Das Update B361 für das Huawei P9 machte in den letzten Tagen ja schon die Runde. Diskutiert wurde viel, probiert wurde viel und auch teure Briefbeschwerer wurden damit geschaffen. Ja, auch das gab es und genau deshalb hauen wir weiterhin nicht alle Huawei Firmware Updates blind raus, sondern testen erst einmal.

Denn auch mit der Firmware B361 ist es uns nicht gelungen manuell von einer Android 6 Marshmallow Firmware auf Android 7 Nougat zu aktualisieren. Dafür ist allerdings die manuelle Aktualisierung von der offiziellen P9 Nougat Firmware B360 auf diese B361 möglich.

Wer das alles nicht immer und sofort braucht, sondern einfach auch ein bisschen Geduld hat, der wird ab heute belohnt. Denn inzwischen haben wir mehrere bestätigte Rückmeldungen (Danke Joachim) – inklusive unseres eigenen Testgerätes – dass das Update B361 derzeit OTA ausgeliefert wird.

EVA-L09C432B361

Wie anhand der Nummerierung schon erkenntlich wird – diese steigt im Vergleich zur B360 um genau eins – handelt es sich um ein kleineres Update zur Fehlerbeseitigung und Optimierung. Gleichwohl ist es schön zu sehen, dass hier schnell reagiert wird. Denn der offizielle Rollout der P9 Nougat Firmware ist ja erst ein paar Tage her. Die Downloadgröße beträgt bei der Aktualisierung via OTA 313MB.

Offizieller Changelog

Huawei P9 Update B361 ChangelogDiese Aktualisierung optimiert die Systemleistung und -stabilität; zudem wurde das Problem behoben, dass manche Elemente der Benutzeroberfläche nicht richtig dargestellt wurden.

[Optimierungen]
Der Stromverbrauch wird gesenkt, sodass eine längere Nutzung möglich ist.
Die Systemleistung und -stabilität werden verbessert, um einen reibungsloseren Betrieb sicherzustellen.
Die Anzeige in der Statusleiste und im Benachrichtigungsfenster wird optimiert, sodass Benachrichtigungen jetzt besser lesbar sind.
Die Google-Sicherheitspatches werden zur Verbesserung der Systemsicherheit integriert.

[Fehlerbehebungen]
Behebt ein Problem, aufgrund dessen die Anrufdauer im Anrufprotokoll nicht angezeigt wurde.
Behebt ein Problem, aufgrund dessen einige Benutzeroberflächenelemente falsch dargestellt wurden.

[Aktualisierungshinweise]
1. Diese Aktualisierung löscht keine persönlichen Daten. Es wird dennoch empfohlen, vor der Aktualisierung wichtige Daten zu sichern.
2. Das System startet nach der Aktualisierung neu. Dieser Vorgang dauert etwa 5 Minuten.
3. Die Barclays-App wird während der Ausführung beendet, da sie nicht mit Android 7.0 kompatibel ist. Bitte laden Sie die neueste kompatible Version herunter, sobald sie verfügbar ist.
4. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, wenden Sie sich an die Huawei-Kundendiensthotline oder suchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center für Unterstützung auf.

Da uns das Update B361 nicht nur als Teilupdate, sondern auch als Vollversion vorliegt und wir diese erfolgreich testen konnten – nur mit Basis C432B360! – bieten wir diese auch wieder zur manuellen Installation an. Wer noch auf einer P9 Marshmallow Firmware ist, sollte bitte nicht manuell updaten. Im besten Fall (getestet und verifiziert) bricht das Update einfach mit “FAIL” ab. Im schlimmsten Fall – auch getestet(!) – geht gar nichts mehr und wir konnten das Gerät nicht einmal mehr mit fastboot wiederbeleben.

Anleitung

Zuerst steht wie immer die Empfehlung ein vollständiges Backup mit der Huawei Datensicherung zu machen. Kostet fünf Minuten Zeit, kann bei Problemen aber viel wert sein.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Download

ACHTUNG: Im Vergleich zu den bisherigen Verfahren, müssen nun zwei Dateien per manuellem Verfahren installiert werden.

Wer Fragen bezüglich Branding, CUST oder allgemein zu Firmware Versionen hat, sollte einen Blick in unser Firmware-Glossar werfen. Hier sollten die meisten Fragen beantwortet werden.

Installation

Schritt 1:

  • Huawei P9 Firmware Paket EVA-L09C432B361.zip herunterladen
  • Archiv enpacken
  • Die entpackte Datei „update.app“ auf die SD Karte in den Ordner dload verschieben. Dieser muss sich auf der obersten Ebene der SD Karte befinden (ggfs. selber erstellen)
  • Die Telefonapp öffnen und die Kombination * # * # 2846579 # * # * eingeben
  • Den Punkt „Software Upgrade“ auswählen und das SD Update starten
  • Nach dem Update startet das P9 neu und führt die Optimierung durch
  • In den Telefoninfo wird weiter die Version EVA-L09C432B360 angezeigt

Schritt 2:

  • Huawei P9 Firmware Paket update_data_full_hw_eu.zip herunterladen
  • Archiv entpacken
  • Die entpackte Datei „update.app“ auf die SD Karte in den Ordner dload verschieben. Dieser muss sich auf der obersten Ebene der SD Karte befinden (ggfs. selber erstellen)
  • Die Telefonapp öffnen und die Kombination * # * # 2846579 # * # * eingeben
  • Den Punkt „Software Upgrade“ auswählen und das SD Update starten
  • Nach dem Update startet das P9 neu und führt die Optimierung durch
  • In den Telefoninfo wird dann die Version EVA-L09C432B361 angezeigt

Disclaimer / Warnung

Das Update wurde von uns erfolgreich (wie beschrieben, auf Basis B360) getestet.
Der Download, die Installation und der Gebrauch der Firmware geschieht dennoch auf eigene Gefahr. 
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. 
Für Schäden an Computern und anderen Geräten übernehmen wir ebenfalls keine Haftung. 
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet.
Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

30 Kommentare

      • Avatar
        MATRIX veröffentlicht am

        Und wie kamen Sie auf die Version C900B182 ?? Manuelle oder automatische Upgrade ??
        Wenn die Hand dann manuell bleibt aktualisieren Sie nur auf 7,0 Nougat und EMUI 5,0 weil automatisch werden Sie kaum ein Upgrade mit C900B182 bekommen> C900B360> C900B361
        Das Upgrade sollte immer mit dem gleichen “C” gemacht werden … alles andere ist riskant …. gebrandmarkt Versionen und OTA Firmware-Updates sind immer zu spät, auf dem Land, je nach …. deutschen T-Mobile (C150) und T-Mobile wurde anderen Land ist nicht das gleiche … kann einen Unterschied ein paar Monate sein, egal zu aktualisieren, was der gleiche Service-Provider …. für den besten warten, weil es sonst eine Garantie verliert ….

        • Avatar
          Duong veröffentlicht am

          Ich habe Firmware wca-J09C432B182 bei huawei fzbepage heruntergeladen und dann manuell installiert . Dann bekomme ich merkwürdigerweise Version mit c900

          • Avatar
            MATRIX veröffentlicht am

            Ich wusste, …. und das war die Firmware “C” vor dem Upgrade … wenn er gebrandmarkt wurde (T-Mobile, Vodafone, O2 oder andere) oder ein freies Gerät öffnen ??

          • Avatar
            Duong veröffentlicht am

            Mein Gerät kommt von Vodafone und hat c432 . Die Firmware die i h abgegradet hat auch c432 aber ich komme dann auf c900

          • Avatar
            MATRIX veröffentlicht am

            gezwungen Sie ein Upgrade und Sie haben jetzt bekam, was du hast …. jetzt “Force” machen und versuchen, die Original-Firmware wiederherstellen, die Sie vor der manuellen Updates hatten, wenn Sie, wo ein Risiko herunterladen oder nehmen müssen, sondern zu C432B361 aktualisiert … sowohl das Risiko .. ..so Sie C900B361 haben, wenn alles ohne Probleme versagt … aber ich erwähne all diese und solche Aktionen RISIKO !!

  1. Avatar
    Manu veröffentlicht am

    Hi, ich habe die Version GRA-C900B321. Über HiCare oder dem normalen update Programm wird mir kein update angeboten. Liegt es an meiner Ausgangsversion oder muss ich einfach warten? Für eine Antwort bedanke ich mich im voraus, VG Manu

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Wie Rainer schon sagte, gibt es für das P8 (GRA) kein UPdate auf Android 7 Nougat.
      Allerdings gibt es eine aktuellere Version als die B321. Nur wirst Du diese nicht als OTA Update angeboten bekommen, da Du zu irgendeinem Zeitpunkt einen Cross Flash gemacht hast – also eine nicht passende Firmware zu Deiner CUST Version geflasht – und damit eine C900 hast.
      Du kannst Dir allerdings die aktuellste Version für das P8 hier herunterladen und manuell installieren:
      https://www.huaweiblog.de/handys/huawei-p8/#firmware

      • Avatar
        MATRIX veröffentlicht am

        @marco hey … wenn Sie sollten beginnen, die C150 in der deutschen Upgrade … wenn alle Infos …. es ist offensichtlich, dass die Firmware C432B361 mehr “Eisen” für P9 und “BUG” Found löst
        so ist C432B361 nicht die endgültige Version der Firmware …

          • Avatar
            MATRIX veröffentlicht am

            when should start updating the C150 firmware in Germany (T-Mobile)
            And if the version C432B361 final … how visible “ironing” and solving the “bugs” will still be ….

