Huawei P8 Firmware_UpdateVorgestern präsentierten wir euch ja das erste Firmware Update für das Huawei P8. Bereits nach den ersten Versuchen dieses Update zu installieren, wurde schnell klar: da stimmt was nicht!

Das hat auch ganz persönlich an mir genagt, da wir euch hier natürlich nichts bieten wollen, was nicht funktioniert. Die Konfusion mit den Firmwares und deren Bezeichnungen scheint hier aber dafür gesorgt zu haben, dass dies – zumindest für alle unsere Leser aus der Region WEU (Westeuropa) – der Fall war.
Inzwischen haben wir aber mal nachgehorcht was denn dahinter steckt und können für Aufklärung sorgen.

Das Problem

Die vollständige Build-Nummer der Auslieferungs Firmware für das Huawei P8 trägt die Bezeichnung:

GRA-L09V100R001C900B110

Die am Montag per Download angebotene  Firmware trägt die Bezeichnung

GRA-L09V100R001C900B118

Grundsätzlich handelt es sich damit also um eine Firmware für die internationale Version (GRA-L09) des Huawei P8.

ABER! Es handelt sich in diesem speziellen Fall um eine Firmware, die keine Prüfung für die Region WEU besitzt und somit für diese Geräte nicht “freigegeben” ist. Dies war aus der reinen Firmware Bezeichnung nicht herauszulesen und auch aus den bisherigen Erfahrungen – und da können wir schon etwas stolz auf einen gewissen Erfahrungsschatz gerade im Hinblick auf Firmware Leaks zurückblicken – ließ sich in keinster Weise ableiten, dass hier nochmal ein Unterschied besteht.

Zumal das Update nachweislich ja auch einen britischen P8 Besitzer erreichte, mit ich ich persönlich in Kontakt stand. Hier war wiederum verwunderlich, dass der Changelog in chinesischer Sprache gehalten war.

Die Aufklärung

Ist recht einfach – oder auch nicht….

Nach dem Global Launch des Huawei P8 in London waren zunächst natürlich ausschließlich Geräte bei den Medien in Nutzung. Wie wir erfahren haben, handelt es sich bei diesen Geräten um solche, die unmittelbar aus dem Hauptquartier hierzu geliefert wurden. Auch die installierte Firmware war noch eine Vorserien Firmware. Wir berichteten hierzu im Rahmen der Veröffentlichung der Auslieferungs Firmware B110.

Diese Geräte konnten offensichtlich aufgrund ihrer Herkunft (kurzzeitig) das Globale Update auf die Firmware B118 empfangen, da sie als Global und nicht WEU gelistet sind. Geräte die normal im Handel erworben wurden, sind per se WEU gelistet, deshalb wurde das Update auch sofort mit einem “FAIL” abgebrochen.

Fakt ist, dass für die Region WEU derzeit die Firmware B110 die aktuellste verfügbare Firmware ist.

Also doch alles recht einfach?! Nein, denn auch die Firmware B110 soll es in mehreren Varianten geben….

Und jetzt hoffe ich, dass auch der Letzte versteht, warum wir mit den Firmware Bezeichnungen von Huawei seit Jahren in den Wahnsinn getrieben werden. Wir werden hier in Zukunft also noch genauer hinschauen müssen, lassen uns aber natürlich weiter nicht davon abhalten, euch wann immer möglich eine aktuelle Firmware zu präsentieren.

Wie schon angesprochen kommt uns hier zugute, dass die Huawei Update Routine entsprechende Prüfungen vornimmt und somit keiner sein Handy wirklich “zerstören” kann – zumindest nicht, so lange er offizielle Firmwares und Update Methoden nutzt.

Aber mal anders herum gefragt:

Was wünscht ihr euch in der Firmware eures Huawei denn noch an Verbesserungen und Optiminierungen? Schreibt es uns hier – unter Angabe eures Gerätes – in die Kommentare. Ich verspreche, dass wir dieses Huawei zur Kenntnis geben!

 

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

22 Kommentare

  1. Basti veröffentlicht am

    Hallo,
    Hab mir das GX8 (G8) geholt und irgendwie werden mir keine bagdes (kleine rote zahl am symbol) bei whatsapp und web.de angezeigt.
    Hat was mit dem Benachrichtigungszugriff zutun oder?

    Gibt’s da ne Abhilfe für?

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück