G621_Huawei

Erstes Huawei Gerät mit 64Bit Prozessor gesichtet

Bei den Benchmark-Experten von AnTuTu sind gestern Benchmarks eines neuen Huawei Smartphone erschienen. Das Mittelklasse Huawei Gerät enthält als eines der ersten Android Smartphones einen 64bit Prozessor der Qualcomm Snapdragon 410 Reihe.

Bild: AnuTuTu

Bild: AnuTuTu

Der MSM8916 Chipsatz unterstützt 4G LTE sowie 64-Bit Processing und basiert auf der ARM Cortex-A53 Architektur, die besonders Energie effizient sein soll.
Beim SoC selbst handelt es sich um einen Einsteiger Quadcore CPU mit Adreno 306 Grafikeinheit. Neben der genannten 64bit Technologie unterstützt der Chipsatz 1080p Videowiedergabe, Kameras mit einer Auflösung bis 13 Megapixeln und NFC. Als weitere Besonderheit ist hier die Dual- und sogar Triple-SIM Option zu nennen.
Das Huawei Smartphone trägt die Modellnummer G621-TL00 und ist eine verbesserte Version, des aktuell verfügbaren Huawei Ascend G620. Es hat ein 5 Zoll großes HD-Display mit einer Auflösung von 1280×720 Pixeln. Der Prozessor taktet mit 1,2 GHz und wird von 1GB RAM unterstützt. Als interner Speicher stehen dem User 8 GB zu Verfügung.
Im Benchmark erreichte das Gerät einen Wert von 18.107 Punkten und liegt somit im guten Bereich für den Alltagseinsatz.
Wann und ob das Huawei G621 auch in Deutschland bzw. Europa erscheint, ist bis jetzt nicht bekannt. Ebenso wenig, wie der Preis.

Ein Kommentar

  1. Jurgen 23. Juni 2014

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.