africa_logoHuawei und Microsoft haben beschlossen die Smartphonedichte in Afrika deutlich zu erhöhen. Für dieses Vorhaben arbeiten die beiden Unternehmen gemeinsam an einem günstigen Smartphone mit Windows Phone 8 Betriebssystem.

Das Huawei Smartphone mit dem Namen 4Afrika soll exklusiv in den sieben afrikanischen Ländern Ägypten, Nigeria, Kenia, Elfenbeinküste, Angola, Marokko und Südafrika verfügbar sein. Das Windows Phone 8 Gerät soll dort für max. 150$ angeboten werden. 

Huawei-4Afrika-WP8-phone

Neben dem neuen Smartphone wird Microsoft auch Apps speziell für Afrika entwickeln und über ihren Windows Marketplace anbieten. Diese Apps sollen teilweise auch ortspezifische Inhalte haben.

via,via

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

6 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst