Huawei Ascend P6 Firmware Leak [B111]

AscendP6_DownloadWie bereits angekündigt sitze ich gerade am Test des Huawei Ascend P6. Den Bericht dürft ihr in den nächsten Tagen erwarten.
Unter anderem habe ich natürlich die üblichen Benchmarks durchgeführt, auch wenn ich überhaupt kein Freund von diesen bin. Mir ist einfach die Erfahrung im realen Betrieb, das tatsächlich Wahrgenommene wichtiger, als ein paar Zahlen.
Beim P6 ist das deshalb etwas anders, da ich hier zwei Firmwares unmittelbar miteinander vergleichen konnte. Und zwar zwischen die Firmware B107, die derzeit als aktuellste Firmware für das P6 offiziell von Huawei angeboten wird und die Firmware B111, die derzeit Huawei intern getestet wird und noch nicht freigegeben wurde.
Die Benchmarks wurden mit den üblichen Tools durchgeführt: AnTuTU, CF-Bench, Quadrant und Vellamo. Alle Tests wurden nach vorherigem Neustart durchgeführt. Die Bedingungen wurden so konstant wie möglich gehalten.
Wie auf den folgenden Bildern ersichtlich, konnte die B111 (rechte Bilder) in fast allen Benchmarks die B107 (linke Bilder) abhängen – und zwar deutlich!

P6_anTuTu_BenchmarkP6_AnTuTu_B111

P6_Vellamo_Benchmark_2P6_Vellamo_Benchmark_3
 
P6_Quadrant_BenchmarkP6_Quadrant_Benchmark_B111
P6_CF-Bench_3P6_CF-Bench_B111_3
In einem der Firmware beiliegenden Dokument gibt es einen ausführlichen Changelog. Demnach wurden vor allem auch die Bugs hinsichtlich Modem und WiFi behoben. Weiterhin wurden einige Anwendungen, wie Gallerie, Dateimanager und Kamera, optimiert. Ebenfalls sehr interessant dürfte für viele sein, dass der Security Patch von Google bereits in der Firmware integriert ist.
Das vollständige Dokument findet ihr in der Downloaddatei der Firmware.
Die Firmware bieten wir euch auf unserer Ascend P6 Downloadseite zum herunterladen an, da wir keinen Anlass sehen den Nutzern diese sehr gute Firmware weiter vorzuenthalten, wie es Huawei leider noch tut!
Ich hatte beim Flashen der Firmware keinerlei Probleme.
Da die Firmware aber von Huawei nicht offiziell freigegeben ist, weiße ich darauf hin, dass weder ich, noch Huaweiblog.de eine Haftung für Schäden übernehmen – das Flashen erfolgt also auf eigene Gefahr!
 

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

9 Kommentare

  1. TTX 15. August 2013
  2. Nico 16. August 2013
    • Rainer 16. August 2013
  3. da 17. August 2013
    • Rainer 17. August 2013
  4. da 18. August 2013
    • Rainer 18. August 2013
  5. Daniel 23. August 2013
  6. Daniel 23. August 2013

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.