          • Marco
            Marco veröffentlicht am

            We have no information about the schedules for Telekom (C150) and Vodafone (C02) branded firmwares.

          • Avatar
            MATRIX veröffentlicht am

            when should start updating the C150 firmware in Germany (T-Mobile)
            And if the version C432B361 final … how visible “ironing” and solving the “bugs” will still be ….

      • Avatar
        Manu veröffentlicht am

        Vielen Dank für deine Antwort. Ja ich hatte mitte letzten Jahres den Flash gemacht weil ich ein P9 gekauft hatte mit Vodafone Kram drauf usw.. Aber es ist definitiv ein P9 🙂 Es wird aber bestimmt bald eine Nougat Version geben die ich dann manuell über meins ziehen kann, oder?
        Weil ansonsten läuft mein P9 super, ohne irgendwelche Macken.
        Viele Grüße
        Manu

        • Marco
          Marco veröffentlicht am

          Seit einer Weile – mit den ersten Nougat Firmwares – gibt es bekanntlich Probleme die Firmwares manuell zu installieren. Wie sich das entwicklet bleibt abzuwarten.
          Da Du eigentlich ein Vodafone gebrandetes Gerät (CUST C02) hast, wurde diese beim manuellen installieren der C432B321 zu einer CUST C900. Mit dieser CUST wirst Du das OTA Update auf Nougat nicht erhalten.

          • Avatar
            Manu veröffentlicht am

            Danke nochmal Marco. Na dann werde ich erstmal abwarten bis die ersten Nougat vernünftig manuell installiert haben.
            Obwohl ich demnächst glaub ich auf das Mate 9 wechseln werde da es die perfekte Größe für mich hat.
            Viele Grüße
            Manu

          • Marco
            Marco veröffentlicht am

            Die B361, die wir hier ja auch erstmals wieder zum Download anbieten, ist ja eine Version, die sich offensichtlich wieder manuell flashen lässt.
            Erfolgreich getestet wurde dies auf Basis der vorherigen Nougat Firmware B360 und auch auf Basis der Marshmallow Firmware B192.
            Das Mate 9 ist natürlich ein richtig feines Gerät und sicher kein schlechter Tausch; erst recht, wenn man diese Displaygrößen bevorzugt.

  2. Avatar
    Tobias veröffentlicht am

    Bis wann ist denn mit einem C900B360(361) für das P9Plus zu rechnen?
    Seid ihr da noch am Testen :-)?

    Lg.

    • Avatar
      Rainer veröffentlicht am

      Wir testen da leider nichts, wir sind ja nicht Huawei sondern nur ein kleiner Fanblog. 😉
      Das Update für das P9 Plus kommt nach unseren Informationen im Februar / März.

      Mit der General C900 CUST wird es aber mit einem OTA Update schwierig. Das Update gibt es in der Regel nur für spezifizierte CUST z.B. C432, C150 usw. Zudem wird das Update des P9 Plus wahrscheinlich nicht dieselbe Versionsnummer wie das P9 tragen. Selbst wenn es aus der gleichen Designlinie stammt, ist das P9 Plus ein komplett anderes Gerät als das P9.

      • Avatar
        M.G veröffentlicht am

        Hallo Marco und Rainer
        Ich habe eine Frage. Ich habe Amazon Underground auf dem Handy und es ist ein Update der App verfügbar.Leider kann ich die App nicht aktualisieren da sie sagt ich soll Android System WebView aktualisieren.Leider ist das deaktiviert und lässt sich nicht aktivieren.Was kann ich jetzt machen?

  3. Avatar
    S veröffentlicht am

    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Tagen ein P9 und es gab auch direkt nach der Inbetriebnahme ein Update, allerdings nur auf EVA-L09C432B166.
    Seitdem wird mir das als aktuellste Firmware angeboten und es sind keine Updates verfügbar.
    Weiß jemand woran das liegen könnte? Muss ich den Weg über ein manuelles Update gehen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere