Huawei P9 - Kamera Vergleich - iPhone 6Seit vergangenem Freitag darf ich das Huawei P9 endlich mein eigen nennen. Der Umstieg vom iPhone 6 funktioniert momentan relativ problemlos. Ich vermisse fast nichts, einige Funktionen sind ein wenig anders und deshalb gewöhnungsbedürftig, aber das bekommen wir auch noch hin. 😉

In diesem Artikel will ich die Kamera des Huawei P9 mit der des iPhone 6 vergleichen.

Was die Leica Kamera des P9 kann, seht ihr in unserer kleinen Infografik:

Huawei P9 Leica Kamera

Die technischen Details der beiden Kameras im Vergleich:

Huawei P9 iPhone 6
MegaPixel 12*2 8
Pixelgröße 1,25 µm 1,5 µm
Blende ƒ/2.2 ƒ/2.2

Und hier die Vergleichsbilder.

Sie wurden im Automatikmodus geschossen und bei gleichen Lichtverhältnissen. Auf der linken Seite (Before) findet ihr immer die Fotos, die mit dem P9 gemacht wurden, auf der rechten Seite (After) dementsprechend die Bilder des iPhone 6. Viel Spass beim Vergleichen.

Mein erster Eindruck bzw. ein kleines Fazit:

Die Fotos, die mit dem P9 gemacht wurden wirken insgesamt farbiger und wärmer. Die Bilder, die mit der Kamera des iPhone 6 entstanden sind, wirken dagegen etwas schärfer, aber nicht so detailreich.

Wie seht ihr das?

Update:

Wir haben für euch eine kleine Infografik entworfen, die euch kurz den Pro Modus des Huawei P9 erklärt:

Wie funktioniert der Pro Modus beim Huawei P9 - Erkärung

Update 2:

Diese Außenaufnahmen wurden ebenfalls mit dem Auto-Modus (HDR aus) geschossen. Das Wetter war bewölkt und windig. Links ist wieder das P9 und rechts das iPhone zu sehen:

Teilen:

Über den Autor

Rainer Fürst

Inhaber. Gründer. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei wunderbaren Mädels. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Früherer Fitness Boxer.

9 Kommentare

  1. Jens Behrens veröffentlicht am

    Da gebe ich dir Recht , die Bilder vom IPhone 6 sind etwas schärfer und Kontrast reicher , beim P9 die Farbe aber etwas leuchtender .
    Bitte auch mal vergleichsweise Bilder im Freien und auch im dunklen bzw abends .

  2. harald 64 veröffentlicht am

    Die Qualität der Bilder ist nicht schlecht,aber i phone 6 s wäre die richtige Wahl für einen Vergleich gewesen ,habe mit dem p 9 selbst schon Bilder gemacht und ich denke das die wahren Qualitäten der p9 Kamera im Profimodus liegen im low light bereich kann man Super Aufnahmen machen Belichtung usw im gesamten Ergebnis liegt sie mmn hinter s7 u 6 s Huawei ist auf dem richtigen Kurs

  3. Daniel Ryter veröffentlicht am

    Gemäss diversen Testberichten von diversen Seiten ist das P9 unterlegen. Bin gespannt auf den manuellen Modus. Glaube die Kamera ist besser im MModus als in der Automatik. Alles Tests wurde mit der Automatik gemacht.

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      @Daniel
      Hast Du mal einen Blick in unseren Testbericht geworfen? Da gehen wir deutlich differenzierter auf das Thema ein. Und es gibt einige Bilder auf Flickr. Dort kannst Du die Originale sehen, inklusive der verwendeten Einstellungen im Pro Modus.

  4. Roland veröffentlicht am

    Das ist leider immer wieder ein Schwach- bzw. Kritikpunkt von Huawei… Der Hersteller kann “keine Software”.

    Auch schon beim Mate 8 wurde die verbaute Cam in diversen Tests schwer unter Beschuss genommen uns sogar als schlecht abgegolten. Das Problem ist aber alleine die Software! Im Automodus wirken die Bilder wirklich oft verrauscht und teilweise sogar unscharf. Schlimmer wird es nur noch bei schlechten Lichtverhältnissen. Bilder die hier mit Automatikmodus geschossen werden sind wirklich nicht das gelbe vom Ei… Manuell eingegriffen macht die CAM aber sehr gute und vor allem naturgetreue Bilder. Somit liegt das Problem, wie eingangs beschrieben, an der Software und nicht an der Hardware…

    LG

    Roland

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück