Huawei Ascend P6 – Hands-On / Erster Eindruck

IMG_0279

Nachdem nun das Huawei Ascend P6 gestern bei uns in der Redaktion eingetroffen ist möchte ich euch heute meinen ersten Eindruck von diesem da lassen. Die Verarbeitung des Ascend P6 ist gut bis sehr gut hier und da gibt es noch minimale Abweichungen die aber bedenkt man das es sich hier um ein Vorserien-Modell handelt wirklich nicht ins Gewicht fallen. Insgesamt weiß das Ascend P6 voll zu überzeugen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Das Huawei Ascend P6 wird mit der Android-Version 4.2.2 ausgeliefert über diese ist die Huawei-Eigene Benutzeroberfläche EmotionUI in Version 1.6 gelegt. In der Kombination mit dem verbauten Quadcore-Prozessor weiß diese bis dato voll zu überzeugen denn hier ruckelt oder stockt nichts, alles läuft butterweich und das obwohl EmotionUI doch recht Grafiklastig ist. Das P6 liegt trotz seiner eckigen Form und nur 6,18 Millimetern Gehäusetiefe überraschend gut in der Hand was man so nicht unbedingt erwartet.

Huawei Ascend P6 - Hands-On / Erster Eindruck 1

Bei diesem in der Hand liegen bemerkt man auch sofort die sehr Hochwertige Haptik, hierbei kommt zum tragen, dass hauptsächlich Alu verbaut wurde. Mit 120 Gramm ist das Huawei P6 recht leicht vergleicht man es mit anderen derartig hochwertigen Smartphones. Das 4,7-Zoll-Display weiß auch zu überzeugen die Farben sind satt und klar und auch Schriften werden sehr scharf dargestellt.

Erstes Fazit
Das Huawei Ascend P6 überzeugt beim ersten Eindruck voll und ganz , denn zum einem merkt man sofort bei der ersten Berührung, dass man keinen „Plastikbomber“ in den Händen hält, zum anderem läuft alles wie es soll und das bei einem Vorserien-Modell, welches bei uns frühestens im Juli 2013 erscheinen soll. Bis hier hin muss man sagen „Respekt Huawei“ ihr habt ein wirklich sehr gutes Smartphone gebaut.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

18 Kommentare

  1. Chris 27. Juni 2013
  2. Torsten Dünnwald 27. Juni 2013
  3. Marcel 27. Juni 2013
  4. Nitram 28. Juni 2013
    • Rainer 28. Juni 2013
      • Nitram 30. Juni 2013
  5. chris 28. Juni 2013
  6. Wolfgang 28. Juni 2013
  7. Torsten Dünnwald 29. Juni 2013
  8. Stefan 29. Juni 2013
  9. Stefan 30. Juni 2013
  10. Stefan 30. Juni 2013
  11. mk 30. Juni 2013
  12. Torsten Dünnwald 30. Juni 2013
  13. Chris 30. Juni 2013
  14. Torsten Dünnwald 1. Juli 2013
  15. Chris 3. Juli 2013
    • Marco 4. Juli 2013

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.