HUAWEI P30 - Test - Erfahrungsbericht - Testbericht

Auch HUAWEI P30 mit Kommunikationsupdate

Nachdem wir die letzten Tage schon von dem Kommunikationsupdate für die P30 Serie und die Mate 20 Serie berichtet hatten, können wir heute auch ein Firmware Update für das P30 vermelden. Firmware Update klingt jetzt tatsächlich ein wenig übertrieben, da es sich eher um ein Firmware Patch handelt. Der Changelog spricht von „einer verbesserten Kommunikation“, was das im Detail sein soll, wird uns von HUAWEI verheimlicht. Schade. Aber offensichtlich war die komplette P30 und Mate 20 Serie betroffen, so dass man sich entschlossen hat diesen Patch zu bringen.

Das Update hat die Versionsnummer

12.0.0.219(C431E3R2P2).

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Die EMUI Version bleibt bei EMUI 12 und auch das Sicherheitspatch Level und die Android Version ändern sich nicht. EMUI 13 könnt ihr für dieses Gerät knicken, was schade ist, da in China aktuell gerade Harmony OS 4 für ältere Geräte angekündigt wurde. Hier zeigt man seitens HUAWEI, dass das Hauptaugenmerk für Smartphones nur noch China gilt. Auch das finden wir sehr sehr schade. Aber am Ende des Tages ist HUAWEI auch nur ein Konzern der Geld verdienen muss. Ob jemals wieder ein HUAWEI Smartphone nach Europa kommt steht in den Sternen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Eventuell sehen wir das P70 Pro wieder hier. Das weiß man aktuell aber wohl im HQ in Shenzhen auch noch nicht. Da legt man sich aktuell die Karten. Ob es positiv für uns ausgehen wird, werden wir im März / April nächstes Jahr sehen. Drücken wir uns alle die Daumen!

Falls euch das Update noch nicht angezeigt wird, schaut am besten mal in die MyHuawei-App (ehemals Support-App).

CHANGELOG

Auch HUAWEI P30 mit Kommunikationsupdate 1

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung verbessert die Kommunikation in bestimmten Situationen.

[Kommunikation]
Verbessert die Kommunikation in bestimmten Situationen.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten nicht werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
3. Das Aktualisierungspaket wird nach Abschluss der Aktualisierung automatisch gelöscht.


ALLGEMEINE HINWEISE

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler geprüft werden können. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt. Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community

Achtet dabei bitte darauf, dass alle Details des Changelogs zu sehen sind. Dafür einfach mit dem kleinen Pfeil am rechten Rand den gesamten Text einblenden. Es dürfen, bei viel Text, auch gerne mehrere Bilder sein.

Ihr könnt den Screenshot auch noch nach der Installation des Updates machen. Dafür einfach noch einmal die Systemaktualisierung aufrufen und auf aktuelle Version tippen. Vielen lieben Dank! <3

Wir bedanken uns wieder sehr herzlich bei unseren Tippgebern für den Hinweis und die Screenshots zu dem Firmware Update des P30  und wünschen euch allen ein gutes neues Jahr.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

4 Kommentare

  1. Erwin 30. Januar 2024
    • Marco 31. Januar 2024
  2. Roswitha Ewald 8. Januar 2024
    • Rainer 8. Januar 2024

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.