Seit einigen Tagen wird für das Huawei P9 Lite ein neues OTA-Update ausgerollt, welches 221 Megabyte misst. Die Versonsnummern lauten diesmal B382 und B383, folglich haben wir es mit den Buildnummern

VNS-L31C432B382 und VNS-L31C432B383

zu tun.

Die Basis für die neue Firmware bilden weiterhin Android 7.0 Nougat und EMUI 5.0. Wie schon beim B387-Update des Huawei P9, über das Marco gestern berichtet hat, gibt es auch diesmal nur einen Google Sicherheitspatch. Aber genau das sind die regelmäßigen Aktualisierungen, die so viele Kunden immer wieder gefordert haben und die Huawei jetzt bringt, was ich persönlich sehr gut finde. Der offizielle Changelog lautet also ganz schlicht.

Changelog

Diese Aktualisierung verbessert die Gerätesicherheit mithilfe von Sicherheitspatches von Google.

[Optimierungen]
Verbesserte Gerätesicherheit mit Sicherheitspatches von Google.

[Aktualisierungshinweise]
1. Diese Aktualisierung löscht keine persönlichen Daten. Es wird dennoch empfohlen, vor der Aktualisierung wichtige Daten zu sichern.
2. Falls Probleme bei der Aktualisierung auftreten, rufen Sie bitte die Huawei-Kundendiensthotline an oder besuchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center, um Hilfe zu erhalten.

VNS-L31C432B383 Update

Auch dieses OTA wie üblich in Wellen ausgerollt wird. Daher kann noch einige Zeit verstreichen, bis die Aktualisierung bei allen Nutzern auch tatsächlich angezeigt wird und zur Installation bereit ist. Auch wir haben das Update noch nicht erhalten und können uns demzufolge noch kein eigenes Bild machen. Bei so kleinen Änderungen wie der Implementierung eines Google-Patches kommt es normalerweise aber zu keinen gröberen Fehlern. Sollte euch nach dem Update trotzdem eine größere Veränderung oder ein Bug aufgefallen sein, so teilt und dies in den Kommentaren mit oder tauscht euch in unserer Facebook-Community, in der jedem geholfen wird, aus.

Bildquelle: Paolo83 @ xda

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Vincent Höcker

15 Jahre alt, Schüler, Smartphone begeistert, hält nichts von Vorurteilen

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.