dass gerade bei Geräten, die modifiziert sind/waren – wie zum Beispiel Root oder TWRP – der Aktualisierungsvorgang nicht nur abbrechen kann, sondern man auch teilweise in einem Bootloop landet; das System startet dann also nicht mehr und es ist etwas aufwendiger, dieses wiederherzustellen.

Bitte bedenkt dies bei der manuellen Aktualisierung – ihr führt das manuellen Update immer auf eigenes Risiko durch.

 

Download B852 OTA

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

16 Kommentare

  1. Superdogcatchet veröffentlicht am

    Hallo, ich hätte eine Frage zur Zeit habe ich auf mein Huawei P7 b621 installiert, da mir die Audioqualität nicht gefallen, da die schlechter geworden ist insbesondere beim Bass. Hat sich das bei der Version b852 wieder verbessert oder ist das immer noch schlechter als bei der Version b621?

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück