Huawei P8 - Display

Huawei P8 – so wirds wohl kommen

Das Huawei P8 wird am 15. April in London vorgestellt. Es wird die Bezeichnung „Ascend“ verloren haben. Im Inneren sollen 3 GB RAM und ein Kirin 930 Chipsatz werkeln. Dieser im 16nm HiFET Verfahren hergestellte HiSilicon 8-Kern SoC basiert auf der ARM big.LITTLE Technologie und ist 64bit fähig. Zudem bietet er Unterstützung für LTe Cat.6 in den gängigen LTE Standards.
Das Display wird 0,2 Zoll auf 5,2 Zoll anwachsen und eine Auflösung von 1920×1080 Pixeln haben.
Ebenso soll, wie beim Ascend Mate 7 ein Fingerabdrucksensor seinen Dienst verrichten, um nur berechtigten Personen den Zutritt zu gewähren.
Der Preis wird voraussichtlich unter 500,- Euro liegen.


Bildquellen: Huawei @ weibo.com

3 Kommentare

  1. MadMax58706 13. März 2015
    • Marco 13. März 2015
  2. MiaLauflion 16. März 2015

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.