Wie vor etwa 3 Wochen schon angekündigt bekommt das Huawei Mate 10 Pro den Nachtmodus für die Kamera, der beim P20 Pro für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat.
Jetzt scheint es dann auch wirklich soweit zu sein und die Auslieferung als OTA (over the air) Update hat begonnen.

BLA-L29 8.0.0.145(C432)
BLA-L09 8.0.0.145(C432)

Für beide Varainten – also sowohl die im Dual-SIM, als auch die m.W. ausschließlich von Vodafone vertrieben SIngle-SIM – liegen uns Bestätigungen für den Erhalt des Updates auf regulärem Weg vor.

Zumal der Weg über den Firmware Finder seit dem letzten Update für das Mate 10 Pro offensichtlich auch nicht mehr möglich ist.

Update via Firmware Finder bei Mate 10 Pro nicht mehr möglich

Hier wurde eine Lücke seitens Huawei geschlossen, die es bisher ermöglichte via Firmware Finder vorab das Update zu erhalten. Also auch dann, wenn die eigene IMEI in der OTA-Verteilung noch nicht an der Reihe war. Eine Möglichkeit, die einige ungeduldige Nutzer gerne in Anspruch genommen haben.

Huawei Mate 10 Pro Nachtmodus

Aber kommen wir zum Update, welches dann in den nächsten Tagen bei den meisten eintreffen sollte. Denn hier wird eine tolle neue Funktion mitgeliefert, die wir bereits vom P20 Pro kennen. Die Möglichkeit der hangeführten Nachtaufnahme.
Nachtaufnahme? Den Modus habe ich doch jetzt schon, werden einige jetzt sicher sagen. Allerdings nicht in der Form, dass dieser von der AI so unterstützt wird, dass selbst frei Hand ein gestochen scharfes Bild bei Langzeitbelichtung möglich ist. Hier musste man bisher immer auf ein Stativ oder eine Ablage zurückgreifen.

Die Eindrücke, die ich – und natürlich auch alle anderen – mit dem P20 Pro sammeln konnten, waren schon beeindruckend.

Changelog

Der Google Sicherheitspatch ist vom 01. Juni 2018. Der Huawei Mate 10 Pro Nachtmodusvollständige offizielle Changelog:

Diese Aktualisierung fügt Support für handgeführte Nachtaufnahmen hinzu, damit Sie auch ohne Stativ tolle Nachtaufnahmen aufnehmen können.

[Kamera]
Fügt Support für handgeführte Nachtaufnahmen hinzu, damit Sie auch ohne Stativ tolle Nachtaufnahmen aufnehmen können.

[Apps]
Fügt dem Drawermodus von Top Apps eine Empfehlungsfunktion für Apps hinzu.
Optimiert die Videoanruf-Performance in Google Duo.

[Anrufe]
Fügt die VoLTE-Funktion hinzu. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Netzbetreiber, um zu erfahren, ob diese Funktion unterstützt wird.
Fügt die VoWiFi-Funktion hinzu. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Netzbetreiber, um zu erfahren, ob diese Funktion unterstützt wird.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollte die Aktualisierung Probleme bereiten, rufen Sie bitte die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center.

Huawei Mate 10 Pro Nachtmodus

Android 8.1 / EMUI 8.1

Hinsichtlich der neuen Kamera-Funktionen hatte ich ja bereits vor 3 Wochen im Artikel auch über ANdroid 8.1 und EMUI 8.1 spekuliert. Im Hinblick auf dieses Mate 10 Pro Update wird uns das noch nicht geboten. Allerdings lag ich wohl auch nicht völlig daneben. Denn inzwischen ist für die chinesischen Modellvarianten des Mate 10 Pro eine Firmware auf dem Server aufgetaucht, die offensichtlich auf Android 8.1 und EMUI 8.1 basiert. Zumindest lässt die Firmwarebezeichnung 8.1.0.311  diesen Schluss zu. Erst recht, da Huawei ja mit dem Sprung auf EMUI 8 und der damit verbundenen Angleichung an Android, bei der Firmwarebezeichnung für Klarheit sorgen wollte.

Nimmt man jetzt noch das Thema GPU Turbo hinzu, dann dürfte uns im hochsommerlichen August noch ein schönes Update für das Mate 10 Pro bevorstehen. denn genau das verspricht der Changelog zu dem o.g. chinesischen Update:

[System]
Adds the Huawei GPU Turbo acceleration technology. You can now enjoy smoother gaming. It’s recommended that you enable Game acceleration in Game Suite for a better gaming experience.
Improves the functionality of Huawei Cloud Computer in Easy Projection mode. It is now enabled in full screen by default and supports keyboard shortcuts.

[Camera]
Adds Master AI mode, which automatically optimizes camera settings for different scenarios.
Super slow-mo, which allows you to capture key moments at up to 960 frames per second.
Adds AR lens mode with rich gestures and 3D virtual effects, offering a better experience when taking photos and recording videos.
Adds multiple 3D lighting effects to Portrait mode for more artistic shots.
Optimizes the UI layout, making switching modes and accessing settings a lot easier.

Wann kommt endlich mein Update…..

Tja, diese Frage wird dann in den nächsten Tagen wohl eine der meistgestellten hier und auch in unserer Huawei Community sein. Und ich kann sie schon jetzt nicht mehr hören.

Ja, jeder will gerne immer das Neueste. Erst recht, wenn hier natürlich – Danke Huawei – auch noch eine echt tolle neue Funktion geliefert wird.
Aber dennoch werden wir uns gedulden müssen. Der eine mehr, der andere weniger. Haltet es doch wie ich – und ich verständlicherweise auch ein echter Geek – und verfahrt nach dem Motto: “Vorfreude ist die schönste Freude”.

 

Danke an Nico und Uwe für die Bestätigung zum Update!

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

39 Kommentare

  1. Ingo veröffentlicht am

    Findet jemand einen großen Unterschied bei den Bildern im Nachtmodus, also von der Qualität her. Hmmm, also ich kann da nicht viel erkennen.

  2. M.G veröffentlicht am

    Ich habe gerade raus gefunden die Schriftart lässt sich jetzt auch unter Einstellungen bei Anzeige ändern. Das war vor der B145 definitiv nicht der Fall.

    • M.G veröffentlicht am

      Muss jetzt nochmal hier Aufklären die Schriftart in den Einstellungen unter Anzeige kam mit Tweaker for Huawei habe das dank AH Forum raus gesucht. Sorry für die Verwirrung.

  3. Ingo veröffentlicht am

    Hallo zusammen, ich habe eine Einstellung unter Widget / Verknüpfungen / Benachrichtigung konfigurieren gefunden. Was ich hier überhaupt nicht verstehe ist dann die Einstellung –> Bei gesperrtem Gerät / Gesamten Nachrichteninhalt anzeigen und wenn man unten noch den Haken raus nimmt sollte man noch auf den Sperrbildschirm antworten können. Diese Funktion ist nutzlos, da nicht der gesamte Nachrichteninhalt auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird, sondern wie vorher auch nur ein Teil. Antworten geht und ging auch noch nie. Ich verstehe das einfach nicht ,das hier Huawei einfach keine Besserung vornimmt. Das ist für mich ein großer Kritikpunkt der mich jedes mal aufs neue aufregt.

  4. Micha veröffentlicht am

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Mate 10 pro und eine aktuelle Version BLA-L29 8.0.0.139 (C636) darauf installiert (das Update kam Anfang Juli). Die oben angesprochene Version BLA-L29 8.0.0.145 (C432) liegt mir nicht vor. Laut Infos ist aber der Sicherheitspatch vom Juni in meinem erhalten. Bekomme ich noch die aktuelle Firmware oder ist meine die aktuelle?

    Danke euch!

  5. Corneto veröffentlicht am

    Du hast eine asiatische Version des Mate 10 Pro (Region Code C636) Das Update oben ist nur für die europäische Version (C432).

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere