TizenOSGestern hat Samsung auf dem Mobile World Congress in Barcelona mehr Details zu ihrem kommendem mobilem Betriebssystem TIZEN vorgestellt.

Im Zuge der Präsentation wurde auch bekannt, dass Huawei, neben Samsung selbst, einer der ersten Hersteller sein wird, die ein Smartphone mit Tizen OS veröffentlichen.

Tizen ist ein freies Betriebssystem, das auf Linux basiert. Es ist aus den Betriebssystemen MeeGo und Bada hervorgegangen.

Die ersten frei erhältlichen Smartphones sollen gegen Ende des Jahres in den Handel kommen. Angaben zu den Geräten, Anbietern oder gar einem Preis gibt es noch nicht.

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.