Huawei P9 lite Tipps, Tricks und geheime Codes – genau diesem Thema hab ich mich in den letzten Tagen gewidmet. Man fragt sich immer wieder, was man noch für Tipps und Tricks bringen kann, da es diese Thematik in vielen Blogs gibt und meist bei jedem das selbe geschrieben und gezeigt wird.

Daher habe ich mir gedacht, ich gestalte diesen Beitrag mal ein bisschen anders. Schon bei meinem Testbericht zum P9 lite habe ich euch einige Tipps mit auf den Weg gegeben. Und genau da möchte ich heute wieder ansetzen. Ich möchte euch nicht nur offizielle Funktionen zeigen, die man nicht immer sofort bei einem neuen Gerät findet, sondern auch ein bisschen auf versteckte Servicemenüs hinweisen, die man nur über MMI-Codes, GSM-Codes oder USSD-Codes raus findet. Denn da gibt es definitiv für den ein oder anderen auch nützliche Sachen.

Huawei P9 lite Tipp #1 – Menü auf dem Sperrbildschirm

Wenn man auf dem Sperrbildschirm mit dem Finger von unten nach oben wischt, kommt ein kleines Menü zum Vorschein. Mit diesem Menü kann man zum Beispiel die Titelblätter der Magazinentsperrung vor und zurück schieben, die Titelblätter teilen, entfernen oder aber auch liken. Das ist aber nicht alles was man mit dem Menü machen kann. Man hat mit dem Menü außerdem Schnellzugriff auf den Voicerecorder, den Taschenrechner und die Kamera. Zudem kann man von hier aus direkt die Taschenlampe anschalten.

Huawei P9 lite Tipp #2 – Schnelle Fotos mit Lautstärkewippe

Manchmal hat man Momente, da muss man einfach schnell eine Kamera zur Hand haben. Beim Huawei P9 lite kann man direkt vom Sperrbildschirm aus, oder auch wenn der Bildschim aus ist, ultraschnell ein Foto machen. Dafür muss man nur kurz zwei Mal hintereinander auf der Lautstärkewippe auf “leise” drücken. Sollte es euch gelungen sein, seht ihr wie sich der Kamerabildschirm mit eurer Fotozeit öffnet.

Huawei P9 lite Tipp #3 – Screenshots / Screenvideos

Bleiben wir gleich indirekt bei Kamerafunktionen. Man kann mit seinem P9 lite ebenso Screenshots, wie auch Screenvideos machen. Die Funktion von Screenvideos hat leider noch nicht jeder Hersteller implementiert, obwohl immer mehr Menschen Lets Play Videos von Smartphonespielen machen. Bei Huawei ist diese Funktion gegeben, aber leider kann man hier Videos nur mit maximal 5 Minuten länge aufnehmen. Dennoch möchte ich euch diese Feature nicht vorenthalten.

Screenvideos startet man ganz leicht, indem man einfach gleichzeitig den Powerknopf und auf der Lautstärkewippe “lauter” drückt. Es öffnet sich dann eine Anzeige, wo man noch wählen könnte ob man in Mini oder HD Qualität aufnehmen möchte.

Screenshots nimmt man ebenso leicht auf. Hierfür muss man nur gleichzeitig den Powerknopf und auf der Lautstärkewippe “leiser” drücken. Nachdem man das geschafft hat, öffnet sich hier auch ein kleines Fenster, von wo man den Screenshot gleich bearbeiten oder auch teilen kann, wenn man dies denn möchte. Zudem kann man von diesem Fenster auch ein Scrollshot machen, was natürlich sehr nützlich ist wenn man zum Beispiel einen Screenshot einer ganzen Internetseite brauch.

Huawei P9 lite Tipp #4 – Anruf bei ausgeschaltetem Bildschirm starten

Um diese Funktion nutzen zu können, muss man sie vorher in Einstellungen -> Intelligente Unterstützung -> Srachsteuerung -> Schnellanruf aktivieren. Hat man diese Einstellung einmal aktiviert, muss man nur für ein paar Sekunden auf der Lautstärkewippe den “leise” Knopf drücken, bis ein kurzer Ton hörbar wird. Sowie man den Ton hört, muss man nur noch den Namen des Anzurufenden aussprechen und die Nummer wird gewählt. Diese Funktion funktioniert bei mir ohne Probleme. Bis jetzt wurde bei mir jeder Name erkannt. Egal wie schwer er war oder ob ich auch mal genuschelt habe.

Huawei P9 lite Tipp #5 – Bildschirm-Miniaturansicht

Die Bildschirm-Miniaturansicht ist meines Erachtens nach ein ziemlich gutes Gimmick wenn es um die Einhandbedienung des Smartphones geht. Ich kenne es selber, gerade bei meinem Mate S, wird es ab und an mal schwierig , wenn man nur ein eine Hand frei hat, auf wichtige Nachrichten zu antworten, durch E-Mails zu stöbern und so weiter. Huawei schafft da bei seine Geräten Abhilfe. Natürlich muss man auch diese Funktion erst einmal aktivieren, bevor man sie nutzen kann. Dazu geht man einfach in die Einstellungen -> Intelligente Unterstützung -> UI-Einhandbedienung ->Bildschirm-Miniaturansicht und schaltet diese an.

Wenn sie dann erstmal eingeschaltet ist, kann man auf jedem beliebigen Bildschirm auf der Navigationsleiste von links nach rechts wischen (für Rechtshänder) oder eben von rechts nach links wischen (für Linkshänder) Der Bildschirm verkleinert sich dann und man kann sein Huawei P9 lite sehr gut auch mit nur einer Hand bedienen. Um wieder in den normalen Bildschirmmodus zu kommen, wischt man dann einfach wieder auf der Navigationsleiste in entgegengesetzter Richtung.

Geheime Handycodes

Kommen wir nun zu einem Thema, was mich schon seit Jahren interessiert, da es für mich immer spannend ist versteckte Menüs oder Funktionen auf einem Smartphone zu entdecken. Ich rede hier von den MMI-Codes, die auch von vielen als USSD-Codes, GSM-Codes oder Geheime Codes genannt werden. MMI-Codes ist hierbei aber der Oberbegriff, für die Codes die man mittels Dialer (Anrufapp/Telefontastaur) für verschiedene Steuerfunktionen nutzen kann. So kann man zum Beispiel sehr schnell und leicht Funktionen aktivieren und deaktivieren, Informationen rausfinden und vieles mehr. Natürlich gibt es hier auch Geräte- und Anbieter-spezifische MMI-Codes, aber ich werde euch hier nur Codes zeigen, die auch wirklich mit eurem Huawei P9 lite funktionieren. Bei vielen Codes reicht die einfache Eingabe im Dialer, aber bei manchem muss man im Anschluss noch die Anruftaste drücken.

Huawei P9 lite MMI-Code #1 – IMEI Nummer anzeigen lassen

Das ist wohl der bekannteste MMI-Code, der mit wirklich jedem Smartphone (oder auch Tablet mit SIM Steckplatz) funktioniert. Mit dem Code *#06# wird euch nach Eingabe im Dialer sofort eure IMEI Nummer angezeigt. Dies ist zum Beispiel hilfreich, wenn man kein Karton zum Gerät hat, aber die IMEI dennoch für irgend etwas brauch.

Huawei P9 lite MMI-Code #2 – Schnell Informationen über das Telefon einholen

Wenn man den Code *#*#0000#*#* auf der Telefontastatur eingibt, öffnet sich das Fenster “Über das Telefon”, was einem dann verschiedene Informationen über das P9 Lite anzeigt. Zum Beispiel die Modellnummer, die Modellversion, aber auch die Hardwareversion, die IMEI Nummern und so weiter.

Huawei P9 lite MMI-Code #3 – TEST Menü aufrufen

Huawei hat auch ein verstecktes Testmenü im Hauwei P9 Lite integriert. Dieses öffnet ihr, indem ihr *#*#6130#*#* in die Telefontastatur eingebt. Das Menü öffnet sich auch hier sofort und ihr habt nun 3 Kategorien vor euch auf dem Display

  • Telefoninformation – Hier könnt ihr Dinge über eure SIM Karte wie zum Beispiel die Signalstärke, den Standort, den Netzwerktyp, Infos über Rufumleitungen und so weiter einsehen und ebenso eine Pingtest starten. Auch könnt ihr euch hier, über das Menü am unteren Rand, euer SIM-Adressbuch, Zugelassene Rufnummern und Dienst-Einwahlnummern anzeigen lassen oder eine PDP Liste abrufen (was bei mir bis jetzt nicht geklappt hat) und das mobile Internet ausschalten
  • Nutzungsstatistik – Wie der Name schon sagt, seht ihr hier wie lange ihr eine App und Systemdinge schon genutzt habt. Das ist für die Leute interessant, die auch mal sehen wollen, wie lange sie eigentlich die Zeit an ihrem Smartphone verbingen. Die Statistik kann man meines Erachtens nach nur mit einem Werksreset zurücksetzen.
  • Wi-Fi Informationen – In diesem Untermenü könnt ihr, wie auch schon bei den Telefoninformationen, einige Dinge über eure Wi-Fi Verbindung in Erfahrung bringen, die Wi-Fi Verbindung an- und ausschalten und ebenso eine Pingtest zu einer selbst gewählten IP Adresse ausführen.

Huawei P9 lite MMI-Code #4 – verstecktes Update und Service Menü (Project Menu)

Kommen wir nun zu einem Code, den ihr vielleicht schon aus unseren jüngsten Upgrade und Rollback Beiträgen kennt. Wenn ihr auf eurer Telefontastaur den Code *#*#2846579#*#* eingebt findet ihr nicht nur einen Weg um manuelle Upgrades und Downgrades auf eurem Huawei Smartphone zu installieren, sondern ein versteckte Servicemenü was noch einige nützliche Dinge mehr bietet.

So kann man zum Beispiel über den Punkt Background Settings seine USB Port Settings so einstellen, das nicht immer sofort die HiSuite geöffnet wird wenn man sein P9 lite an den PC anschließt. Ebenso kann man sich in diesem Project Menü weitere Informationen über die Software und Hardware seines Huawei Gerätes anzeigen lassen und auch den Status des Akkus kann man hier erfahren.

Huawei P9 lite weitere nützliche MMI-Codes:

Code Funktion Bemerkung Einschalten Ausschalten Status abfragen Beispiel
002 alle Umleitungen bedingte und absolute #002# und Anrufknopf drücken
004 alle bedingten Umleitungen besetzt, nicht erreichbar, nicht melden #004# und Anrufknopf drücken
04 Pin ändern **04*alte PIN*neuePIN*neue PIN#
30 Rufnummers des Anrufers angezeigt bekommen (CLIP) *30# und Anrufknopf drücken #30# und Anrufknopf drücken *#30# und Anrufknopf drücken
31 Eigene Rufnummer unterdrücken (CLIR) *31# und Anrufknopf drücken #31# und Anrufknopf drücken *#31# und Anrufknopf drücken *31# schaltet die Rufnummerunterdrückung ein. Die eigene Rufnummer wird dem Angerufenen nicht mehr angezeigt
43 Anklopfen (CW) Falls vom Anbieter bereitgestellt *43# und Anrufknopf drücken #43# und Anrufknopf drücken *#43# und Anrufknopf drücken

 

Wir hoffen, dass ihr mit  diesen Tipps, Tricks und den MMI-Codes etwas anfangen könnt und dass sie euch den Umgang mit eurem P9 lite ein bisschen erleichtern. Alle Tipps und Codes wurden von mir persönlich getestet, aber dennoch übernehmen weder ich, noch Huawei Blog die Haftung für Fehler und Schäden am Gerät, die durch Nutzung der Codes entstehen könnten.

Falls ihr noch Fragen oder/und weitere Tipps habt, schreibt sie uns in die Kommentare.

Teilen:

Über den Autor

Android Geek, Modder, Huawei Fan und Kinogänger aus Neuss (NRW).

29 Kommentare

  1. Anke veröffentlicht am

    Hallo, seit gestern macht meine Kamera P9 lite nicht mehr auf,schaltet nur von schwarz auf Startbilschirm hin und her, hab schon alles versucht was einem so auf die schnelle einfällt Neustart, zurücksetzen usw. nichts…

    • Robert Klein veröffentlicht am

      Habe das gleiche Problem. Könnte am letzten Systemupdate liegen. Ich habe Android nun 7.0 und EMUI 5.0. In den Foren lese ich noch nichts.
      Ausserdem ist das P9 Lite nicht in der Lage Apps auf die SD auszulagern. Intern habe ich nur noch 3 GB Speicher, darunter grosse Navi-Dateien, die sich nicht auf die Karte auslagern lassen. Das war meine Hoffnung beim Update. Stattdessen geht jetzt die Kamera auch nicht mehr. Wenn das nicht in den allernächsten Tagen von Huawei gelöst ist, steht demnächst ein günstiges P9 Lite in eBay. Über Lösungen würde ich mich freuen, glaube aber nicht daran. Mir stinks einfach.

      • Anke veröffentlicht am

        Genau.. seit dem geht gar nix mehr mit der Kamera, habe Huawei angeschrieben warte jetzt auf einen Anruf von denen mal sehn was dabei rauskommt, mit meinem Verkäufer habe ich Kontakt aufgenommen, der hat mir einen Link geschickt , ich soll die Software neu aufspielen, das funktioniert aber auch nicht. Ich bin kurz davor das Teil zu zertrampeln…

  2. Birgit veröffentlicht am

    Hallo, meine Mails werden automatisch innerhalb weniger Tage gelöscht. Bei Einstellungen habe ich nichts gefunden und der Mitarbeiter im Mediamarkt wußte auch nicht weiter? Danke für Eure Hilfe

  3. sandra veröffentlicht am

    hallo ich habe ein huawei P9 lite und ich möchte gerne die Sprachsteuerung nutzen ich habe mich auch schon über verschiedene Seiten informiert wie man diese aktiviert jedoch funktioniert das nicht bei mir so wie es dort beschrieben wird kann mir vielleicht jemand helfen oder gibt es das überhaupt bei meinem Handy

    das ist die Seite bei der das beschrieben wurde
    http://mobi-test.de/wp-content/uploads/2016/09/Huawei-P9-Tipps-und-Tricks-28-338×600.jpg

  4. Angelika veröffentlicht am

    Hallo, ich habe ein Huawei p9 lite und möchte meine Mailbox einrichten. Wie kann ich während des Anrufs eine Pin-Nummer eingeben? Wie aktiviere ich auf dem Bildschirm bei laufendem Anruf die Tastatur?

  5. Piet veröffentlicht am

    Hallo,
    ich möchte gerne, dass bei mir ein Besetztzeichen ertönt, wenn ich am telefonieren bin und ein weiterer Anrufer anruft. Wie kann ich dies einstellen?

  6. Hildegard Gallwitz veröffentlicht am

    Habe neues Huawei p20 lite gekauft, möchte mein Wlan einrichten, habe aber mein Passwort vergessen und keine Verbindung, was kann ich tun?

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere