P6_Bootloader_UnlockJetzt scheint es rund um Huawei aber wirklich Schlag auf Schlag zu gehen! Nachdem im letzten Monat die Kernelquellcodes für das Ascend P6 veröffentlicht wurden und wir gestern von der Verfügbarkeit eines TWRP Recoverys berichtet haben, steht nun eine weitere sehr gute Nachricht für die Community an.

Bootloader ab nächster Version unlocked?

Laut dem User 华昇Justin bei den XDA-Developers, soll der Unlock des Bootloaders des Ascend P6 unmittelbar bevorstehen. Aus einem Chat mit ihm und einem Huawei Mitarbeiter geht demnach hervor, dass der Bootloader mit der nächsten (Firmware)Version geöffnet sein soll. Diese soll gemäß dem Chatprotokoll bereits nächste Woche erscheinen.

Da Huawei sein Ascend P6 sehr regelmäßig mit Firmwares versorgt, ist diese Meldung durchaus als realistisch zu betrachten. Zwar ist davon auszugehen, dass es sich bei der neuen Firmware (zunächst) um eine für den chinesischen Markt handelt, dass sollte aber nicht lange ein Hindernis sein, um auch bei uns in den Genuss eines offenen Bootloaders zu kommen.

Chat_P6_Bootloader

Quelle: 华昇Justin (XDA-Forum)

Zumal mit diesen Voraussetzungen – offener Bootloader und vorhandene Quellcodes – endlich die Entwicklung im Bereich Custom Recovery, Custom Kernel und letztlich natürlich Custom ROM erst so richtig starten kann.

Geschuldet sein dürfte diese Entwicklung dem Erfolg von Huawei; insbesondere der weltweite Erfolg mit dem Ascend P6.

Man darf hier also gespannt sein, was – neben dem angekündigten offiziellen Update auf Android 4.4 Kitkat – sonst noch alles an Neuerungen aus der Entwickler-Gemeinschaft für das Ascend P6 kommen wird.

Wie seht ihr diese Entwicklung bei Huawei?

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

2 Kommentare

  1. Tilman Müller veröffentlicht am

    Vielleicht kann ich zukünftig doch den CM11 auf meinem P6 benutzen 🙂
    Bin schon gespannt, wie sich dann die Entwicklung von Custom-Roms entwickelt (was im Moment ja noch recht dürftig ist 😉 )

  2. Marc veröffentlicht am

    Ich kann nicht ganz nachvollziehen, was der Erfolg (also die Verkaufszahlen) eines Smartphones mit dem Schritt den Bootloader zu entsperren zu tun hat.
    Einer der Hauptgründe, den die Hersteller für das sperren des Bootloaders nennen ist doch die Vermeidung von Schwierigkeiten beim Support (wie soll Huawei auch einem Kunden helfen der Probleme durch ein “nicht Huawei ROM” hat bzw. sich mit einem solchen ROM das Gerät zerschießt).
    Um so verbreiteter das Smartphone ist um so mehr ungerechtfertigte Garantie und Service Forderungen kommen da doch auf Huawei zu.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück