Huawei Honor 3Lange Zeit war es still um das Huawei Honor 3. Angekündigt war es im Grunde schon vor dem derzeitigen Flaggschiff Ascend P6. Vielleicht ist es auch im ganzen Hype um das Ascend P6 etwas untergegangen. Doch nun scheint es endlich soweit zu sein.

Derzeit noch unbestätigten Angaben aus China zufolge, soll das Honor 3 am 28. August offiziell vorgestellt werden. Erste konkrete Leaks mit Bildern  vom Honor 3 gab es Ende Juni, bzw. Anfang Juli.

Inzwischen gibt es auch neue Gerüchte zu der Ausstattung, bzw. zu den Besonderheiten, die das Honor 3 gegenüber dem bisherigen Produkt-Portfolio abheben sollen.
So soll das Honor 3 über ein 4,7 Zoll TrueHD (1280×720 Pixel) Display verfügen. Angetrieben wird es vom hauseigenen Quad Core Prozessor K3V2 – voraussichtlich in der neuen Spezifikation K3V2E – mit 1,5Ghz Taktung. Als Arbeitsspeicher sollen 2 GB RAM zur Verfügung stehen, sowie 8 GB ROM, wovon wahrscheinlich aber wieder nur etwa die Hälfte zur freien Verfügung stehen. Dank microSD Steckplatz dürfte dies aber kein Problem darstellen. Weiterhin soll das Honor 3 über eine 13 Megapixel Hauptkamera verfügen. Als Betriebssystem wird relativ sicher Android 4.2.2 Jelly Bean, zusammen mit der hauseigenen Oberfläche Emotion UI 1.6, zum EInsatz kommen.

Soweit hebt sich das Honor 3 noch nicht wirklich als „besonders“ von den bisherigen Produkten aus dem eigenen Haus ab.
Wo sich das Honor 3 aber – vor allem gegenüber dem aktuellen Top-Modell Ascend P6 – abheben könnte, ist der integrierte Infrarot-Port, der die Steuerung elektronischer Geräte erlauben könnte, wioe man es vom HTC One kennt. Weiterhin soll das vollständig aus Polycarbonat gefertigte Honor 3 wasserfest sein.
Ein entsprechendes Beweisfoto wurde hierzu ebenfalls geleakt.

Honor3_Wasser

Vollkommen offen ist hingegen noch der Preis und die Verfügbarkeit des Honor 3. Da Huawei jedoch zunehmend auch den globalen Markt erobern will, sollte das Honor 3 auch bei uns verfügbar sein.

 

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

5 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Marco
Chris

Ich warte auch schon die ganze Zeit darauf, dass das Ascend D2 zu uns kommt

Avatar for Marco
MiSSA

Wieso bringen die nicht einfach das Huawei Ascend D2 zu uns? Ist doch fast gleich, ich verstehe es nicht. Ich finde Huawei sollte dieses Jahr keine Smartphones mehr raus bringen. Es gibt einfach zu wenig Unterschiede, vor allem da alle den gleichen Prozessor nutzen. Habe selber das Ascend Mate und das P6, super tolle Smartphones, doch huawei sollte sich lieber um den neuen Prozessor kümmern.

Avatar for Marco
Klappstulle

Na endlich mal nen neues Gerät in Aussicht.

Das letzte Modell ist ja nun auch schon wieder nen Monat alt.

Die spinnen, die Chinesen 🙂

Avatar for Marco
Autor
Marco

Ein Outdoor-Gerät soll das Honor 3 sicher nicht sein. Das es wasserfest sein soll, dürfte eher ein nützliches Feature sein, dass eventuell auch irgendwann mal Standard bei Smartphones werden könnte.

Avatar for Marco
Pascal

Hmm, Wasserfest wäre schon sehr schön. Ist zwar dann immer noch ein weiter Weg zum echten Outdoor-Gerät, aber immerhin...

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.