Nutzer des Huawei Mate 20 Pro dürfen sich demnächst auf eine neue Firmware Aktualisierung freuen. Wie wir aus unserer Huawei Community erfahren haben und bereits prüfen konnten, steht ab sofort eine Aktualisierung auf die Version LYA-L29 9.0.0.146(C432) zum Download bereit. Prüfen könnt ihr euer Gerät unter “Einstellungen-> System-> Systemaktualisierung”. Sollte euch noch kein Update angeboten werden, gedulded euch noch eine Weile. Wie gewohnt rollt Huawei die Updates in Wellen aus, weshalb euer Gerät erst verzögert die neue Version erhalten kann. Die Aktualisierung kann OTA (Over-The-Air) installiert werden und hat eine Größe von 559MB. Prinzipiell empfehlen wir euch den Download der Firmware per WLAN. Solltet ihr ausreichend Datenvolumen haben, spricht natürlich nichts gegen einen mobilen Download.

Ein Dank für den Update Hinweis sowie die Bereitstellung des Screenshots geht an Roberto Z. aus unserer Huawei Community. Neben aktuellen Sicherheitspatches enthält die Aktualisierung auf die Version 146 auch einige Optimierung für die 3D Gesichtserkennung. Weitere Informationen zu dem Firmware Update finden wir im

Changelog

Liste der Änderungen Diese Aktualisierung optimiert Face Unlock. [Face Unlock] Optimiert die Face Unlock-Leistung in bestimmten Szenarien. [Fingerabdruck] Optimiert den Fingerabdrucksensor im Bildschirm für eine höhere Entsperrgeschwindigkeit. [Navigation] Optimiert die Navigationsleistung und verbessert die Ortung in Google Maps. [Anzeige] Behebt ein Problem, bei dem das Benachrichtigungsemblem für Google Messages beim Erhalt einer Nachricht nicht angezeigt wird. [Sicherheit] Integriert im November 2018 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2018/11/. Auch wir können immer wieder nahe legen, vor einer Aktualisierung das Smartphone zu sichern. Am Besten dient hierzu die hauseigene Datensicherungslösung von Huawei, welche bereits auf eurem Gerät installiert sein sollte. Könnt ihr die App nicht finden, kann die Anwendung problemlos aus dem Google Play Store bezogen werden.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos
Hattet ihr Probleme mit der bisher installierten Firmware auf eurem Huawei Smartphone? Bestehen diese Probleme nach dem neuen Update noch immer – oder wurden sie gelöst? Schreibt es uns gerne in die Kommentare, damit wir gemeinsam als Community für eine kontinuierliche Verbesserung und Kundenzufriedenheit sorgen können!

Teilen:

Über den Autor

Dominik Ramb

22, Informatiker, technikbegeisterter Blogger, Tüftler und mittlerweile Rennfahrer in Vorruhestand.

7 Kommentare

  1. Andreas veröffentlicht am

    Na viel hat sich nicht getan. Gesten Steuerung ruckelt immer noch. Faceunlock und Fingerprint kein Unterschied zu vorher. Blaustich an den Rändern mit Boe Display.

  2. Kerstin veröffentlicht am

    Habe das Firmware Update gemacht bei meinem Mate 20 Pro und es klappte für eine gewisse Zeit(ein paar Stunden)super mit dem Face Unlock, danach muss ich es zum entsperren nur einmal wischen. Aber wenn ich es dann einmal neustarte geht es wieder für ein paar Stunden.
    Vllt habe ich ja auch einen Fehler beim einrichten gemacht und mir kann einer helfen.

  3. AustroPiefke veröffentlicht am

    Das Mate 20 Pro hat ein massives Bluetoothproblem – es macht das Gerät eigentlich für den beruflichen Zweck total ungeeignet. Für den privaten denkbar ungünstig. Bei allen Verbindungen, sei es ein Kopfhörer, der, sobald zwei Geräte mit Bluetooth verbunden sind, nur noch massiv krächzt, die FitnessApp (Polar), die die Herzfrequenz misst, bleibt stehen, wenn das Display ausgeht, die Verbindung zum PKW ständig an- und ausgeht und somit ein telefonieren unmöglich macht. Und ja, ich habe schon alles probiert – selbst HardReset – Bluetooth-Geräte gelöscht und wieder verbunden – nix hilft – so ein massives Problem habe ich noch nie erlebt – schade um das sonst so tolle Gerät – ich hoffe auf baldigste Updates – solange muss ich wohl mit meinem ollen S7 weiter trainieren.

    • Skydiver veröffentlicht am

      Kann ich nicht nachvollziehen, ich hab eine Smartwatch permanent verbunden, meine Kopfhörer mehrfach am Tag und im Auto ständig. Bei mir ist BT noch nicht einmal unplanmäßig abgebrochen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere