HUAWEI FreeBuds 3

HUAWEI Freebuds 3 Firmwareupdate bringt isochrone Dual-Channel-Übertragung

In diesem Artikel findet ihr alle HUAWEI Freebuds 3 Firmwareupdates an einer Stelle.

Freebuds 3 Firmwareupdate durchführen

Um das Update auf euren Freebuds 3 durchzuführen, öffnet ihr einfach den Ladebehälter. Mir wurde anschließend sofort eine Benachrichtigung zum Firmwareupdate angezeigt. Wichtig ist, dass die Freebuds 3 in dem offenen Ladebehälter sind und dieser noch mindestens 30% Rest-Akku hat. Ist dies nicht der Fall, müsst ihr den Ladebehälter zum Aufladen anschließen.

Wird euch das Update nicht automatisch angezeigt, dann könnt ihr dieses auch über die Einstellungen der Freebuds 3 – entweder über Einstellungen -> Blueetooth oder über die App AI Life – aufrufen und dort manuell auf ein verfügbares Update prüfen.

HUAWEI AI Life
HUAWEI AI Life
Preis: Kostenlos

Download HUAWEI AppGallery


Freebuds 3 Firmwareupdate – Inhalt:

[08.05.2020] Firmware 1.9.0.522 (NEU!)

[15.03.2020] Firmware 1.9.0.510
[21.01.2020] Firmware 1.9.0.226
[27.12.2019] Firmware 1.9.0.216
[12.12.2019] Firmware 1.9.0.208


Nachdem der Rainer das letzte Update so liebevoll übernommen hat, damit ich kurz vor dem Lockdown nochmal gesellschaftlichen (Tech-)Verpflichtungen nachkommen konnte ;), übernehme ich hier mal wieder.

Wobei ich sagen muss, dass auch ich aktuell die Freebuds 3 wenig nutze. Das liegt nicht daran, dass ich – wie Rainer – gewechselt habe, sondern daran, dass ich eben die meiste Zeit zu Hause (#stayhome) bin und nicht mehr täglich unterwegs.

Deshalb kommt dieser Artikel zum aktuellen Freebuds 3 Firmwareupdate auch deutlich verspätet. Denn bereits seit rund 2 Wochen verteilt HUAWEI die neue Version. Hab ich aber erst gestern gesehen, als ich die Freebuds 3 für ein ruhiges Telefonat hernehmen wollte.

1.9.0.522

Changelog

Neuerungen:
[Neuheiten]
Ihr Gerät unterstützt jetzt die isochrone Dual-Channel-Übertragung über Bluetooth.

[Optimierungen]
Verbessert die Erfolgsrate beim Aufladen.
Verbessert die Stabilität der Bluetooth-Verbindung.

Zu den Änderungen

Allgemeine Optimierungen sind immer willkommen und gehören ja schon zum guten Standard bei einem Changelog.

Richtig interessant wird es aber bei der Neuheit; der isochronen Dual-Channel-Übertragung. Der doch schon reichlich in die Jahre gekommene Bluetooth Standard kann per se erstmal nur ein einzelnes Stereosignal übertragen. Das bedeutet bei zwei Kopfhörern, dass das Handy die Audio-Daten zunächst an den einen Kopfhörer sendet. Und dieser gibt dann anschließend das den anderen Kanal weiter an den zweiten Kopfhörer.

Die von Huawei selbst entwickelte Dual-Channel Synchronisationstechnologie ermöglicht es jedoch für beide Ohrhörer, den linken und rechten Audiokanal einzeln und direkt vom Mobiltelefon zu empfangen und gleichzeitig die direkte Kommunikation zwischen dem Telefon und den beiden Headsets ohne Störungen zu ermöglichen. Etwas, was auch beim neuen Bluetooth Standard LE Audio zum tragen kommt. Isochron meint in diesem Zusammenhang dann, dass die Audiodaten mit konstanter Datenrate übertragen werden können.
Ebenso soll dadurch eine deutliche Stromersparnis (HUAWEI spricht hier von bis zu 50%) erreicht werden.

Grundsätzlich war diese Funktion der Dual-Channel-Übertragung bereits von Beginn an angekündigt. Scheinbar wurde sie aber jetzt erst via Update geliefert.
Wie sich das in der Praxis bemerkbar macht, muss ich mir dann bei der zukünftigen Nutzung mal genauer anschauen.

Habt ihr seit dem Update eine spürbare Verbesserung von Audio oder Akkuverbrauch festgestellt?


[15.03.2020] Firmware 1.9.0.522

Ich lass hier kurz die Hosen runter und verrate euch, dass ich die FreeBuds 3 gar nicht mehr nutze. Ohhhh!!! Ahhhh! Aufschrei!!! Nein, muss doch nicht sein, ich bin mit meinen Sony Over Ear mit ANC (das wirklich funktioniert ;)) so zufrieden und nutze die Kopfhörer wirklich nur im Zug, so dass ich auf die FreeBuds 3 gerne zu Gunsten meiner Tochter verzichte. Die nutzt dafür ihre Bose Kopfhörer nicht mehr und nur noch ausschließlich die HUAWEI Dinger. Ja mei, Hauptsach es bleibt in der Familie, oder?

Warum ich den ganzen Schmarrn jetzt schreibe und nix über Corona?! *hust*, lassen wir das. Die Screenshots sind vom Marco, der hatte gestern aber keine Zeit zum über das Update schreiben, weil er mit dem Jens (ja der von GIGA!!!!!) beim Saufen war. Also schreib ich euch das kurz zusammen und informiere euch, weil wir ja aktuell eh nix wichtigeres zu tun haben, als über Udpates zu schreiben. So, jetzt wisst ihr das auch. Ob es euch interessiert… Naja, nicht mein Problem. *hehe*

Die Versionsnummer des Updates:

1.9.0.510

Das Ding ist mit 1,9 MB natürlich nicht riesig, aber im Vergleich zum letzten Update dreimal so groß! Na dann hoffen wir doch auch, dass der Profit für uns User (okay, euch User! ;)) auch dreimal so hoch sein wird.

Changelog

Neue Version
1.9.0.510
Größe: 1,9 MB


Neuerungen
[Hinweis]
Platzieren Sie die Kopfhörer während der Aktualisierung im Ladebehälter in der Nähe des Telefons.

[Optimierungen]
Verbessert die Stabilität der Bluetooth-Verbindung.
Optimiert die Systemkompatibilität.
Verbessert die Wiedergabequalität der Kopfhörer und steigert die Verschleißerkennung

Falls euch etwas nach dem Einspielen des aktuellen Freebuds 3 Firmwareupdate auffällt, hinterlasst doch einfach hier oder in unserer HUAWEI Community eine Nachricht.


Update vom 21.01.2020 – Freebuds 3 erhalten weitere Optimierungen via Update

Nach dem Mate 30 Pro Update gestern, gab es dann heute zum Frühstück ein HUAWEI Freebuds 3 Firmwareupdate. Ähnlich wie bei der HUAWEI Watch GT und GT 2 zeigt HUAWEI auch hier, dass man eine kontinuierliche Produktpflege betreibt.
(Ja, auch wenn viele – nahezu verzweifelt – bei der Watch auf die Unterstützung für eigene Watchfaces warten…)

1.9.0.226

Nicht einmal 4 Wochen nach dem letzten Freebuds 3 Firmwareupdate, gibt es damit also erneut eine Aktualisierung. Neue Funktionen bringt diese nicht mit. Aber einige Optimierungen, die bei Kopfhörern grundsätzlich auch wichtiger sein dürften.

Changelog

Freebuds 3 Firmwareupdate 1.9.0.226

Neue Version
1.9.0.216
Größe: 0.54 MB
Neuerungen
[Hinweis]
Legen Sie vor dem Aktualisieren beide Ohrhörer in den Ladebehälter und lassen Sie diese bis zum Abschluss der Installation im Ladebehälter.
Stellen Sie vor dem Aktualisieren sicher, dass der Akkustand beider Ohrhörer sowie des Ladebehälters mindestens 30% beträgt.

[Optimierungen]
Verbessert die Stabilität der Bluetooth-Verbindung.
Verbessert die Stabilität der Audiowiedergabe.
Verbessert die Erfolgsrate beim Aufladen.

Zu den Änderungen

Das letzte Update (s.u.) brachte hinsichtlich der Bluetooth-Verbindung schon eine deutliche Verbesserung bei mir. Ich hatte ja schon berichtet, dass es zu Aussetzern kam, wenn ich das verbundene Smartphone in die Hosentasche steckte. Das darf nicht sein. Und wurde mit dem Update 1.9.0.216 auch (fast) behoben.
Wenn die Verbesserung diesbezüglich im aktuellen Update 1.9.0.226 ähnlich ist, dann sollte dieses Thema hoffentlich endgültig der Vergangenheit angehören.

Bei der Stabilität der Audiowiedergabe hatte ich bislang keine Probleme. Ich verstehe – gerade im Kontext, dass die Audiowiedergabe ja über Bluetooth erfolgt – hier auch keinen Unterschied zu der Bluetooth-Thematik.
Wie auch immer, wichtig ist, dass es hier einfach keinerlei – auch keine kurzen – Aussetzer gibt, wenn das Telefon irgendwo in einer Tasche verschwindet. Immerhin wirbt man mit einer besonders guten Bluetooth-Technik (dazu im noch folgenden Testbericht mehr).

Auch mit der Verbesserung der Erfolgsrate beim Aufladen kann ich wenig anfangen. Auch hier gab es bei mir keine Probleme. Egal, ob es nun um das Aufladen der Freebuds im Ladebehälter ging oder eben um das Aufladen des Ladebehälters über USB.
Ob Erfolgsrate sich in diesem Kontext vielleicht auf die Ladegeschwindigkeit bezieht, wird sich dann im Alltag zeigen.

Falls euch etwas nach dem einspielen des aktuellen Freebuds 3 Firmwareupdate auffällt, hinterlasst doch einfach hier oder in unserer HUAWEI Community eine Nachricht.

Danke auch wieder an unseren Leser Stefan, der uns ebenfalls über das Freebuds 3 Firmwareupdate informiert hat!


[27.12.2019] Freebuds 3 Firmwareupdate wird verteilt

Pünktlich zum 2. Weihnachtstag hat auch HUAWEI noch ein Geschenk parat. Seit gestern wird ein aktuelles Freebuds 3 Firmwareupdate verteilt.

1.9.0.216

Damit erhalten die aktuellsten Open-Ear Kopfhörer von HUAWEI bereits zum zweiten Mal diesen Monat eine Firmwareaktualisierung. Im Vergleich zur letzten Version kommen jedoch diesmal keine neuen Funktionen hinzu. Man optimiert „lediglich“ die Stabilität der Bluetooth-Verbindung.

Und daran tut man ehrlich gesagt auch gut, dass man diese weiter optimiert. Denn HUAWEI und Bluetooth das ist schon so eine ’neverending story‘. Auch ich habe seit kurzem die Freebuds 3 in Nutzung – dazu an anderer Stelle mal mehr – und musste schon feststellen, dass die Bluetooth Probleme bei HUAWEI leider immer noch nicht so ganz beseitigt sind.
Es darf einfach nicht passieren, dass die Verbindungsqualität schlechter wird, wenn ich das Smartphone in die Hosentasche stecke!

Aber vielleicht schafft ja dieses Freebuds 3 Firmwareupdate genau in diesem Bereich endlich Abhilfe. Zumindest suggeriert dies (erneut) der Changelog.

HUAWEI Freebuds 3 Firmwareupdate

Changelog

Neue Version
1.9.0.216
Größe: 0.54 MB
Neuerungen
[Hinweis]
Legen Sie vor dem Aktualisieren beide Ohrhörer in den Ladebehälter und lassen Sie diese bis zum Abschluss der Installation im Ladebehälter.
Stellen Sie vor dem Aktualisieren sicher, dass der Akkustand beider Ohrhörer sowie des Ladebehälters mindestens 30% beträgt.

[Optimierungen]
Verbessert die Stabilität der Bluetooth-Verbindung.
Optimiert das Audio-Erlebnis.

Danke auch an unseren Leser Stefan, der uns ebenfalls über das Freebuds 3 Firmwareupdate informiert hat!


[12.12.2019] Huawei FreeBuds 3 Firmwareupdate

1.9.0.208

Changelog

[Hinweis]
Legen Sie vor dem Aktualisieren beide Ohrhörer in den Ladebehälter und lassen Sie diese bis zum Abschluss der Installation im Ladebehälter.
Stellen Sie vor dem Aktualisieren sicher, dass der Akkustand beider Ohrhörer sowie des Ladebehälters mindestens 30% beträgt.

[Neu]
Tippen Sie zweimal auf den rechten Ohrhörer, um den Telefonanruf zu beenden.

[Optimierungen]
Verbessert die Stabilität der Bluetooth-Verbindung.
Optimiert das Audio-Erlebnis.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community. Vielen lieben Dank! <3

6 Kommentare

  1. Varek 27. Dezember 2019
  2. Massimo 28. Dezember 2019
  3. Christian 28. Dezember 2019
  4. 0815 1. Januar 2020
  5. Warlock 11. Mai 2020
  6. Lars 14. Mai 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.