P1_EmUINachdem die Besitzer eines Ascend P1 in Russland schon länger Huawei’s hauseigene Oberfläche EmotionUI – kurz EmUI – genießen dürfen, sollen bald auch die deutschen User in diesen Genuss kommen.

Emotion UI 1.0 upgrade for Ascend P1 on ICS 4.0 for Germany coming soon…

Huawei EmotionUI hat heute auf seinem Facebook-Account angekündigt, dass ein entsprechendes Update demnächst ausgerollt werden soll. Das Update soll weiterhin auf der Android-Version 4.0.3 basieren. Die EmUI-Oberfläche wird in der Version 1.0 verwendet.

Auch wenn natürlich viele Besitzer eines Ascend P1 auf ein Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean gehofft haben, sollte hier zunächst die Enttäuschung zurückstehen. Wie unser Test mit dem Ascend P1 zeigte, steckt viel drin in diesem Mittelklasse-Smartphone. Wenn mit dem angekündigten Update und der neuen Oberfläche noch die kleinen Mängel korrigiert werden, die uns aufgefallen sind, dann können sich alle Besitzer freuen.

Zudem bleibt ja durchaus weiterhin die Hoffnung, dass Huawei zukünftig ein weiteres Update für das Ascend P1 veröffentlicht – und dann vielleicht mit Jelly Bean?!

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

4 Kommentare

  1. Marco
    Marco veröffentlicht am

    Das ist eine gute Frage!
    Derzeit scheint Huawei EmotionUI die Wogen etwas glätten zu wollen. Man weist darauf hin, dass vor jedem Release zunächst genau getestet wird und es deshalb etwas länger dauert.
    Weiterhin bietet man an, als Tester für die Developer Version – basierend auf Jelly Bean mit EmUI 1.5 – teilzunehmen.

  2. Perdita veröffentlicht am

    hallo, kann mir jemand erklären, wie ich das Google-suchfeld von meinem Bildschirm entfernen kann? es erschien nach einem update und ich brauche u will es nicht:)
    Auch kann ich nicht mehr die symbole ändern die ich beim “entsperren” habe, Kamera, Anruf, SMS und nur entsperren.
    Leider kenne ich mich gar nicht aus und finde es in EINSTELLUNGEN nicht mehr.
    Vielen dank, perdita

  3. Marco
    Marco veröffentlicht am

    @Perdita:
    Das Google Suchfeld ist ein Widget. Du kannst dieses einfach gedrückt halten und dann in den am oberen Bildschirmrand erscheinenden Papierkorb ziehen.

    Um es wieder hinzuzufügen wählst Du es aus den Widgets aus.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück