HUAWEI_honor_supercharge_quickcharge_ladekabel_lang_schnelladen_test_titelbild

Ladekabel zum Schnellladen mit SuperCharge für Huawei und honor

Ladekabel sind immer ein Thema bei Huawei und honor, vor allem, da für die jeweiligen Geräte die SuperCharge (Schnelladen) Funktion angeboten wird und viele Menschen, mich eingeschlossen, nie genau wissen, ob das Kabel, welches man sich kaufen will, dann auch schnell lädt. In meinem Falle nutze ich aktuell das honor View 10 und das Huawei P20 pro. Bei beiden Geräten ist der Huawei SuperCharge Adapter und ein kurzes Kabel dabei. Meist reicht diese Länge nicht aus, wenn man zum Beispiel gemütlich auf der Couch lümmelt und das Handy wieder Saft braucht, man sich aber nicht hinsetzen will.

Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge2

Ein anderes mir wohl bekanntes Szenario ist auf einer längeren Autofahrt. Da sitzen hinten die Kinder und irgendwann schallt es nach vorne: „Papa, mein Akku ist leeeeeeer!“. Natürlich könnte man jetzt antworten, dass das halt PP, also persönliches Pech ist, aber man ist ja kein Rabenvater und lässt die Kinder auch an den Strom. Nur doof, wenn jetzt das Ladekabel vom Adapter im Zigarettenanzünder hinter zum Fond einfach nicht lang genug ist. Dann gibt’s auch wieder einen Aufschrei, weil man ja dann sein Smartphone während des Ladens nicht nutzen kann.

So habe ich also quasi die Lösung für all eure und natürlich auch meine Ladekabelprobleme. 😉 Das 1,8 Meter lange Schnellladekabel Typ USB-C von TU-Power.

Ich habe es getestet und es macht für mich einen soliden Eindruck. Das Kabel ist mit Nylon ummantelt, die Anschlüsse wackeln nicht und sind auch ordentlich gefertigt. Ein Indikator neben der Angabe der Ampere Zahl ist bei Huawei bzw. honor Ladekabeln die Farbe lila. Mit Einführung des Mate 9 und der Super Charge Technologie hat sich Huawei als Erkennungsmerkmal für die Farbe lila bei den Anschlüssen entschieden. Solltet ihr also mal vor der Frage stehen, ob das Kabel für schnelles Laden geeignet ist, dann schaut euch die Anschlüsse an.

Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge3

Angebot
TUPower K20 USB-C Kabel flexibel Supercharge Ladekabel 1,8m auf USB 2.0 5A lang geeignet für Huawei P30 Pro P20 Mate 30 20 Pro Handy
  • ⚡ Das Datenkabel wurde speziell für die Super-Charge-Technologie zum Laden entwickelt, damit Sie die volle Leistung von 22,5W/40W (4,5V/5A, 5V/4,5A, 10V/4A) nutzen können. Qualtätsware direkt vom DE Hersteller!
  • ⚡ Alle Bauteile werden aus weichem Kunststoff mit einem zusätzlichen Knickschutz in der Alu-Fassung gegossen. Der nahtlose Stecker ist auf 10.000 Steckzyklen ausgelegt.
  • ⚡ geeignet nur für Huawei Mate X 10 Pro 9 RS Porsche Design P10 Pro Plus Nova 5 5t 6 Honor 20 10 10i View 20 10 Xiaomi Mi9 9 SE Mi 9T Pro Mi8 Mix 3/2S Redmi Note 7 8
  • ⚡ Länge: 180cm | Gewicht: ca. 50g | Farbe: grau | Kabel-OD: ca. 5mm (dennoch sehr flexibel) | Pull-Up Widerstand: 56KΩ | Rechnung mit ausgew. MwSt.
  • ⚡ Durch den extra Knickschutz und das Zusammenarbeit zwischen Alufassung, weichen Kunststoff und Nylonmantel übersteht dieses Type-C Kabel 20 000 Knickvorgängen.

Das Kabel ist natürlich auch abwärtskompatibel und lädt auch zum Beispiel das honor 8 oder Huawei P9 schnell. Allerdings nicht ganz so schnell, wie ein Mate 10 Pro oder Huawei P10. Das aber nur deswegen, weil die älteren Modelle einfach noch kein SuperCharge, sondern „nur“ QuickCharge unterstützen. Ihr könnt also auch hier getrost zugreifen. Ausnahme ist das honor 9, das zwar vom Chip her die Technologie unterstützt, vom Hersteller her aber nur QuickCharge laden kann.

Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge2
Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge2

Was mich ein wenig stört ist die Verpackung. Das Kabel kam in einer Plastiktüte und einem Kabelbinder an. Meiner Meinung hätte ein Kabelbinder und ein Label aus Papier / Pappe völlig ausgereicht. So schont man die Umwelt indem man nicht unnötig Müll produziert.

Wer wissen will, wie 1,8 m in der Natur ausschauen, der schaut sich noch mein kleines Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

27 Kommentare

  1. Benjamin Henning 27. April 2018
  2. Thomas 27. April 2018
    • Rainer Fürst 28. April 2018
    • Friedrich Janson 28. April 2018
  3. Hulla 28. April 2018
    • Rainer Fürst 28. April 2018
  4. Alexx 28. April 2018
    • Rainer Fürst 28. April 2018
  5. Hendrik 28. April 2018
    • Rainer Fürst 28. April 2018
  6. Daniel Becket 28. April 2018
    • Rainer Fürst 28. April 2018
  7. Ingo 28. April 2018
    • Rainer Fürst 28. April 2018
      • Ingo 28. April 2018
        • Rainer Fürst 28. April 2018
          • Ingo 28. April 2018
          • Floh 17. Juni 2018
  8. Achim 30. April 2018
    • Rainer Fürst 30. April 2018
  9. Konder 30. April 2018
  10. Fabian 10. Mai 2018
  11. Mario 9. August 2018
  12. Justin Hahn 21. April 2019
  13. Serpil 4. März 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.