Die nächste Update-Welle rollt und erfasst auch die Tablets. Den Anfang macht diesmal das MediaPad M5 Pro, die ersten Geräte erhalten hier das Update seit ein paar Tagen.

Das Update trägt die Nummer

CMR-AL198.0.0196(C432)

und ist 134 MB groß.

Der Changelog hält keine Überraschungen bereit. Das Update bringt die Google-Sicherheitspatches auf den Stand von Februar 2019, nicht mehr und nicht weniger.

————————————————————————-

Ebenso wie das M5 Pro, darf sich auch das MediaPad M5 Lite über die aktuellen Februar-Patches freuen.

Die Updatebezeichnung lautet hier:

BAH2-W19 8.0.0.176(C432)

und ist bescheidene 91,77 MB groß.

Auch hier findet sich im Changelog nur das Februar-Patch. Android- und EMUI-Version bleiben unverändert. Ansonsten gibt es die üblichen Standardhinweise:

Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/2/.

  1. Ihre persönlichen Daten werden nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
  2. Sollte die Aktualisierung Probleme bereiten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Service-Center von Huawei.

Wir bedanken uns für den Hinweis und den Screenshot bei Thomas aus Mannheim.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

1 Kommentar

  1. Avatar
    Konstantin veröffentlicht am

    Hallo Berit,

    Ich habe gerade für mein M5 (WiFi Version) das Update erhalten (196)

    Viele Grüße

    Konstantin

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere