Wir haben eine E-Mail von einem neuen Update bekommen. Mal wieder wird ein Huawei Smartphone mit einem neuen Sicherheitspatch versorgt. Nach nicht mal einem Monat wird ein neues Update für das Huawei P20 Lite mit der Bezeichnung

ANE-LX1 8.0.0168(C432)

verteilt. Wie groß das Update genau ist, kann ich nicht sagen, da der Tippgeber ein kombiniertes Update mit der Version 155 bekommen hat. Bei diesem Update bleibt die Android Version 8 und die EMUI Version 8 weiterhin erhalten. Das Update wird über die Systemaktualisierung verteilt.

Vielen Dank nochmal an unseren Tippgeber Stefan.

Changelog

Huawei P20 Lite Update 168 Changelog
Changelog

Im Changelog gibt es dieses Mal einen Google Sicherheitspatch vom Dezember. Da es vor einem Monat schon ein größeres Update gegeben hat kann man nun nicht viel mehr erwarten. Aber auch ein Google Sicherheitspatch ist wichtig und freut hoffentlich die P20 Lite Nutzer.

Installation

Das Update wird über die Systemaktualisierung in den Einstellungen angeboten. Die Installation kann dann manuell angestoßen werden oder es wird direkt automatisch ehruntergeladen und installiert. Je nachdem, was ihr eingestellt habt. Auch wenn es nur ein Sicherheitspatch ist, empfehle ich immer wieder die Sicherung der wichtigsten Daten.

Fazit

Mich freut es immer wieder, wenn Smartphones mit aktuellen Sicherheitspatches versorgt werden. Allerdings finde ich es persönlich etwas zu viel, wirklich jeden Monat ein neues Update bereitzustellen. Aber ich glaube da stehe ich mit meiner Meinung fast alleine da.

Teilen:

Über den Autor

ü30, Familienvater mit Eigenheim, Softwaretester aus Leidenschaft, Technikbegeistert

22 Kommentare

  1. And veröffentlicht am

    Es ist Januar. JEDES Smartphone, das keine 2 Jahre alt ist, hat auch das Januar-Security-Update zu haben.
    Da gibt es KEINEN Spielraum.
    Wenn Huawei die Sicherheit ihrer Kunden egal ist, war das Nexus 6P halt für lange Zeit mein letztes Huawei Gerät.

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Faktisch haben es die wenigsten Geräte. Und das unabhängig vom Hersteller. Im Übrigen sieht selbst Google in seinem “Android Enterprise Recommended” Programm vor, dass lediglich eine Aktualisierung alle 90 Tage erfolgen muss. Nur rein von den Fakten und ohne persönliche Bewertung.

  2. Florian veröffentlicht am

    Moin Leute, ich habe das Huawei Mate 10 lite. Denkt jemand von euch, das ich ein Update für die Gestensteuerung bekomme?

  3. Thorsten veröffentlicht am

    Moin zusammen,
    habe seit dem Update Probleme mit dem GPS-Empfang in einzelnen Anwendungen und die Audio-Wiedergabe per Bluetooth bricht ständig ab bzw. “pausiert” laufend im Hintergrund.
    Hat jemand ähnliche Probleme?
    Gruß Thorsten

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere

you're currently offline