Ladekabel sind immer ein Thema bei Huawei und honor, vor allem, da für die jeweiligen Geräte die SuperCharge (Schnelladen) Funktion angeboten wird und viele Menschen, mich eingeschlossen, nie genau wissen, ob das Kabel, welches man sich kaufen will, dann auch schnell lädt. In meinem Falle nutze ich aktuell das honor View 10 und das Huawei P20 pro. Bei beiden Geräten ist der Huawei SuperCharge Adapter und ein kurzes Kabel dabei. Meist reicht diese Länge nicht aus, wenn man zum Beispiel gemütlich auf der Couch lümmelt und das Handy wieder Saft braucht, man sich aber nicht hinsetzen will.

Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge2

Ein anderes mir wohl bekanntes Szenario ist auf einer längeren Autofahrt. Da sitzen hinten die Kinder und irgendwann schallt es nach vorne: “Papa, mein Akku ist leeeeeeer!”. Natürlich könnte man jetzt antworten, dass das halt PP, also persönliches Pech ist, aber man ist ja kein Rabenvater und lässt die Kinder auch an den Strom. Nur doof, wenn jetzt das Ladekabel vom Adapter im Zigarettenanzünder hinter zum Fond einfach nicht lang genug ist. Dann gibt’s auch wieder einen Aufschrei, weil man ja dann sein Smartphone während des Ladens nicht nutzen kann.

So habe ich also quasi die Lösung für all eure und natürlich auch meine Ladekabelprobleme. 😉 Das 1,8 Meter lange Schnellladekabel Typ USB-C von TU-Power.

Ich habe es getestet und es macht für mich einen soliden Eindruck. Das Kabel ist mit Nylon ummantelt, die Anschlüsse wackeln nicht und sind auch ordentlich gefertigt. Ein Indikator neben der Angabe der Ampere Zahl ist bei Huawei bzw. honor Ladekabeln die Farbe lila. Mit Einführung des Mate 9 und der Super Charge Technologie hat sich Huawei als Erkennungsmerkmal für die Farbe lila bei den Anschlüssen entschieden. Solltet ihr also mal vor der Frage stehen, ob das Kabel für schnelles Laden geeignet ist, dann schaut euch die Anschlüsse an.

Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge3

Letzte Aktualisierung am 20.08.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Kabel ist natürlich auch abwärtskompatibel und lädt auch zum Beispiel das honor 8 oder Huawei P9 schnell. Allerdings nicht ganz so schnell, wie ein Mate 10 Pro oder Huawei P10. Das aber nur deswegen, weil die älteren Modelle einfach noch kein SuperCharge, sondern “nur” QuickCharge unterstützen. Ihr könnt also auch hier getrost zugreifen. Ausnahme ist das honor 9, das zwar vom Chip her die Technologie unterstützt, vom Hersteller her aber nur QuickCharge laden kann.

Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge2
Huawei_honor_usb_c_Ladekabel_schnelles_laden_supercharge_quickcharge2

Was mich ein wenig stört ist die Verpackung. Das Kabel kam in einer Plastiktüte und einem Kabelbinder an. Meiner Meinung hätte ein Kabelbinder und ein Label aus Papier / Pappe völlig ausgereicht. So schont man die Umwelt indem man nicht unnötig Müll produziert.

Wer wissen will, wie 1,8 m in der Natur ausschauen, der schaut sich noch mein kleines Video an:

Klicke auf den Button unterhalb um den Content von YouTube.
zu laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzcwMicgaGVpZ2h0PSczOTUnIHNyYz0naHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvd3ZJbV9JcFVoemM/dmVyc2lvbj0zJicgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7Jz48L2lmcmFtZT4=

8.6 Funktional

Wer ein langes Ladekabel zum schnellen Laden sucht, der wird hier mit dem günstigen USB Typ C Kabel von TU Power fündig.

  • Verarbeitung 9
  • Preis/Leistung 9
  • Funktionalität 10
  • Design 9
  • Verpackung 6
  • Nutzerbewertungen (4 Stimmen) 6,6
Teilen:

Über den Autor

Rainer Fürst

Inhaber. Gründer. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei wunderbaren Mädels. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Früherer Fitness Boxer.

24 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück