HiUIDie Besitzer eines Huawei Ascend G615 warten derzeit sehnsüchtig auf das angekündigte Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean mit Emotion UI. Für alle Neugierigen hatten wir bereits vor einiger Zeit eine Anleitung veröffentlicht, die es ermöglicht bereits jetzt in den Genuss von Jelly Bean und Emotion UI zu kommen. Auch wenn die Firmware noch im Beta-Stadium ist, so bietet sie doch schon sehr gute Leistung und einen tollen Eindruck was uns mit Jelly Bean und Emotion UI erwartet.

Die HiUI ROM und XiUI ROM der Entwickler LavX und SoreX baut genau auf diesen Beta-Firmwares auf und optimieren sie gleich noch für den Nutzer. Aktuell basieren die Custom ROMs in Version HiUI 2.0, bzw. XiUI 1.3 auf der Beta Firmware B627, also der aktuellsten verfügbaren Firmware von Huawei. Dabei bieten die ROMs multilanguage-Unterstützung! Ein “Umweg” über Apps wie MoreLocale2 ist somit nicht mehr notwendig, wenn man die aktuellste Firmware haben möchte. Die Emotion UI Oberfläche wir bei beiden Custom ROMs natürlich voll unterstützt. In den jeweils aktuellsten Versionen ist die Emotion UI 1.6.XiUI

Weiterhin wurden die in dieser Firmware enthaltenen chinesischen Apps, die auf dem dortigen Markt die Google Apps ersetzen, entfernt. Gleichzeitig wurden die Google Apps bereits in die ROM integriert. Ebenso kommen die ROMs mit vollen Root-Rechten. Zusätzlich wurden noch einige Tweaks hinzugefügt, die dafür sorgen, dass die ROMs sehr flüssig laufen und einige Funktionen noch einmal “aufgewertet” werden können. So verschafft beispielsweise die App Awesome BEATS Audio dem bereits eh schon exzellenten Klang des G615 noch einmal neue Möglichkeiten den Sound ganz an die individuellen Vorlieben anzupassen.

“Problematische ” Funktionen der Beta-Firmware, wie z.B. anpassbarer Benachrichtigungsbereich oder Weckerfunktion, funktionieren in den Custom ROMs tadellos.

Beide ROMs wurden durch uns getestet und sind unserer Meinung nach absolut alltagstauglich. Anleitungen zum installieren der ROMs, sowie Unterstützung bei Problemen erhaltet ihr hier:

HiUI

XiUI

 

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

2 Kommentare

    • Rainer veröffentlicht am

      Ich sag mal jein. Man muss zwischen Garantie und Gewährleistung unterscheiden.

      Allgemein besteht erstmal ein gesetzlicher Gewährleistungsanspruch. Aber da ist immer noch die Sache mit der Beweislastumkehr. D.h. du müsstest nachweisen, dass ein Mangel seitens des Hersteller vorliegt, was ohne prof. Gutachten kaum möglich ist.
      Bei der Garantie sichern sich die Hersteller in ihren Garantiebestimmungen ab und schließen Softwareeingriffe / Veränderungen aus. Daher kann es sein, dass der Hersteller im Defektfall die Garantie aufgrund eines Eingriffs in die Software (zu dem auch CustomROMs gehören) abgelehnt. Immer genau die Garantiebestimmungen des Hersteller / Gerätes lesen. 😉

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück