emo-logoHuawei hat heute informiert, dass es für das Huawei Ascend P1 und das Ascend D1 kein Jelly Bean Update mit EmotionUI geben wird. Begründet wird dies damit, dass der Chiphersteller Texas Instruments den Smartphone Bereich verlässt und keinen weiteren technischen Support mehr anbietet. Dadurch ist es Huawei nicht möglich den Stromverbrauch bei Jelly Bean und andere Probleme beim Dolby Sound und der Kamera zu beheben.

Das Huawei R&D Team arbeitet aber daran eine auf Ice Cream Sandwich (ICS) basierende stabile Version der EmotionUI 1.5 für das Ascend P1/D1 zu veröffentlichen. Diese soll bis zum Frühling zur Verfügung stehen.

via

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

12 Kommentare

  1. MiSSA veröffentlicht am

    Was hat denn das Ascend D1 Quad XL mit Texas Instruments zu tun?!?! Wieso sollte es denn nicht 4.1 bekommen, ist ja total bekloppt. Dann muss ich wohl mein geliebtes D1 Quad XL zurückschicken.

    • Rainer veröffentlicht am

      Hallo,

      das Ascend D1 und das Ascend D1 quad XL sind unterschiedliche Geräte. Das Ascend D1 hat einen Dualcore von TI und ist nur in China erhältlich.

  2. MiSSA veröffentlicht am

    Oh, gut!
    Alles klar, dankeschön. Werde mein Huawei Quad Xl auf alle Fälle behalten, auch wenn es kein 4.1 bekommt. Wäre aber super, denn es hat eine mega hardware, aber die software braucht auf jeden fall noch nachbesserung. Danke nochmals und frohes neues Jahr!

  3. Mischi veröffentlicht am

    Schade ich habe so sehr auf das Update gewartet. Könnte es aber möglich sein das für 4.2 oder die nächsten Android-Versionen ein Update erscheint (Ascend P1)? Da das Handy ja eigentlich sehr schön ist und ich auf dem neuesten Stand bleiben will.

  4. Mischi veröffentlicht am

    Danke für die schnelle Antwort.
    Also besteht noch eine kleine Hoffnung.
    Ist EmotionUI wirklich nötig? Nja

    • Rainer veröffentlicht am

      Naja nötig ist es nicht. Huawei will sich halt auch mit der EMUI von anderen Androidherstellern unterscheiden und abheben. Aber warten wir mal ab, ob sich noch was tut in der Richtung

  5. Pingback: Android 4.1 Jelly Bean - Seite 6 - Android-Hilfe.de

  6. Komisch, Google bekommt doch auf dem Galaxy Nexus auch 4.1 und 4.2 ans Fliegen, und das hat genau den gleichen Prozessor von TI. Der Quellcode liegt sogar offen – wie wär’s wenn die Huawei Leute da mal reinschauen?
    Für mich sieht der Bezug auf TI eher nach einer schwachen Ausrede aus. Sehr schade das ganze, ich finde mein P1 wirklich toll, aber keine Updates mehr zu bekommen ist eine herbe Enttäuschung. Ich weiß nicht, ob ich noch einmal zu Huawei greifen werde wenn das so ist…
    Was ist eigentlich aus der Ankündigung des Deutschen Huawei-Managers geworden, dass es Auf jeden Fall auch neue Android Versionen ohne Emotion-UI geben würde? Auf EMUI kann ich sehr gut verzichten…

  7. Pingback: Nessun aggiornamento a jelly bean per ascend p1?! - Forum Android Italiano

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück