Huawei.Blog

Mate 10 Pro Update mit GPU Turbo wird verteilt

Im Juni stellte honor im Rahmen des China Launches vom honor Play auch eine neue Softwarelösung vor, die insbesondere das Gaming auf den Smartphones deutlich beschleunigen sollte – den GPU Turbo.

60% bessere Leistung bei Spielen, bei 30% geringerem Akkuverbrauch. Die Zahlen sind erst einmal WOW. Was diese theoretischen Zahlen in der Praxis versprechen, können – nach dem honor 10, dem Huawei P20 / P20 Pro und dem Mate RS – nun auch die Nutzer des Mate 10 Pro herausfinden. Denn offensichtlich wird ab sofort das aktuelle Firmwareupdate ausgerollt, welches die GPU Turbo Technologie beinhaltet.

BLA-L29 8.0.0.148(C432)
BLA-L09 8.0.0.148(C432)

Die Firmware basiert weiterhin auf Android 8.0 Oreo. Hier hatte ich zwischenzeitlich vermutet, dass durch die Angleichung der EMUI Bezeichnung an die Android Version auch ein Update auf Android 8.1 erfolgen könnte. Zumal es hier für die chinesischen Modelle bereits (interne) Firmware gibt. Dem ist allerdings nicht so.

Nach Face Unlock und neuem Nachtmodus für das Mate 10 schon wieder ein Funktionsupdate. Das kann sich sehen lassen Huawei!

Changelog

Der offizielle Changelog enthält neben dem GPU Turbo noch eine ganze Reihe weiterer Punkte. Hier wurde offensichtlich an vielen Stellen geschraubt und optimiert.

Diese Aktualisierung fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie zur Verbesserung der Effizienz der grafischen Verarbeitung hinzu.

[System]
Fügt die Huawei GPU Turbo-Beschleunigungstechnologie für eine reibungslosere Gaming-Erfahrung hinzu. Es wird empfohlen, den Gaming-Modus in Game Suite für besseres Gaming zu aktivieren.

[Sicherheit]
Integriert im Jul. 2018 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit

[Bluetooth]
Verbessert die Bluetooth-Konnektivität.

[Netzwerk]
Optimiert die Stabilität des Mobildatennetzes für besseres Internetbrowsing.

[Bildschirmrekorder]
Optimiert den Bildschirmrekorder. Bildschirmaufnahmen können jetzt ohne Zeitlimit aufgenommen werden

[Galerie]
Verbessert die Anzeige von Filternamen auf dem Fotobearbeitungsbildschirm.

[Musik]
Behebt ein Problem, bei dem Google Play Music nicht funktioniert, wenn es in einem Fahrzeug mit Android Auto verbunden ist.

Wichtig:
Nach der Aktualisierung wird Ihr Gerät die Aktualisierungen Ihres Anbieters und Geräteherstellers möglicherweise automatisch herunterladen und installieren. (Ggf. werden dazu mobile Daten genutzt.) Die Funktion ist standardmäßig aktiviert. Sie können sie in Einstellungen > System > Entwickleroptionen deaktivieren.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollte die Aktualisierung Probleme bereiten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein autorisiertes Service-Center von Huawei.
3. Nach Fertigstellung dieser Aktualisierung wird ein Bildschirm zur Service- und Benutzererlebnisverbesserung angezeigt.

Theorie vs. Praxis

Was bringt der GPU Turbo wirklich? Das wird die Praxis zeigen. Natürlich werde ich mir das genau anschauen. Aber ich bin auch auf eure Eindrücke und Rückmeldungen gespannt. Was sagt ihr zu dem Feature? Bemerkt ihr Verbesserungen (bei Spielen) in der Performance bzw. beim Akkuverbrauch?

Natürlich ist auch interessant ob sich die weiteren zahlreichen Optimierungen bei euch bemerkbar machen. Wer bislang mit Bluetooth keine Probleme hatte, wird wohl nicht viel sagen (können). Wenn hier jemand bislang allerdings Probleme hatte, ist es natürlich interessant zu erfahren, ob das aktuelle Update wirklich eine Optimierung für euch gebracht hat.
SChreibt es uns doch in die Kommentare oder in unsere Huawei Community.

Danke an unseren Leser Torsten für den Screenshot.