Huawei Ascend P1 Jelly Bean B336Überraschend hat Huawei heute ein neues Jelly Bean Update für das Huawei Ascend P1 veröffentlicht. Somit hält Huawei Wort und bringt das Ende Juli versprochene Update noch vor Oktober auf die Ascend P1 Smartphones.

Dies dürfte viele User freuen, da das letzte Update leider einen gravierenden Speicherbug hatte, der die GPS Log-Files nicht automatisch ersetzt hat. Dies führte dazu, dass bei GPS-Nutzung der Speicher nahezu vollständig belegt wurde. Dieser Fehler sollte nun mit der neuen Version behoben sein.

Aber das ist nicht alles. Das Update enthält laut Changelog noch mehr Änderungen, die von den P1 Nutzern angemahnt wurden.

Hier die offiziellen Änderungen:

  • Neue Features
  • FM radio wurde hinzugefügt
  • GPS log Problem wurde behoben
  • Bluetooth hotspots werden unterstützt
  • Auto-Fokus Problem bei der Kamera wurde behoben

Die neue Firmware trägt die Versionsnummer B336 und ist ca. 1GB groß.

Wer bereits die B315 auf dem Ascend P1 hat, kann direkt auf die B336 updaten. Bei allen anderen Versionen muss erst das Intermediatepack (siehe Downloads) geflasht werden.

Download B336 (Huawei Server <- sehr langsam)

Download B336 (uploaded-Mirror)

Download B336 (android-host-Mirror <- ohne Intermediatepack)

Intermediatepack

Informationen zur Installation und einen Diskussionsthread zur Firmware findet ihr in unserem Partnerforum Handy-FAQ.de

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

25 Kommentare

  1. Heri veröffentlicht am

    Also, ich habe die 315er Version auf meinem P1 und wollte au B336 upgraden.
    Habe aber unter “Speicher” keinen Button “Software Upgrade” gefunden…
    Hat der sich anderswo versteckt?

    Grüße
    Heri

    • Flo veröffentlicht am

      Also das Problem konnte ich dann letztendlich doch lösen, falls es jemandem ähnlich ergeht…
      und zwar war in dem Ordner dload bei mir nochmal ein Unterordner der erst das Upgrade enthalten hat und anscheinend hat das nicht funktioniert.. ich hab dann einen unterordner gelöscht und dann hats auch funktioniert…
      Heri ich glaube ich hatte mal das gleiche Problem und das hat sich dann bei einem neustart wieder behoben aber ich bin mir nicht mehr ganz sicher…
      hoffe es klappt!
      zum update: bei mir läuft alles super.. dass es kein menü mehr gibt wo alle apps angezeigt werden, sondern die apps alle auf den verschiedenen homescreens verteilt sind, ist etwas gewöhnungsbedürftig aber mittlerweile störts gar nicht mehr…

      • Heri veröffentlicht am

        Hallo Flo,
        leider hat dein Tip mit dem Neustart nicht funktioniert, der button bleibt verschwunden:-\
        Bin also weiter auf der Suche nach einer Lösung.
        Trotzdem danke für deine Antwort.
        Heri

        • Julia veröffentlicht am

          Hallo Heri,

          schau mal bei Einstellungen -> über das Telefon –> Systemaktualisierung -> per sd-karte aktualisieren

          • Heri veröffentlicht am

            Hallo Julia,
            herzlichen Dank für den Tipp, genau dort ist die Funktion versteckt gewesen!
            Viele Grüsse
            Heri

  2. Gerty veröffentlicht am

    Hallo habe mein P1 von 4.0.3 auf 4.1.1 geflasht. Alles sehr schick jetzt, aber Telefon, Lautsprecher, kamera gehen jetzt nicht mehr. Habe versucht downzugraden, aber ich bleibe immer im Boot-Menü hängen “huawei sd card update fail”.

    Laut der Anleitung muss man mit der update.app datei aus der letzten Update-Version beginnen (intermidiat pack). Dann weiter machen.

    Egal was ich mache und egal wie oft ich hoch und runterfahre …die datei findet er nicht. Habe auch mehrere SD-karten schon probiert….

    AAAAHHHHH

    So ein schönes Handy, aber ohne kamera und telefon is scheisse

    • Flo veröffentlicht am

      Hallo Gerty,

      hatte genau das selbe Problem!
      Es hat sich dann letztendlich dadurch gelöst dass ich den Ordner dload nochmals in einem Unterordner hatte, in welchem dann erst das Update enthalten war. Das hat dann aus irgendeinem Grund nicht funktioniert und ich habe einfach eine Ebene gelöscht und dann hat es einwandfrei funktioniert.

      Viele Grüße
      Flo

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Die B528 ist nach meinem Wissen rund ein Jahr alt und basiert auf Android 4.1.1! Der Artikel erscheint mir schlichtweg fehlerhaft. Da aber im Zuge des P1 Updates immer wieder von 4.1 Jelly Bean gesprochen wurde, hatten einige Foren und Blogs zwischenzeitlich mal diese fehlerhaften Informationen.

  3. Arne veröffentlicht am

    hallo. ich kann scheinbar den zweiten schritt erfolgreich ausführen, es kommt keine fehlermeldung und das handy fährt normal hoch. im infobereich steht dann allerdings, dass ich immer noch android 4.0.3 habe und die EmotionUI 1.0
    wie kann das sein?

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück