Nachdem die letzten Updates hauptsächlich die MediaPads der M5-Reihe betrafen können sich jetzt auch die Besitzer des MediaPad T5 über die aktuellen Google-Sicherheitspatches freuen.

Die Firmware trägt die Bezeichnung:

AGS2-W09 8.0.0.178(C432)

und ist 412 MB groß. Zusätzlich zu den aktuellen Sicherheitspatches gibt es auch noch Verbesserungen bei der Kamera und im System. Die Android- und EMUI-Version bleiben unverändert.

Wie immer empfehlen wir euch vor dem Update zumindest eure wichtigsten Daten zu sichern. Es kommt zwar nur selten vor, dass es durch Updates zu Datenverlust kommt, aber ausgeschlossen ist es nicht. Zudem kann es natürlich auch in der alltäglichen Nutzung immer mal zu Problemen kommen und sei es nur bei einer einzelnen App. Somit ist ein Update auch immer eine gute Gelegenheit ein frisches Backup zu machen, denn sind wir doch mal ehrlich, meist denkt man doch sonst nicht daran. 😉

Changelog

Diese Aktualisierung verbessert die Kameraleistung und -stabilität und behebt ein Problem, bei dem der Bildschirm manchmal nicht mehr reagiert und schwarz wird.

[Kamera]

Verbessert die Kameraleistung und -stabilität und behebt ein Problem, bei dem der Bildschirm manchmal nicht mehr reagiert und schwarz wird.

[System]

Aktualisiert bereits heruntergeladene Titel, um Ihre Vorlieben besser zu berücksichtigen.

[Sicherheit]

Integriert im April 2019 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.
Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/4/.

  1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
  2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
  3. Nach der Installation dieser Aktualisierung ändern sich möglicherweise Ihre Systemklingeltöne. Gehen Sie zu Einstellungen > Töne, um neue Klingeltöne festzulegen.

Wir bedanken uns bei unserem Leser David P. für den Tipp und den Screenshot

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere