Bereits im Januar hatten wir über Huaweis neues Tablet mit dem Codenamen Huawei 7D-501 berichtet. Jetzt sind hierzu weitere Details aufgetaucht.

Quelle: gsminsider

Quelle: gsminsider

Das neue Tablet gehört zur MediaPad Reihe und trägt den einfachen Namen Mediapad X1. Es hat ein 7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Die Rückseite des Gehäuse besteht aus Aluminium und die Front aus kratzfestem Glas. Besonders auffällig sind hier die sehr schmalen Seitenränder, die dem X1 sehr kompakte Abmessungen von nur 183.5 x 103.9 x 7.5 mm verleihen. Dazu ist es mit 239g auch noch relativ leicht.

Als Prozessor kommt ein HiSilicon 910 QuadCore (Codename Kirin) mit 1,6 GHz Taktrate zum Einsatz. Dazu verbaut Huawei 2 GB RAM und eine aktuelle Mali 450 GPU, die für ausreichend Leistung sorgt um hochauflösende Inhalte und Spiele flüssig darstellen zu können.

Für Fotos gibt es auf der Rückseite eine 5-MP-Kamera inklusive Blitz. Weiter unterstützt das Mediapad X1 je nach Ausführung 3G, WiFi, Bluetooth und GPS. Als Anschlussmöglichkeiten stehen ein USB und HDMI Port zur Verfügung. Zum internen Speicher gibt es noch keine Informationen bekannt ist bis jetzt nur, dass das X1 eine Speichererweiterung über microSD Karten ermöglicht.

Sollten sich die Infos Bewahrheiten kommt im Pad als Betriebssystem wieder Android 4.2.2 Jelly Bean zum Einsatz. Da das X1 aber eine ähnliche Plattform, wie das Ascend P6 aufweist, könnte es zum Release ein Update auf Android 4.4.2 KitKat geben bzw. das Tablet gleich damit ausgeliefert werden.

Zu Verfügbarkeit und Preis liegen noch keine Infos vor, wir erwarten aber, dass Huawei das MediaPad X1 7.0 in Kürze auf dem MWC 2014 in Barcelona vorstellen wird.

via

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

1 Kommentar

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Rainer
Adam

Clever 😉

Mal gleich oben die Werbung fürs nexus 7 einblenden zu lassen 😀

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.