Einigen ist RhinoShield vielleicht bekannt, andere hatten bisher noch keinerlei Berührungspunkte mit dem Unternehmen. Der Hersteller für Smartphone Schutzhüllen und Display Schutz dürfte spätestens seit der CES 2018 in Las Vegas für den Ein oder Anderen ins Licht gerückt sein. Anlass war ein verrückter Drop Test unter Extrembedingungen – aus mehreren hundert Metern Höhe konnte man Anfang Januar einige iPhone X auf die Wüste von Vegas regnen sehen. Und es mag vielleicht verrückt klingen, aber der Großteil hat es sogar überlebt!

Wir haben nun von RhinoShield die Möglichkeit bekommen, das neue SolidSuit sowie den ScreenProtector für das Huawei P20 zu testen. Vielen Dank für diese Möglichkeit und das Bereitstellen der Produkte! Der Beitrag wurde als *Werbung* gekennzeichnet, da wir das Zubehör kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Da ihr bei HUAWEI.blog gewohnt seid, dass wir nicht nur Larifari Tests machen, werden wir das Zubehör ausführlich testen und euch in den kommenden Wochen einen Erfahrungsbericht präsentieren. Wie hat sich der Schutz für das P20 im Alltag gemacht? Ihr werdet es bei uns erfahren. Dieser Beitrag zum Unboxing und HandsOn ist also nur ein kleiner Appetizer. Lasst ihn euch schmecken…

Robust dank ShockSpread

Hinter ShockSpread verbirgt sich das RhinoShield Markenzeichen. Dabei handelt es sich um eine patentierte und zertifizierte Polymermischung, welche einen Schutz aus Fallhöhen von bis zu 3m gewährleistet. Die Technologie sorgt nicht nur dafür, dass man das Smartphone nach einem Sturz problemlos weiternutzen kann. Vielmehr schützt es das gesamte Gerät, sodass es auch frei von Macken und Kratzern oder Rissen bleibt. Regelmäßig führt RhinoShield verschiedene Drop Tests mit unterschiedlichen Geräten durch, um das eingesetzte Material auf die Probe zu stellen.

Wenn ihr euch selbst überzeugen möchtet, dann schaut doch einfach mal bei den RhinoShield Drop Tests vorbei.

RhinoShield Solid Suit für Huawei P20

Unterschieden wird bei RhinoShield zwischen vier verschiedenen Smartphone Hüllen. So gibt es mit dem CrashGuard beispielsweise einen einfachen Bumper um den Smartphone Rahmen, oder sogar ein Mod Case mit benutzerdefinierten Anpassungen im RhinoShield Konfigurator. Desweiteren gibt es mit der PlayProof eine dünnere Ausführung von einem umfassenden Case. Mit dem SolidSuit wird die Produktpalette abgerundet – hierfür gibt es neben ordentlich viel Schutz verschiedene Finish Rückseiten. Egal ob Carbon Fibre, Holzoptik oder vieles mehr.

Letzteres gibt es nun auch für das Huawei P20. Mit dem SolidSuit möchte man vor allem die Glasrückseite sowie den edlen Edelstahlrahmen des Smartphones schützen. Zur Auswahl gibt es das SolidSuit derzeit in zwei verschiedenen Ausführungen, welche wir auch beide von RhinoShield erhalten haben. Neben dem klassisch schwarzen Case besteht auch die Möglichkeit, ein Carbon Fibre Finish auf der Rückseite zu wählen. Auch ich habe mich erstmal für die Carbon Fibre SolidSuite entschieden, da mir die Carbon Optik wirklich sehr gut gefällt! Dennoch möchte ich euch die klassisch schwarze Ausführung nicht vorenthalten, weshalb ich auch diese für euch ausgepackt habe.

Auf den ersten Blick hinterlässt das SolidSuit einen ordentlichen Eindruck. So wird nicht nur der Rahmen besonders geschützt, sondern auch die Rückseite ist wirklich sehr massiv und bietet eine dickere Rückseite für einen umso besseren Schutz. Die Tasten der Lautstärkewippe sowie des Standby Buttons werden ebenfalls geschützt. Hier sind die Druckpunkte zwar in Ordnung, doch vor Allem an der Lautstärkewippe teilweise ungewohnt schwergängig. Ob ich mich hier gut daran gewöhnen kann, wird sich im bevorstehenden Alltag zeigen.

Sehr gut gefällt mir auch der angepasste Schutz für die leicht abgerundete Front. Die überstehende Smartphone Hülle schützt somit das Display an den Ecken und kann selbst bei flachen Stürzen das Display vor einem Bruch oder Riss bewahren. Immer wieder stellt sich heraus, dass die Ecken und Abrundungen des Displays sehr anfällig sind, wodurch sich RhinoShield mit ihrem SolidSuit einen absoluten Pluspunkt bei mir einfährt!

