Celia Keyboard Titelbild

HUAWEI Tastatur mit Spracherkennung neu in der AppGallery

HUAWEI erweitert sein Portfolio mit der Celia Tastatur für Android à la SwiftKey. Celia kennen wir ja bereits schon als HUAWEIs smarte Sprachassistentin.

Jetzt könnt ihr euch in der AppGallery die neue HUAWEI Tastatur herunterladen.

Auf dem ersten Blick erinnern die Einstellungen und das Aussehen an Microsofts SwiftKey, die Tastatur App die standardmäßig mit vielen Android Geräten ausgeliefert wird. Unter den Einstellungen bekommen wir die üblichen Optionen:

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)
  • Sprachen
  • Design
  • Schriftart
  • Tastatur
  • Eingabe
  • Töne & Vibration

In Sprachen wählen wir bei bis zu 170 Sprachen unsere präferierte aus, in Design bzw. Schriftart gibt es die Auswahl zwischen vier Designs und fünf Schriftarten und unter Tastatur, Eingabe bzw. Töne & Vibration werden diverse Einstellungen in Bezug auf Bedienung und Haptik angepasst.

Celia Keyboard Tastatur
Celia Keyboard Tastatur

Ein weiteres Feature ist auch im Produktnamen enthalten, nämlich HUAWEI’s Sprachassistent Celia. Diese wird mit der Tastatur mitgeliefert und ermöglicht so eine Eingabe über die Diktierfunktion. Neben der Diktierfunktion könnt ihr auch über Wischgesten eure Eingaben machen.

Erster Eindruck – HUAWEI Keyboard

Ich habe mir die App auf mein Gerät installiert und habe mir einen ersten Eindruck geben lassen. Auf dem ersten Blick ist die Tastatur sehr schlicht gehalten und aufgeräumt. Verglichen zu Microsofts SwiftKey gibt es bei Celia Keyboard deutlich weniger Designoptionen und die ein oder andere Einstellung gibt es nicht wie z.B. ein .com Schalter oder Shortcuts zu gängigen Zeichen, also das lange gedrückt halten von Buchstaben XYZ, um schnell eine Klammer zuschreiben. Vor allem der letzte Punkt ist in meinen Augen sehr kritisch, da dies andere Tastaturen bereits machen und Celia Keyboard diese Funktion sogar als Design Vorschau anzeigt jedoch nirgendswo eingestellt ist, schaut euch einfach die Screenshots an.

UPDATE 08.06.2021: Die Community war wieder sehr aktiv und hat uns fleißig Kommentare geschrieben, vor allem in Bezug auf die von mir kritisierten Punkte. Wie sich herausstellt sind die fehlende Funktion doch vorhanden, jedoch mit abers.
Eine .com Option erscheint, wenn wir im Browser eine Webseite eingeben wollen, aber es gibt nur .com als Auswahl, andere Domänen wie .de oder .org fehlen hier leider. Die sogenannte Doppeltastenbelegung (vielen Dank für diesen Begriff) gibt es aktuell nur, wenn die Tastatursprache auf Englisch gesetzt ist. Man gewinnt zwar die Möglichkeit schnell auf seine Zeichen zuzugreifen, aber verliert das deutsche Wörterbuch bzw. die Korrektur deutscher Wörter.

Celia Keyboard Designvorschau
Celia Keyboard Designvorschau

Was mir persönlich sehr gut gefällt, sind die zusätzlichen Features wie die Zwischenablageverwaltung oder die Einstellung der Tastaturgröße, um so die Tastatur auf seine eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Alles in allem ist die Tastatur einen Test wert, wer kein Problem damit hat an seine Satzzeichen über ein Menü auszusuchen, wird sich hier sicherlich freuen, vor allem die HMS Only Geräte User werden sich über die Diktierfunktion freuen, da die ja bekanntermaßen durch den US-Bann und die fehlenden Google Dienste weggefallen waren.

Wie ist euer Eindruck zu Celia Keyboard, habt ihr euch die App bereits runtergeladen und getestet? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, berichtet darüber in unserer Facebook Gruppe oder schreibt uns einfach eine E-Mail an info@huaweiblog.de, damit wir gemeinsam als Community das ein oder andere eventuell verändern können.
Vielen Dank und bleibt uns gesund.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

5 Kommentare

  1. Konstantin 7. Juni 2021
  2. Matthias 8. Juni 2021
  3. Matthias 8. Juni 2021
  4. Rainer 10. Juni 2021
  5. Basti 29. Juli 2021

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.