Huawei Matebook

#HDC2020: Zuwachs bei den Matebooks

HUAWEI stellt auf der hauseigenen Huawei Developer Conference gleich zwei neue Matebooks vor: Das HUAWEI Matebook X und das HUAWEI Matebook 14 (AMD).

HUAWEI Matebook 14

Moment mal, werden jetzt einige sagen, das Matebook 14 (2020) wurde doch bereits im Februar vorgestellt. Traditionell zum (dieses Jahr ausgefallenen) MWC Termin.

Richtig! Aber das neue Matebook 14 wird nicht von einem Intel Prozessor angetrieben, sondern ist „powered by AMD“.
Auch hier hat HUAWEI bereits mit der Matebook D Serie zwei AMD Modelle. Warum also jetzt noch ein Matebook 14 (AMD)?

Die Antwort liegt in den Prozessoren die hier beim neuen Matebook 14 zum Einsatz kommen. Mit der AMD Ryzen 4000H Serie verbaut man nämlich die Oberklasse von AMD.
Konkret gibt es das MateBook 14 wahlweise mit dem AMD Ryzen 5 4600H Prozessor oder dem noch schnelleren AMD Ryzen 7 4800H Prozessor.

Dazu kommen an technischen Details ein 35,6 cm (14 Zoll) großes 2K-FullView-Display mit einer Screen-to-Body Ratio von 90 Prozent, wahlweise 8 GB oder 16 GM RAM und eine 256 GB oder 512 GB SSD.
Erstmals kommt bei einem Gerät der HUAWEI MateBook-Serie der Wifi-6-Standard zum Einsatz. Bluetooth ist in Version 5.0 an Board.

An Anschlüssen stehen ein 3,5 mm Stereo-Kopfhöreranschluss, USB-C, 2x USB 3.0 ,, ein USB-C und ein HDMI zur Verfügung.

Matebook 14 Preis & Verfügbarkeit

Das HUAWEI MateBook 14 erscheint hierzulande in drei Varianten:

  • HUAWEI MateBook 14 mit AMD Ryzen™ 5 4600H, 8GB RAM und 256GB SSD für 799 Euro
  • HUAWEI MateBook 14 mit AMD Ryzen™ 5 4600H, 16GB RAM und 512GB SSD für 899 Euro
  • HUAWEI MateBook 14 mit AMD Ryzen™ 7 4800H, 16GB RAM, 256GB SSD und Touchscreen für 1099 Euro

Beim Kauf eines Matebook 14 gibt es vom 16. September bis 6. Oktober 2020 die ebenfalls neu vorgestellten In-Ear Kopfhörer HUAWEI FreeBuds Pro im Wert von 179 EUR kostenlos mit dazu.

HUAWEI Matebook X

Das X steht bei der Matebook Serie regelmäßig für High End. Beim neuen Matebook X ist dieses vor allem das ultra-kompakte Design.
Mit 284,4 mm * 206,7 mm ist es kleiner als ein Din A4 Blatt. Gerade mal 13,6 mm ist die maximale Höhe und lediglich 1 kg bringt das Matebook X auf die Waage.

Hierfür sorgt als Hingucker vor allem auch das neue Infinite Full View Display. Was man seit einigen Jahren schon bei Smartphones kennt, hat man jetzt auch beim Matebook umgesetzt – ein rahmenloses Display.

Das 33,78 cm (13,3 Zoll) 3K Infinte FullView-Touchscreen-Display hat keinen Metallrahmen mehr; das Display-Glas geht vollständig bis zum Rand. Mit 3.000 * 2.000 Pixeln kommt das bekannte Format wieder zum Einsatz. 278 ppi, ein Kontrastverhältnis von 1.500:1 und satte 400 nits Helligkeit versprechen ein scharfes Bild. Auch hier liegt die Screen-to-Body-Ratio bei 90%.

Im Inneren des HUAWEI MateBook X steckt ein Intel Core™ i5-10210 U Prozessor dem 16GB RAM zur Seite stehen. Auch hier gibt es WiFi 6.

Matebook X Preise & Verfügbarkeit

Das HUAWEI MateBook X ist ab dem 7. Oktober 2020 im Online-Shop von HUAWEI und im Handel erhältlich. Die UVP liegt bei 1.499 Euro.

Auch hier gibt es beim Kauf vom 16. September bis 6. Oktober 2020 die ebenfalls neu vorgestellten In-Ear Kopfhörer HUAWEI FreeBuds Pro im Wert von 179 EUR kostenlos mit dazu.

Matebook 14 und Matebook X Test

Natürlich werden wir auch bei diesen beiden Matebooks wieder versuchen die Geräte für einen Test zu erhalten. Hier ist aber wohl noch ein bisschen Geduld gefragt. Zum einen sind die Geräte noch nicht verfügbar, zum anderen wollen wir die Geräte ja auch wirklich testen. Das nimmt dann eben mehr als nur einen halben Tag „Labortests“ in Anspruch; zumindest wenn ihr Erfahrungen aus dem realen Alltag möchtet. Und das ihr das möchtet, habt ihr uns oft genug signalisiert!

HUAWEI zeigt damit, dass man den Notebook Sektor verdammt ernst nimmt und sich hier vielseitig aufstellt, wie ich finde.

Wie sind eure ersten Eindrücke und Meinungen zu den neuen Modellen?

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.