G615-JB-Update

[UPDATE 10. Mai 2013]

Auf der chinesischen Seite von Emotion UI wurden heute Mittag (MEZ) eine neue Developer Version mit der Versionsnummer B629, sowie eine neue Stable-Version, mit der Versionsnummer B550 zum Download zur Verfügung gestellt.
Auf Twitter gab Huawei Device bekannt, dass Huawei Germany ebenfalls am JellyBean Update arbeitet. Ob damit gemeint ist, dass das Update nun auch unmittelbar vor Veröffentlichung steht oder ob an der Firmware selber noch gearbeitet wird, blieb dabei leider unklar.

Die Stable Version (B550) ist zumindest ein weiterer Hinweis auf ein baldiges internationales Release der JellyBean Firmware.

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden!

[Original-Artikel]

Offensichtlich hat die Zeit des langen Wartens für alle Huawei Ascend G615 Besitzer langsam ein Ende. Das in den letzten Wochen immer wieder verschobene Update auf Android 4.1 Jelly Bean und die Huawei eigene Emotion UI Oberfläche scheint nun unmittelbar bevor zustehen.

G615 Update am 10. Mai?

Bereits letzte Woche hatten wir Hinweise darauf erhalten, dass das Update unmittelbar vor der Veröffentlichung steht. Spekulationen zufolge könnte es bereits am 10. Mai ausgerollt werden. Nach unseren Informationen möchte man das Update so bald wie möglich veröffentlichen; den Termin 10. Mai wollte man uns auf Nachfrage jedoch immer noch nicht bestätigen.

Heute tauchte aber im chinesischen Emotion UI Forum ein Changelog auf die Firmware B629 auf. Diese ist allerdings bislang weder auf der chinesischen, noch auf der internationalen Emotion UI Homepage zum Download verfügbar. Im Changelog wird unter anderem die “game compatibility” aufgeführt. Es besteht also berechtigte Hoffnung, dass mit dem Update endlich die volle Leistung der GPU ermöglicht wird, die man unter ICS doch schmerzlich vermisst hat.

Ein weiteres Indiz zeigte sich in der offizielle Facebook-Ankündigung für das G615 Update heute Nachmittag. Auch beim Huawei Ascend P1 kündigte man unmittelbar vor dem Erscheinen der Jelly Bean Firmware das baldige Erscheinen via Facebook an.

Die Update-Offensive von Huawei in den letzten Wochen – z.B. das Jelly Bean Update für das Ascend P1 – scheint sich also fortzusetzen. Das Warten dürfte bald ein Ende haben.

Wir freuen uns auf das Update und werden euch informieren, sobald dieses irgendwo zum Download zur Verfügung steht.

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

26 Kommentare

  1. Axel veröffentlicht am

    Einen wunderschönen guten Tag,
    Ich hab mir die B629 auf mein huawei geflasht und kann die hier geschilderten Erfahrungen nicht teilen. Weder GTA 3 noch RR 3 laufen flüssig. Zudem funktioniert die Benachrichtiguns Led nur beim laden. Das ist alles ganz schön ernüchternd.
    Zudem finde ich die emotion UI nicht sonderlich gelungen. Alle apps sind auf dem Desktop und dabei kann es schnell unübersichtlich werden.
    Bin mal gespannt wie es mit den updates weiter geht.
    Vg

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Beim “dload”-Update empfiehlt es sicher das Gerät vorher vollständig zurückzusetzen. So werden Probleme vermieden. Emotion UI ist durchaus gewöhnungsbedürftig und natürlich Geschmackssache. Aus eigener Erfahrung muss man sich aber nur mal darauf einlassen und lernt dann durchaus die Vorzüge zu schätzen.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück