Die EMUI Musik App

Ich höre gerne Musik und habe daher sehr viele Lieder auf meinem Telefon. Schätzungsweise 250 Alben mit durchschnittlich 8 Liedern, macht 2000 Stücke. Die Huawei EMUI 3 Musik App auf meinem Huawai Ascend P7 sieht super aus und hat einen tollen Funktionsumfang.

EMUI Musik App

Leider fehlt an den entscheidenden Stellen der letzte Schliff. Und zwar exakt 2 Dinge nerven extrem!

Standardansicht nicht einstellbar

Zum Einen, dass beim Aufruf der App, als Standard die Seite „Alle Lieder“ aufgerufen wird. Bei 2000 Liedern dauert das immer eine unnötige Weile. Man kann das auch nicht ändern. Dabei gibt es nach der Wartezeit eine schöne und sehr sinnvolle Auswahl mit „Lieder“, „Interpreten“, „Alben“ und was mich sehr freut „Ordner“. Ich würde nämlich sehr gerne, beim Start der App standardmäßig die Seite „Ordner“ anzeigen lassen.

EMUI Musik App

Sortierreihenfolge nicht einstellbar

Zum Anderen – und das treibt mich schier zur Weißglut – die Sortierreihenfolge! Die App liest wohl die ID3 Tags der Lieder aus und sortiert innerhalb der Alben alphabetisch nach Titel. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Nach Titel!

Selbst, wenn man Playlists anlegt, sind diese alphabetisch sortiert nach der Titelbezeichnung im ID3 Feld. Das ist der GAUDMMAK (grösste anzunehmende Unfug, den man machen kann)!!

Alben, die ineinander übergehende Lieder haben (gapless), werden auseinandergerissen, Livealben verkommen mit unfreiwilliger Komik und Playlists sind damit einfach unbrauchbar.

Das Internet ist voll mit Leuten, die sich darüber beklagen, aber seit etlichen Updates, ist seitens Huawei noch keiner auf den Gedanken gekommen, einfach mal in der Sortierfunktion, das Feld Titel mit dem Feld „Stücknummer“ auszutauschen. Das würde so viele Leute glücklich machen und programmiertechnisch ist das auch nicht wirklich ein Aufwand.

Daher liebe HUAWEI Software Entwickler: ändert das bitte. Danke!

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Gastbeitrag

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

9 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Gastbeitrag
Bernd

Sehe ich genauso. Die Musik App nervt ungemein und lädt zudem beim Start irgendwelche Online Musik Werbung.

Ordner ansicht sehr versteckt und Zugang sehr schleppend.

Außen Hui, innen pfui.

Avatar for Gastbeitrag
Talla

Habe den Music PlayerPro von BlastOn SA. Einfach perfekt für mich und meine Ansprüche.

Avatar for Gastbeitrag
Talla

Übrigends gibts die Pro-Version im Huawei-App-Store gratis....

Avatar for Gastbeitrag
Paul P

Naja, wenn in den ID3 Tags die Nummern mit dabei sind, wird es auch richtig sortiert (auch wenn man die Nummer nicht sieht). Das ist von Album zu Album unterschiedlich und ungefähr 40% meiner Alben sind richtig sortiert (ca. 300 Alben). Das Problem mit diesem sortieren hat aber so gut wie jeder Musicplayer

Avatar for Gastbeitrag

Oh, Danke! Das ist ein guter Tipp! Und auch noch so einfach. Werde wohl alle ID3 Tags auf dem Fon entfernen. Bisher stehen dieNummern bei mir immer in den ID3 Tags, aber werden nicht ausgewertet.

Avatar for Gastbeitrag
Countrytom

Howdy,

stimmt das ist sehr blöd, aber ob es geändert wird ist mir egal, da ich auf keinem Phone mehr die hauseigene App nutze. Habe den Neutron-Player installiert, da dieser die Klangqualität eines jeden Phones aufbessert, selbst ohne einen Equalizer nutzen zu müssen. Was die KLangqualität anbelangt gibt es derzeit nix besseres (Vorausetzung ist allerdings ein guter Kophörer oder gute In-Ears!!). Das einzige gute an der Emui Music App war die Optik.

Gruß Thommy

Avatar for Gastbeitrag
BerlinStold

Ich kann nur zustimmen. Ich liebe die Musikapp auf meinem Mate 7 auch.

Aber dass die "Ordner"-Ansicht nicht als Standard einstellbar ist nervt.

Was die Sortierung nach Titeln angeht, das ist mir eigentlich wurscht...

Ich bin so ein bekloppter audiophiler, der nur waves auf dem Handy hat. Da waves keine ID3-Tags haben und alle Dateinamen mit "01 - ...", "02 - ..." usw anfangen wird bei mir immer alles richtig sortiert...

Avatar for Gastbeitrag
Chris

scheinbar versucht Huawei diese App als Standard zu etablieren. Mich nervt sie total! Man kann sie weder deinstallieren noch deaktivieren! Ich nutze Google Play Music! Diese App habe ich in den Einstellungen auch als Standard Musik-App eingestellt, allerdings hat das keinerlei Auswirkungen! Wenn ich Musik höre kann ich auf dem Sperrbildschirm nur die Huawei-Music-App bedienen, nicht Google Play Music! Der Bug wurde schon in der Betaphase von EMUI 3.0 gemeldet aber im finalen EMUI 3.0 war er trotzdem noch vorhanden! Ich habe den Bug später nochmal gemeldet und es geschieht nichts! Unter EMUI 2.3 hat alles ohne Probleme funktioniert! Daher meine Vermutung, dass Huawei überhaupt kein Interesse daran hat den Bug zu fixen (oder ihn sogar absichtlich eingebaut hat!?) damit die User die Huawei-Music-App nutzen müssen!

Avatar for Gastbeitrag
edda314

Zu diesem Thema enthalte ich mich der Stimme, weil ich die im Bericht erwähnte App nicht kenne. Ich nutze eine andere Musikapp, die ich im Rahmen meines Handytarifes kostenlos bekam.