Rainerwirdfit - Titelbild

#Rainerwirdfit Teil 8 – Es geht wieder los ;)

Ja ja, lang lang ist’s her. Das letzte Mal hatte ich euch vor ca. 4 Monaten etwas von meinem Status erzĂ€hlt. Da meinte ich noch, dass ich das Rennrad auf die Rolle packe und dort Kilometer fressen werde. Ja, will ich immer noch, hab ich aber bisher erst zweimal getan.

In diesem Teil von #Rainerwirdfit geht’s um grundsĂ€tzliche Dinge. Ich erzĂ€hl euch ein bisschen, wie es mir geht, was ich vor habe und mit welchen HUAWEI GerĂ€ten und Apps ich das so vor habe. Im weiteren Verlauf der Reihe, werde ich euch dann einiges zu ErnĂ€hrung, Sport und wie es mir ergeht erzĂ€hlen. Ich hoffe das interessiert euch ;), wenn nicht, dann seht das einfach nur als Tagebuch an, das ihr nicht lesen mĂŒsst. Wir haben ja noch tausende anderer toller Artikel. NatĂŒrlich freue ich mich auch schon wieder auf eure Kommentare. Letztes Mal hatte ich sogar das Angebot bekommen, dass mich jemand von euch „personal coacht“. Is leider nie zustande gekommen. Warum eigentlich nicht?

Hilfsmittel

Ich werde folgende GerÀte und Apps nutzen und von denen werden ich euch immer mal wieder erzÀhlen:

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)
  • HUAWEI Watch GT2 Porsche Design
  • P40 Pro Plus
  • MatePad
  • FreeBuds Studio
  • Tacx Flux S Smart T2900S Rollentrainer
  • NoName Rollentrainer
  • Nordic Walking Stöcke
  • Sigma Rox GPS 11.0
  • Health
  • Yazio
  • Zwift
  • Strava
  • 7Mind
  • Spotify

Ihr seht schon, das ist ziemlich umfangreich, aber ich war eben gerade am ĂŒberlegen, was ich bis dato immer so genutzt habe und was ich kĂŒnftig nutzen will. Da ist diese Liste von Hilfsmitteln eben entstanden. Wie gesagt, der Plan ist, euch ĂŒber alles, so wie ihr es gewohnt seid detailliert, zu informieren. Ausgelassen hab ich jetzt mein Rennrad, meine Schuhe und meine Bekleidung. Evtl. kommt da auch immer mal wieder was im Bezug zu den obigen Dingen.

Als Sportarten hab ich aktuell tatsĂ€chlich nur Nordic Walking und Indoor Cycling auf dem Programm. Evtl. kommt noch Yoga dazu. Seid gespannt. 😉

Ich wĂŒrds cool finden, wenn ihr mir jetzt schon Fragen stellt, auf was ich konkret eingehen soll.

So, zum Schluß also noch schnell die Hosen runterlasen. Zartbesaitete bitte wegschauen! Ich wieg aktuell 115,1 kg bei einer KörpergrĂ¶ĂŸe von 178cm, was definitv adipös und gesundheitsschĂ€dlich ist. Mein Hauptproblem, oder eigentlich sinds zwei oder drei 😉 ist, dass ich mitten in der Nacht aufwache und dann einen Heißhunger / Gluster auf SĂŒssigkeiten bekomme und sollte da was zu Hause sein, dann wird das auch vernascht. Desweiteren esse ich halt wenns mir schmeckt, also auch mal zwei oder drei Teller….

In meiner bisherigen „DiĂ€t“-Karriere hab ich immer wieder gut abgenommen, aber dann wieder zugenommen. Jojo eher nicht, bei mir ist es eher so ein Pendeln zwischen 100 und 110 kg. An die 100kg komm ich immer „relativ leicht“ dran. Wahrscheinlich gebe ich mich dann damit zufrieden und dann is wieder irgendwas und zack, sind die Kilos wieder oben.

2018 war ich auf einem Super Weg, da hatte mich dann eine Sportverletzung zurĂŒckgeschmissen, so dass ich gar nicht mehr Joggen konnte. 2019 war so lala, da bin ich nie richtig in die GĂ€nge gekommen. Ende 2019 hin, gings meinen Vater immer schlechter, ich musste ihn pflegen und Anfang 2020 mussten wir ihn dann beerdigen… Dann kam Corona… Wobei ich nach der, nennen wir sie die Anfangs-Corona-Depression, aufs Rad gestiegen bin und zwischen April und September doch fĂŒr mich beachtliche 1888 km runtergestrampelt bin.

Statistik – HUAWEI Health – Radfahren Outdoor – 2020

Allerdings kam dann ab Oktober wieder dieses WurschtigkeitgefĂŒhl und ich lies mich gehen. Wetter Kacke, Corona draußen, Kinder in QuarantĂ€ne, Homeoffice all day long,…. Da blieb dann oft nur noch das Essen… Und so gings von knapp ĂŒber 100kg auf die oben erwĂ€hnten 115 kg. Das geht so nicht weiter, ich werd auch nicht jĂŒnger und langsam merkt man es, dass die Fettleibigkeit auf die Gesundheit schlĂ€gt. Das ist nicht gut. NatĂŒrlich soll alles vorherig genannte keine Ausreden darstellen. Ich weiß wer an dem Dilemma schuld ist. Ausschließlich ich! 😉

Deshalb! #Rainerwirdfit – Ab sofort und jetzt regelmĂ€ĂŸig hier auf HUAWEI.blog

Motivation und Tipps sehr gern erwĂŒnscht. Danke ❀

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

5 Kommentare

  1. Rainer Schlerege 5. Februar 2021
    • Rainer 5. Februar 2021
  2. Daniel_Becket 6. Februar 2021
    • Rainer 7. Februar 2021
  3. Matthias 6. Februar 2021

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen mĂŒssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. FĂŒr weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die DatenschutzerklĂ€rung.