Huawei Statistik - Top 3 - WachstumIm vergangen Jahr berichteten wir von den hohen Ambitionen Huawei’s auf den Herstellerthron zu gelangen. Einer Studie nach, die von Strategy Analytics in Auftrag gegeben wurde hat es das Unternehmen aus Shenzhen geschafft. Wenn man sich die unten stehende Tabelle aber etwas näher anschaut, dann war Huawei bereits im Jahre 2012 auf dem dritten Platz. Andere News-Portale berichten, dass Huawei nun LG überholt hätte. Tja, wenn man sich nur auf diese vorliegende Studie verlassen würde, dann stimmt dies wohl, aber dann hätte man das auch schon letztes Jahr berichten müssen. Klingt ein wenig verwirrend, ist aber so. 😉 Jedenfalls berichten so ziemlich alle renommierten TechBlogs und Nachrichten-Magazine davon, dass Huawei LG überholt hätte. Stimmt ja wohl so nicht?

Was auch noch anzumerken wäre, dass es sich bei den Zahlen um Verkäufe an Händler handelt. Die Ladenhüter sind in dieser Studie also nicht einberechnet.

Wir verlassen uns eigentlich immer gerne auf Studien von Gartner. Denn bei diesen Studien werden die Zahlen der verkauften Geräte an den Endverbraucher bewertet. Außerdem handelt es sich um eine etablierte Analyse/Marktforschungs Firma und zum anderen kommt sie nicht aus China. Nicht, dass wir etwas gegen chinesische Marktforschungsinstitute hättten. Nein! Aber ihr kennt ja sicherlich den Spruch: „Wessen Brot ich ess, dessen Lied ich pfeif.“

Hier nun die Zahlen:

Weltweiter Verkauf von Smartphones (in Mio) Q3 ’12 Q3 ’13
Samsung 56.9 88.4
Apple 26.9 33.8
Huawei 7.6 12.7
LG 7.0 12.0
Lenovo 6.4 10.8
Andere 68.0 93.7
Insgesamt 172.8 251.4
     
Globaler Marktanteil an Verkäufen in  % Q3 ’12 Q3 ’13
Samsung 32.9% 35.2%
Apple 15.6% 13.4%
Huawei 4.4% 5.1%
LG 4.1% 4.8%
Lenovo 3.7% 4.3%
Others 39.4% 37.3%
Total 100.0% 100.0%
     
Absolutes jährliches Wachstum in Prozent 44.0% 45.5%
Quelle: Strategy Analytics

Huawei konnte im Vergleich zum Vorjahresquartal bei den absoluten Verkaufszahlen(Smartphones) um 5,1 Millionen verkaufter Geräte zulegen. Das entspricht einer Steigerung von ca. 67 %. Der Marktanteil stieg von 4,4 % auf 5,1%. Da sind die Chinesen noch meilenweit von Samsung bzw. Apple entfernt. Aber man beachte, dass zwei chinesische Unternehmen (Huawei und Lenovo) in den Top 5 rangieren.

Apple verlor sogar Marktanteile, das liegt aber wohl nicht an den Geräten, sondern am Siegeszug von Android und den fehlenden Innovationen im letzten Jahr. Man darf auch hier gespannt sein, ob sich durch das neue Betriebssystem (iOS 7) und die beiden neuen Smartphones iPhone 5C und 5S im 4. Quartal 2013 wieder etwas ändern wird.

Huawei ist auf jeden Fall auf einem guten Weg und wir vom Huaweiblog begleiten das chinesische Unternehmen sehr gerne auf dem Weg nach oben. HuaweiRichard  hat ja schon angekündigt Apple und Samsung bis spätestens 2015 überholen zu wollen. Auf unserer Grafik ist Huawei schon einmal auf Platz zwei, denn bei unserem letzten Beitrag hatten wir auch schon eine Grafik veröffenlicht, bei der Huawei auf Platz drei stand. Ein gutes Omen?

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer Fürst

Inhaber. Gründer. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei wunderbaren Mädels. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Fitness Boxer.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.