Die meisten werden das schon woanders gelesen haben, aber wir wollen darüber auch nochmal bzw. auch berichten. Das P40 Pro hat die beste Kamera lt. DxOMark. Ende der Diskussion. Nun folgt die Pressemitteilung:

Kurz nach der Vorstellung der neuen HUAWEI P40 Serie zeichnet DxOMark die Kamera des HUAWEI P40 Pro mit 128 Punkten aus – und damit mit der höchsten Wertung, die jemals für eine Smartphone-Kamera vergeben wurde.

#DasNeueFotowunder

Nach strengen Tests der Kameras auf Vorder- und Rückseite übertrifft das HUAWEI P40 Pro die bis dato geltende DxOMark-Bestmarke um beeindruckende vier Punkte und setzt die Messlatte mit 128 Punkten noch um ein ganzes Stück höher. Auch die Selfie-Kamera des HUAWEI P40 Pro erreichte mit 103 Punkten und Bestleistungen in fast jeder Testkategorie die höchste Punktzahl, die je einem Smartphone gegeben wurde.

Das HUAWEI P40 Pro setzt auf die weiterentwickelte Ultra Vision Leica 4-fach Kamera mit SuperSensing-Kamera mit Pixel Binning, 3D-Tiefensensor und 50-fachem Zoom. Der revolutionäre RYYB-Farbfilter kommt neben der Hauptkamera auch beim Zoomen zum Einsatz, um auch bei der Tele-Fotografie die Lichtaufnahme zu verstärken und die Bildqualität sichtlich zu verbessern. Der neue Farbsensor und die KI-Algorithmen schaffen einen besseren automatischen Weißabgleich (AWB) und erhöhen die Farbgenauigkeit bei Hauttönen und Texturen um bis zu 45 Prozent. Selbstlernende Algorithmen verbessern die Belichtung und Detailschärfe bei Porträtaufnahmen – und das alles in Echtzeit. Das HUAWEI P40 Pro besitzt zudem eine 32 MP Selfie-Kamera und IR-Tiefenkamera mit Autofokus und Bokeh-Effekt. 

Das HUAWEI P40 Pro wird vom HUAWEI Kirin 990 5G SoC angetrieben und unterstützt den Hochgeschwindigkeits-Mobilfunkstandard 5G sowie WiFi 6 Plus. Von außen beeindruckt das neue Modell durch ein kompaktes Gehäuse, außergewöhnliches Design und das neue HUAWEI Quad-Curve Overflow Display.

Was haltet ihr von solchen Tests? Der Marco hat ja aktuell das P40 Pro und er wird da bestimmt aussagekräftigere Photos liefern. Also abwarten und Tee trinken! Oder Bier!

Teilen:

Über den Autor

Rainer

Inhaber. Gründer. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. Ex-Mann. Blogger. Bayer. Biertrinker. Prokrastinator. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. πάντα ῥεῖ - alles fließt

15 Kommentare

  1. Avatar
    Warlock veröffentlicht am

    Jo wie das P30 Pro ist das P40 Pro mal wieder ein schönes Stück Technik.
    Und Die Kamera da haben Laica und Huawei sich mal wieder übertroffen.

  2. Avatar
    Michael S. veröffentlicht am

    Guten Morgen und ein frohes Fest…
    Nach div. Huawei Geräten (Mate 8/9/10 pro) bin ich vor 2 Jahren zu Samsung gewechselt.
    Habe nach S8, Note 8/9 jetzt das Note 10. Tolle Geräte… Updates kommen jeden Monat. Der April Patch kam Ende März… Besser geht es eigentlich nicht.
    Jetzt zum Thema Huawei: wie soll Huawei den auch monatliche Updates, pünktlich bringen?
    Ohne Google unterstützung? Basierend auf Open-Source. Und momentan noch der Corona Wahnsinn in den letzten Monaten, im eigenen Land…
    Viel schlimmer finde ich, dass Huawei sämtliche Möglichkeiten verspielt hat, alternative Software auf die Phones und Tablets zu spielen. Das schliessen der Bootloader bricht Huawei in Europa das Genick.. bei den Nööörds.
    Viel schlimmer als das Software Problem finde ich aber die Optik der Geräte. Keine eigene Ideen mehr. Nur noch bei Samsung/Apple kopierte Geräte.
    Wo bleibt denn das Display ohne Notch, Punchhole ? Damit kann man die Wurst noch vom Teller ziehen…
    Diesen Balken im Dispaly fand ich schon beim S10 Plus so Grenzwertig… jetzt haben Sie das Teil so breit und fett im P40 untergebracht…
    Das ist einfach nicht mehr im Trend…
    Und dann diese Preise… Geräte über 1000 Euro und das ohne Google Apps…
    Xiaomi kommt wie wie eine Lawine von hinten angerollt…
    Schade Huawei, war mal ein Fan der ersten Stunde, aber so könnt ich mich Persönlich nicht mehr begeistern…
    Netten Gruß an alle…

Hinterlasse einen Kommentar