Huawei Ascend Firmware

Was lange währt wird endlich gut!

So sagt man zumindest. Ob dem wirklich so ist, können wir zum derzeitigen Zeitpunkt (noch) nicht sagen. Was wir aber sagen können ist, dass so eben für das HUAWEI Ascend P6 die chinesische Android 4.4.2 KitKat Firmware veröffentlicht wurde!

P6-U06_EmotionUI_2.0_V100R001C17B506

Die Version ist für China Unicom und somit auch für die internationale Version des Ascend P6 grundsätzlich geeignet. Die Firmware hat die Versionsbezeichnung B506.

Mit zweimonatiger Verspätung bringt HUAWEI also nun endlich das langersehnte Update für das Smartphone Flaggschiff Ascend P6. Zusammen mit dem Update auf Android’s aktuellstes Betriebssystem 4.4.2 KitKat, kommt auch Huawei’s überarbeitete Version der Emotion UI in Version 2.0. Hier hatte man lange auf Version 2.3 spekuliert, welche auch bei dem Betatest der Firmware B014 zum Einsatz kam. Ob dies jedoch tatsächlich ein „Rückschritt“ ist oder ob HUAWEI hier einfach nur den Namen angepasst hat, werden wir bei den ersten Tests schnell herausfinden.

Der Changelog verspricht natürlich in erster Linie alle neuen Funktionen von Android 4.4.2 und einige Neuerungen durch Emotion UI 2.0. Letztere konnten wir ja schon bei der Beta-Firmware B014 testen. Hierzu gehören vor allem ein Phone-Manager mit Benachrichtigungs- und Berechtigungsmanager, sowie Optimierungsoptionen für das System.

Sobald wir die Firmware erfolgreich installiert haben, wird es hierzu natürlich einen ausführlichen Erfahrungsbericht geben.

Wie immer bei den chinesischen Firmwares sind keine Google Apps (Gapps) in der Firmware enthalten. In der Vergangenheit ließen sich diese jedoch über ein erweitertes Recovery relativ einfach aufspielen. Zu Funktionsverlusten oder Fehlern kam es dabei in der Regel nicht. Auch dies werden wir zusammen mit unseren Kollegen von Handy-FAQ.de testen. Sobald eine erfolgreiche Möglichkeit gefunden ist, die Gapps nachträglich zu installieren, werden wir euch bei Handy-FAQ.de eine Anleitung zur Verfügung stellen. Dort wird es für Fragen und bei Problemen auch entsprechenden Support geben. Ein Forum bietet hier einfach bessere Möglichkeiten, als die Kommentarfunktion hier im Blog.

Für alle die es selber nicht mehr erwarten können und ebenfalls die Firmware herunterladen und testen möchten, können das über nachfolgenden Link:

>> (offizieller HUAWEI) Download

>> Mirror (MEGA)

Sobald wir selber die Firmware geladen haben, werden wir für den Download einen Mirror einrichten.

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

74 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Marco
Moni

Hallo.

Ich bin ein ganz normaler Handyuser und habe heute das Update auf 4.4 gemacht.

Ich finde auf einmal die Widgets nicht mehr, was nervt, mir fehlt mein Kalender.

Sorry für die Frage, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Avatar for Marco
MajorN.

Ich habe es seit letzter Woche Donnerstag. Seit dem ist mein Telefon noch langsamer in der Bedienung geworden. Schreiben macht überhaupt keinen Spaß mehr. Das nervt tierisch. Ich habe das Handy noch nicht mal ein Jahr und dann so was. Ich bin sehr enttäuscht und traurig... Wütend noch dazu.

Avatar for Marco
horst
Avatar for Marco
Kurdo

Na hoffentlich.....

Avatar for Marco
kurdo

Nach allem was ich hir lese...glaube ich das dass update b132 wohl noch nicht Ausgereift ist und nicht stabil läuft ... ich warte lieber auf das offizelle Update...

was aber extrem lange dauert HUAWEI SOLL MAL KLAR KOMMEN UND DEN SCHEI** RAUSBRINGEN -.-

Avatar for Marco
Horst

Ich habe das schon ins HUAWEI Forum gestellt ;-)lese mal.

Official International Android KitKat for Ascend P6 coming in May

If you are a Huawei Ascend P6 owner you know that official international Android KitKat firmware for the Ascend P6 isn’t available yet. Huawei initially promised to send the update in last January but after numerous push backs they have finally released the update last months end, just for the Chinese region which we covered right here. We have read your comments and emails about this matter and we too are frustrated about Huawei not releasing an international firmware at the same time of Chinese release. Not everyone likes to flash Chinese oriented firmwares and we know most of you are still waiting until official international becomes available.

Finally we got some official news from Huawei Device’s Hungary Facebook account mentioning that the KitKat update for Ascend P6 will arrive in the second half of next month (May). We can call the European firmware as a official international firmware even though it might bear a different version number at the time of release. Lets just hope that Huawei will deliver this time as promised

Link to the Facebook post – http://goo.gl/XgKsGX

Avatar for Marco
Dennis

Hallo Zusammen!

Ich habe heute versucht, meine B132-Version mit Eroot zu rooten. Ohne Erfolg 🙁

Eigentlich bin ich ja zufrieden, nur die Lautstärke ist zu niedrig. Ist bei B506 der Dezibel-Limiter vorhanden?

Ciao

Dennis

Avatar for Marco
QQW

!ACHTUNG!

In Kombination mit einigen O2 Providern (in meinem Fall deutschlandsim) kommt es zu ausfällen der mobilen Internetanbindung!

Ich rate jedem O2 Netzkunden von einem Update auf diese Version ab.

Auch ein erneutes Anlegen der APN Einstellungen bringt nicht die Erhoffte Lösung. Dieser Fehler ist durch mehrere Nutzer validiert!

Avatar for Marco
Daniel

Hallo Zusammen, muss hier leider mal was ganz blödes fragen. Wenn ich bei Mega die Datei runterladen will, lädt er mir Sie zwar bis 100% runter aber ich weiß nicht wohin er Sie speichert. In meinen hinterlegten Download Ordner im Firefox Browser speichert er es nicht. Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

Avatar for Marco
six1

Hi,

ist ein bisschen zu kurz gedacht, was du für dich persönlich als Optimum ansiehst JC.

Ich benötige die >=4.4 dringend, weil ein APP Entwickler das so vorgesehen hat.

Die "Chinesische Version" läuft übrigens ohne Mucken auf zwei Geräten bei uns im Haushalt.

Avatar for Marco
JC

Ich frage mich, warum ihr euch diese ROM angetan habt bzw. wo die Notwendigkeit besteht? Mein P6 und das meiner Freundin laufen ohne Probleme mit der offiziellen B125 … warum KitKat? Damit man das neueste hat mit dem das Gerät noch gerade eben so läuft, aber nicht wirklich besser? Ich habe meinem Desire, das sonst nur in der Schublade gelegen hätte, mit einer anderen ROM neues Leben eingehaucht, denn damit konnte der interne Speicher (der sehr klein war), auf eine ext4 Partition der SD-Karte ausgelagert werden. Das macht Sinn. Aber welchen Sinn macht es, eine halbgare chinesische Software auf ein relativ neues Gerät zu flashen, auf dem alles läuft? Ich warte bis KitKat offiziell in internationaler Version kommt und schau dann erstmal, welche Vorteile es mitbringt, BEVOR es geflashed wird. Spekulationen und InstallHype reichen mir da nicht … NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!

Avatar for Marco
Michael Sommerer

Hmm. Komisch. Obwohl wir bisher alles gleich gemacht haben geht bei mir kein Mobiles Internet.

Das mit dem APN ist ein interessanter Hinweis. Ich habe es mit internet und surfo2 probiert (manuell angelegt). o2.de ist mir neu. Was habt ihr bei o2 für APNs (zurück auf der B132 funzt es mit Internet)?

Merci!

Avatar for Marco
Tim

Ann Alle die kein mobile Internet.

((Einstellungen für Mobilfunknetze dann Zugangspunkte (wen ich da O2 lösche, denn geht nix mehr

dann mache ich

Name O2

APN o2.de

und alles geht wieder

was habt ihr da zusehen? beim Zugangspunkt?

Avatar for Marco
Michael Sommerer

Hallo zusammen.

An die unter euch bei denen die Mobilen Daten mit B506 funktionieren:

1) Von welcher Version kommt ihr (ich B132 > B506)?

2) Wie habt ihr die B506 installiert (ich Dload und Lokale Aktualisierung)?

3) Ist euer Gerät gerootet (meines nicht)?

4) Welchen Netzbetreiber nutzt ihr (ich o2)?

Danke!

Gruß

Michael

Avatar for Marco
Thomas

Hi Michael

Zu deiner Frage Version B132 zu 506

dload ordner auf sdkarte kopiert dann Lokale Aktualisierung nicht gerootet Anbieter O2

Wlan und Mobile Daten alles läuft Prima gmail und Playstore klappt wunderbar einzig die China Apps nerven.

Gruß

Thomas

Avatar for Marco
Tim

Genau so hab ich alles gemacht! O2 netz! Geht alles top

Avatar for Marco
Claudia

Leider Gottes habe ich ebenfalls die b506 Chinaversion aufgespielt. Vorher B132. Die GAPPS funktionieren zwar, aber die intrgrierte Wetterapp spring jedesmal bei weitere Details anzeigen auf die Chinaseite. Die APP zum Ansehen und Bearbeiten von Dokumenten ist ganz verschwunden und die kompletten Chinaapps lassen sich nicht vernichten und wollen andauernd ein Update haben. Der AKKU hält auch nicht mehr so lange wie vorher. Wenn ich könnt würde ich sofort wieder auf die alte Version zurück gehen, aber leider bin ich ein totaler Laie. Ich habe mir alle möglichen Forumsbeiträge durchgelesen, ich steige da nicht durch, totales Fachchinesisch für mich. Außerdem habe ich Angst das anschließend gar nichts mehr funktioniert. Also muss ich wohl damit leben!! Wie sieht es eigentlich aus wenn die offizielle Version raus kommt, kann man die dann über die B506 drüberspielen und der ganze Chinamüll ist verschwunden oder ist mein schönes P6 für immer fest in chinesischert Hand?

Avatar for Marco
Michael Sommerer

Mit dem Link vom Daniel klappt der Weg zurück recht easy:

http://www.handy-faq.de/forum/huawei_ascend_p6_forum/305016-hilfe_funktioniert_kein_downgrade_mehr-3.html#post2836591

Allerdings nur mit Datenverlust (evtl. geht das Backuptool).

Habe das auch eben hinter mir weil mit der B506 leider (!) kein mobiles Internet funktioniert.

Avatar for Marco
Claudia

Hallo Michael,

Danke für Deine prompte Hilfe, wenn alle Stricke reißen dann werde ich es versuchen.

Aber leider beantwortet das nicht meine eigentliche Frage: wenn das offizielle update auf KITKAT in der internationalen Version kommt, und diese Version wird aufgespielt, verschwindet dann der Chinakram wieder??? Bevor ich diese Frage nicht beantwortet habe warte ich mit dem downgrade lieber noch.

Also bitte, irgendjemand von Euch wirklichen Spezialisten muss da doch aus seiner Erfahrung heraus eine Antwort kennen.

Avatar for Marco
Autor
Marco

@Claudia:
Ich gehe davon aus, dass beim internationalen Update der komplette Systembereich neu geflasht wird. Damit wärst Du dann auch die chinesischen Apps los.

Avatar for Marco
Claudia

Hallo Marco,

danke, das ist doch mal eine hoffnungsvolle Aussage!! Dann werde ich warten bis es soweit ist, denn mein P6 funktioniert ja einwandfrei und bis dahin kann ich mit dem Rest ganz gut leben!

Avatar for Marco
Markus

also ich muss schon sagen das huawei der größte mist is was es gibt jedes andere Handy bekommt ein update das HAM nicht

Avatar for Marco
Adalbert Szymczak

Heute nochmals,

Im App Manager werden zum aktualisieren einige Apps mit chinesischer Schrift angezeigt.

Avatar for Marco
Adalbert Szymczak

Hallos,

Hatte die Beta version ausprobiert und wieder gelöscht.

Nach dem Bericht oben, habe ich von b32 auf die b506 geupdatet.

Nach dem runterladen, (dauerte 3 Stunden) entpacken ,kopieren in dload in externer SD dauerte das Installieren über lokale Installation keine 45 Minuten. Sämtliche Apps wurden aktualisiert. Habe bis heute keins gefunden, das nicht geht. Das p6 läuft weiterhin in wlan oder mobil fehlerlos.

Nur einige Systemmeldungen und Appsanfragen sind in englisch. Stört mich aber nicht.

Die Berechtigungseinstellungen wurden nochmals erweitert. Da könnten sich Samsung und Co eine Scheibe abschneiden.

Da einige User Probleme mit den mobilen Daten haben, wäre ein Blick in >Einstellungen >vernetzte Apps interresant. Eventuell sind Apps deaktiviert.

Avatar for Marco
Markus

Ich habe auch das update über die lokale Aktualisierung gemacht. Läuft stabil und auch die Gapps funzen. Bei mir funktioniert allerdings nur WLAN, mobile Daten gehen nicht. Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte? ... In den Einstellungen sind die mobilen Daten aktiv !!!

Avatar for Marco
Michael Sommerer

Das Problem mit den mobilen Daten habe ich leider auch 🙁

(Im WLAN geht alles.)

Mobile Daten sind aktiv

APN ist richtig eingetragen

Unter vernetzte Apps alles freigeschaltet

Habe die B132 installiert, Werksreset gemacht und die B506 via Dload (Lokale Aktualisierung) installiert.

Avatar for Marco
Stephan

Nach 3 Tagen intensivem Testen der Version kann ich sagen, das die Version stabil arbeitet. Aber es gibt nicht nur Verbesserungen. Aber das liegt auch an Kitkat selbst. Zunächst ist der Audiorecorder deutlich schlechter. Ich verwende den, um Liedideen aufzunehmen und später weiterzubearbeiten. Die Qualität nach dem Update ist eine Katastrophe und nich mehr zwischen Mono/Stereo wählbar.

Ein viel größeres Problem sind Apps, die nicht für Kitkat freigegeben sind. Zum Beispiel "sms verstecken", Da Kitkat nur noch eine explizite SMS-Anwendung akzeptiert, ist die Trennung von bestimmten SMS-Absendern nicht mehr möglich. Ich habe einige Möglichkeiten getestet und auch Foren "durchforstet". Keine angebotene Lösung bringt den gleichen Effekt. Daher ist nicht jedes Update für jeden Einsatzzweck ratsam.

Avatar for Marco
timo

So ich kann auch mal meinen Senf abgeben. Ich bin von der B132 gekommen und hab mal auf gut Glück die China-Firmware installiert. Ich gehöre zu denen die absolut gar keine Probleme haben. Sowohl alle Gapps als auch sämtliche Funktionen laufen absolut tadellos. Große Performance-Unterschiede kann ich auch nicht feststellen. Mein Akku hält bei meiner Nutzung maximal 48 Stunden und die Bediengeschwindigkeit fühlt sich flüssig an. Bei der Kamera-App hätte ich mir noch weitere Verbesserungen gewünscht.

Ich habe trotzdem noch einen Tipp für alle die Probleme mit den Gapps haben. Ein User bei XDA hat geschrieben, dass man einfach auf den chinesischen Market gehen muss, dort dann "Google" eingeben und der erste Treffer ist sofort das komplette Gapps-Paket für KitKat. Getestet habe ich das ganze nicht, da ich sämtliche deaktivierbare China-Apps auch deaktiviert habe und die besagten Apps bei mir sowieso fehlerfrei laufen. Sollte das funktionieren ist es mit Sicherheit wesentlich einfacher als der Umweg über TWRP.

Root-Zugang hab ich noch nicht was primär an meiner Faulheit liegt. Sobald eines der einfacheren Tools (dabei beziehe ich TWRP nicht mit ein) den Root-Zugang ermöglicht lasse ich es euch wissen.