Billig sind die Hüllen für das P20 nicht. Aktuell hat Rhinoshield bei den SolidSuit Hüllen für Huawei nur das P20 im Sortiment und das auch “nur” in zwei Farben. Das schwarze Case kostet 29,99 EUR und das Case in Carbon Optik 34,99 EUR.

RhinoShield Displayschutz für das Huawei P20

Neben den verschiedenen Smartphone Hüllen bietet RhinoShield auch noch zwei verschiedene Arten von Displayschutz an. Zum Einen handelt es sich hierbei um ein gewohntes 9H Tempered Glas (Panzerglas), außerdem verkauft RhinoShield auch einen sogenannten Impact Protection Screen & Back Protector. Für das Huawei P20 wird derzeit der Impact Protection Screen Protector angeboten, welchen ich ebenfalls erhalten habe. Im Gegensatz zu einem Panzerglas ist der Screen Protector durchaus flexibler.

Auch handelt es sich nicht um eine hauchdünne Schutzfolie, welche schon beim Anschauen verkratzt. Nein, vielmehr ist es mit einer kräftigeren Silikon / Kunststoff ähnlichen Displayfolie zu vergleichen. Die Installation verläuft unkompliziert und selbsterklärend. Nachdem das Display gereinigt wurde (Mikrofaser Tuch + Klebestreifen), kann man den Screen Protector bereits auftragen.

Da sich die Hülle nicht so schnell und unproblematisch an das Display saugt, wie es bei 9H Panzerglas der Fall ist, bleibt eine manuelle Nacharbeitung in den meisten Fällen nicht aus. Auch diese Korrekturen bereiten sowohl der Folie als auch des Geräts kein Problem.

Huawei P20 Rhinoshield Display Schutz - Verpackung Huawei P20 Rhinoshield Display Schutz - Screen Protector - Verpackung

Wie sich die Schutzfolie auf der Front schlagen kann, wird sich bei meinem Huawei P20 in Zukunft zeigen. Ich bin gespannt und werde nach einem gewissen Test Zeitraum ein erstes Fazit ziehen – doch vielversprechend wirkt es momentan allemal!

Auch hier hat Qualität ihren Preis und man muss für die Impact Protection Schutzfolie 24,99 EUR hinblättern. Hier würde sich gleich die Kombi aus front und back Folie empfehlen, da ihr dann insgesamt “nur” 29,99 EUR hinblättern müsst. Hier geht es zum Shop: *klick*

Im Gegensatz zum SolidSuit gibt es hier mehr Auswahl bei Huawei / honor. Neben dem Huawei P20 gibt es auch Display Schutz für das honor 9 und das Huawei P20 Pro.

[VIDEO] RhinoShield Unboxing und HandsOn

Um euch die Produkte für das Huawei P20 etwas näher vor Augen zu führen (inkl. Screen Protector Montage), habe ich mich rangesetzt und ein Video für euch aufgenommen. Schaut doch mal vorbei und wenn es euch gefällt, würden wir uns über einen Daumen nach oben oder ggf. ein Abonnement sehr freuen!

Exklusiver HUAWEI.blog Rabattcode für die Community

AUFGEPASST! Ihr wollt euer Smartphone in Zukunft mit einem RhinoShield Produkt schützen? Dann könnt ihr nun zugreifen und dabei noch profitieren! Wieso? Naja, mit Hilfe unseres exklusiven Rabattcodes sichert ihr euch euer Produkt nach Wahl bis zu 20% günstiger.

Was ist hierfür notwendig? Sobald ihr an der Kasse den Check-Out erreicht, könnt ihr mit dem Code “huaweiblog” den Gutschein nutzen und 20% günstiger einkaufen. Dieser Code ist ab heute einen Monat lang gültig. Das geniale ist, dass dieser Code auch nach Ablauf des Monats weiter gilt und ihr dann immerhin 10% damit sparen könnt.

 

Konntet ihr ebenfalls Erfahrungen mit RhinoShield Produkten machen? Was haltet ihr von unserer Rabattaktion und habt ihr Fragen zu den verschiedenen Produkten? Dann hinterlasst uns einfach ein Kommentar oder nehmt an unserer Diskussion in der Facebook Community teil!

Teilen:

Über den Autor

22, Informatiker, technikbegeisterter Blogger, Tüftler und mittlerweile Rennfahrer in Vorruhestand.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere