Gerade im 10 Zoll Format ist der Tablet Bereich aktuell sehr stark umkämpft. HUAWEI nennt uns nun 10 Gründe warum das Huawei MediaPad 10 FHD ihrer Meinung nach das aktuell „perfekte“ Pad ist

1. Schneller 1,2 GHz Quad-Core Prozessor
Das Huawei MediaPad 10 FHD hat den hauseigenen 1,2 GHz schnellen Quadcore Prozessor K3V2 an Board, dieser spielt aktuell ganz oben mit und garantiert schnelles und flüssiges arbeiten. 

2. Dünn und leicht
Das 10 FHD besitzt ein nur 8mm dünnes und 598g leichtes Aluminium Gehäuse. Dies sorgt für eine unproblematisches und einfaches Handling.

3. Immer gut verbunden
Mithilfe der drahtlos Standards WiFi 802.11b/g/n ist das MediaPad bestens für alles Aufgaben im Netz gerüstet. 

4. Mehr Power – High Speed Performance und 3D Grafik
Mit der Quadcore CPU und der 16 Core GPU hat das 10 FHD kein Problem mit Filmen in Full-HD Auflösung oder aufwändigen 3D Spielen.

5. Großer Speicher
Mit 1GB verfügbarem RAM und 8 GB internem Speicher bietet das Pad genug Platz für mp3, Filme, Apps und Spiele. Sollte der Speicher nicht reichen, kann er mittels microSD Karte um bis zu 32GB erweitert werden. 

6. Perfektes 10” Display mit Full HD Auflösung
Der kapazitive Multitouch IPS-Touchscreen ist geschützt mit Corning® Gorilla® Glass und so wenig anfällig für Kratzer.

7. Überzeugender Surround-Sound
Über die Lautsprecher wird klarer und kräftiger Surround Sound ausgegeben.

8. Kamera für perfekte Bilder
Die 8 MP Hauptkamera mit Autofokus hilft detailgetreue und scharfe Bilder zu machen. 

9. Full-HD Display
Das 10 Zoll Full-HD IPS Display mit 1920×1200 Pixeln bietet das perfekte Film und Multimediaerlebnis für das Auge. Es bietet eine hohe Blickwinkelstabilität und satte Farben.

10. Einfach Atemberaubend
Das Huawei MediaPad 10 FHD ist einfach und elegant mit einer glänzenden, leichten Note.

Für alle interessierten… die genaue technischen Daten und Bilder zum Huawei MediaPad 10 FHD findet ihr hier auf huaweiblog.de

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.