photokina HUAWEI

HUAWEI feiert die Smartphone-Fotografie auf der photokina

Auf der diesjährigen photokina in Köln wird der Trend hin zur mobilen Fotografie sichtbar: Erstmalig ist mit HUAWEI vom 26. bis zum 29. September 2018 ein Aussteller auf der Messe vertreten, der ausschließlich Smartphones und Innovationen rund um die mobile Fotografie präsentiert.

Der Auftritt auf der photokina ist der nächste Schritt des Smartphone-Herstellers, die mobile Fotografie weiter voranzutreiben. Neben dem aktuellen Smartphone-Portfolio sowie zahlreichen Aktionen wie einer Foto-Booth präsentiert HUAWEI (Halle 2.2, Stand A019) drei Themenbereiche rund um Fotografien, die mit der Leica Triple-Kamera des HUAWEI P20 Pro gemacht wurden. Ein Bereich zeigt Aufnahmen des HUAWEI Foto Konsortiums – eine von HUAWEI ins Leben gerufene Community talentierter Fotografen, die ihre Aufnahmen unter dem #hfk auf Instagram präsentieren. Schaut dazu doch auch mal auf unseren Insta Channel und lasst ein Abo da!

Welches Potenzial in der mobilen Fotografie steckt, stellt HUAWEI in Partnerschaft mit der Fotosharing-App EyeEm unter Beweis. Bereits im Vorfeld der photokina wurde der HUAWEI Photo Award zum Thema „After Dark“ initiiert. Die Herausforderung: außergewöhnliche und emotional anmutende Fotos bei schwierigen Lichtverhältnissen zu machen, egal ob in einer Bar, im nächtlichen Stadtgetümmel oder in der Abenddämmerung. Aus mehr als 70.000 Fotos, eingereicht über die EyeEm-App, wurden zehn Finalisten via der Künstlichen Intelligenz der App ermittelt. Eine Auswahl der Finalisten-Fotos, welche mit dem HUAWEI P20 Pro gemacht wurden, sind als zweiter Themenbereich auf dem HUAWEI Messestand ausgestellt. Während der photokina wird der Gesamtsieger am Samstag, 29. September 2018 um 13:30 Uhr auf der Motion Stage prämiert.

Gemeinsam mit RedBull präsentiert HUAWEI den dritten Themenbereich – das „5AM“ Skateboard-Projekt. In Anlehnung an das Fotobuch „Köln 5 Uhr 30“ des Künstlers Chargesheimer werden in Halle 5.2 und am HUAWEI Stand Foto- und Videoaufnahmen von Hendrik Herzmann und Janosch Pugnaghi ausgestellt. Diese zeigen Skateboarder Vladik Scholz, der die ruhigen Morgenstunden in Köln zum Skaten nutzt. Es sind ungewöhnliche und faszinierende Bilder einer Stadt, die normalerweise voller Leben ist.

Ferner lädt HUAWEI den bekannten deutschen Fotografen Pascal Kerouche ein. Mit dem Abitur in der Tasche, erfüllte er sich 2004 seinen Traum und flog nach New York, um Fotograf zu werden. Über seinen Lebensweg, die Entwicklungen in der Smartphone-Fotografie und seine eigenen Erfahrungen mit dem HUAWEI P20 Pro wird er auf der photokina sprechen. Als besonderes Highlight veranstaltet er zusätzlich Liveshootings mit dem HUAWEI P20 Pro, bei dem er Tipps und Tricks zu den perfekten Einstellungen des Smartphones verrät. Interessierte können sich auf der Community Stage inspirieren lassen:

  • 26. September, 17:30 – 18:00 Uhr
  • 27. September, 12:30 – 13:00 Uhr
  • 28. September, 12:30 – 13:00 Uhr

Apropos Community: Wir haben auch eine HUAWEI Galerie auf Facebook mit ganz tollen Bildern. Vorbeischauen und Dabeisein lohnt sich!

Wer zudem mehr über aktuelle Innovationen in der Imaging-Industrie und die Zukunft der Branche erfahren möchte, kann sich bei folgenden Panel-Diskussionen u.a. mit Arne Herkelmann, Head of Handset Portfolio bei HUAWEI, informieren:

  • 26. September, 15:00 – 16:00 Uhr: Innovationsprozesse in der Imaging-Industrie – Erfolgsfaktoren und Hindernisse
  • 27. September, 13:00 – 14:00 Uhr: Zukunft Imaging – Wie Bilder denken lernen.

Quelle: HUAWEI Pressemitteilung / Photokina.de (Titelbild)

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.