Bild: Huawei

Bild: Huawei

Während wir noch “gemütlich” auf der IFA in Berlin weilten, hat Huawei eine weitere Version der Android 5 Lollipop Beta Firmware für das Ascend P7 veröffentlicht.

Die neue Version wird an die Beta-Tester als OTA Update ausgerollt und trägt die Bezeichnung

P7-L10C900B815

Wir hatten selber noch nicht die Gelegenheit diese Firmware zu testen, aber erste Erfahrungsberichte von Nutzern lassen darauf schließen, dass dieses Update deutlich weniger Bugs aufweist und insgesamt stabiler läuft.

Um auf die aktuelle Version zu aktualisieren benötigt ihr die installierte Beta Firmware B805. Wie ihr diese korrekt auf euer Ascend P7 bekommt erfahrt ihr hier:

Anleitung

Auch für diese Version gilt es wieder fleißig zu testen und fleißig Rückmeldungen zu geben. Wir haben hier nochmals auf der IFA mit Huawei gesprochen. Die Entwicklung – und vor allem das Beseitigen von Fehlern – ist natürlich massgeblich abhängig von euren/unseren Rückmeldungen. Dies ist sowohl per Mail möglich, aber – und das hat man uns versichert – auch über die Kommentare hier im Blog oder unser Partner Forum Handy-FAQ.de und auch über die aktuell sehr beliebte Huawei Facebook Gruppe!

Helft alle mit beim Testen der Lollipop Firmware! Denn wenn die ersten Berichte über die beseitigten Probleme stimmen, dann sollte – so munkelte es übrigens auch auf der IFA – nicht mehr lange dauern, bis wir endlich die finale Android 5.1.1 Firmware auf das Huawei Ascend Mate 7 bekommen.

Wenn ihr Fragen zur Installation habt oder Hilfe benötigt, dann fragt gerne in den oben genannten Quellen nach. Die Community ist hier derzeit wirklich sehr lebhaft. Das kommt wohl auch daher, dass Huawei inzwischen sehr verbreitet ist und sich die Huawei Fans endlich zusammengefunden haben!

Wie immer gilt, macht zur Sicherheit ein Backup eurer Daten, denn bei einer Beta Firmware kann auch schon mal etwas schiefgehen. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass eine komplette Neuinstallation weniger fehleranfällig ist, wie das Einspielen eines Backups.
Bei der finalen Version sollte das dann aber hoffentlich keine Probleme mehr bereiten.

Viel Spaß beim Testen!

Download B815 (OTA)

(Mirror)

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

52 Kommentare

  1. Woelffchen veröffentlicht am

    Nachdem ich diese Update eher entdeckt -und installiert- habe, als das 805, poste ich auch mal meine Erfahrungen:
    – Installation per manuelles Update hat zunächst nicht geklappt, weil ich die Datei beim runterladen umbenannt habe (dadurch hat das Telefon kein Updatepaket gefunden). Nachdem ich die Datei wieder in „update“ umbenannt habe, hat auch das Update wunderpaar geklappt
    – Die Performance des Telefons hat meiner Meinung nach nachgelassen, beim Wechsel der Startbildschirme ruckelt die Wiedergabe gern mal, Wischgesten oder Antippen von Elementen wird manchmal erst nach ´ner Sekunde ausgeführt, hin und wieder hatte ich jetzt auch Bildschirmflackern und kurzzeitig fehlerhafte Bilddarstellungen
    – Das SmartCover-Fenster erscheint nun wieder genau im Fensterausschnitt der Handyhülle, allerdings sind die Informationen im Fenster sehr dürftig. In der 609/621-Version waren noch Infos aus der Kopfzeile angeführt (Akkustand, Empfang…), was sehr praktisch war. Man kann das Fenster auch nicht mehr hin und herschieben und somit zum Musikplayer wechseln – Schade
    – Youtube geht wieder
    – Ich finde gut, dass beim Zeichnen des Entsperrmusters seit der Version 805 der Lockscreen etwas abgedunkelt wird, dadurch kann man das Muster auch bei schlechten Lichtverhältnissen und ungünstigen Hintergrundbildern besser erkennen
    – Akkuverbrauch ist seit Version 805 drastisch gesunken, ich kann das Telefon jetzt mit einer Akkuladung fast zwei Tage nutzen
    – Ich nutze kein „Wadsäpp“, dafür den PlusMessenger, bei diesem werden nun aber keine Badge-App-Symbole (kleine orange Zahlen am Symbol bei neuen Nachrichten) mehr angezeigt.
    – Weckfunktion funktioniert (funktionierte auch mit der 805)
    – Herunterladen von Designs funktioniert wieder
    – Antivirus App konnte ich nicht finden, weder im Telefonmanager, noch unter Einstellungen/Apps verwalten
    – WLAN+ hatte mit 805 bereits funktioniert – nun geht´s nicht mehr, d.h. WLAN schaltet sich zwar automatisch ein, wenn ein bekanntes Netzwerk erkannt wird, aber nicht automatisch wieder aus, wenn das Netzwerk weg ist
    – Die Grafik für den Datenverbrauch war früher deutlicher ablesbar, da das Diagramm mit einer Skala versehen war
    – Intelligenter Stromsparmodus ist seit Version 805 nicht nutzbar, da Pushnachrichten hier nur ankommen, wenn sich das Gerät nicht im Ruhemodus befindet

  2. matrix veröffentlicht am

    Schauen Robert keine kugelsichere OS … und keine Antivirenschutz … so, dass die Sicherheit und Intimität auf jedem Betriebssystem in Frage …. MMS automatisch weniger Gebrauch sein …..

  3. matrix veröffentlicht am

    Robert …. nicht alle “Stagefright” Detektor positive …. Ich habe auf anderen Android-Systeme, die “Beta” sind ausprobiert … und positiv, so dass “keine Regeln” …. auf jeden Fall vermeiden automatische MMS .. .

  4. matrix veröffentlicht am

    Woelffchen …. B815-Version ist viel besser und stabiler …. und die Batterie noch besser …. Ich war nicht …. ist auf jedem P7- L10 gleiche Ergebnis dies nicht die endgültige Version ….

  5. matrix veröffentlicht am

    Ja, es gibt eine Möglichkeit, Probleme mit der CVE-2015-3864 … doch gar nicht “Stagefright” Sensoren … so sollte dies mit einem Körnchen … MMS- und SMS-Sicherheit gesetzt genommen werden …..

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück