ATB

Neues Management für Huawei Österreich

huawei_newWie wirtschaftsblatt.at meldet hat Huawei Österreich ihr Management neu aufgestellt. Zum ersten mal stehen drei Österreichische Manager an der Spitze mit dem Ziel den Umsatz 2013 zu steigern.
Seit Anfang Januar leiten Markus Ellebruch (38), Günter Haberler (50) und Roman Hoffmann (45) die Geschäfte in Österreich., wo Huawei 96 Mitarbeiter beschäftigt. Um die Umsatzziele zu erreichen soll die Belegschaft in diesem Jahr um 20 bis 30 % aufgestockt werden. Der bisherige Chef, Daniel Zhoo, soll die Entwicklung in Tschechien, der Slowakei und Slowenien vorantreiben.
Im Jahr 2011 hatte Huawei in Österreich einen Umsatz von 51,26 Millionen € erzielt. Konnte aber damit nur einen Verlust in Höhe von 2,49 Millionen € verzeichnen. Dies soll sich mit der neuen Führungsspitze ändern.
via
 

Bislang keine Kommentare...

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.