Obwohl sich der chinesiche Smartphone Hersteller Huawei in Zukunft mehr auf Mittel- und Oberklasse Geräte konzentrieren will, wurde von der chinesischen Zertifizierungsstelle TENAA vergangene Woche mit dem Huawei Y635 ein weiteres Einsteiger Smartphone freigegeben.

Das Gerät mit dem Codenamen Y635-CL00 hat ein 5-Zoll-Display mit einer relativ geringen Auflösung von 854 x 480 Pixeln. Aber nicht nur das zeigt, dass das Y635 für den Einsteigersektor gemacht ist. Mit einer Größe von 143,6 × 72,5 × 10,2 mm und einem Bruttogewicht von  180g, ist das neue Huawei Smartphone nicht gerade kompakt gebaut.

Weitere bekannte Daten sind, ein nicht näher genannter Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Takt und 1 GB RAM. Als internerSpeicherplatz  4 GB internen Speicherplatz zur Verfügung, der über eine microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden kann. Die Kamera auf der Rückseite hat eine maximale Auflösung von 5-Megapixeln, auf der Vorderseite befindet sich ein  2-Megapixel Sensor.

Ansonsten setzt das Y635 auf bewährte Spezifikationen. Bei den Übertragungsschnittstellen haben wir Bluetooth, WiFi und sogar  4G LTE im TD-LTE Netz, sowie auf der Hardwareseite einen Micro-USB-2.0-Port und eine 3,5-mm-Audio-Buchse.

Das Huawei Y635 läuft mit Android 4.4.4 Kitkat und wird in den Farben weiß und schwarz verkauft. Ob das Gerät auch in Europa erscheint ist derzeit offen. Wir gehen aber davon aus, dass es sich hier um ein Smartphone handelt, das rein für den asiatischen Markt gedacht ist.

Quelle & Bilder: TENAA

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.