Auch wenn ich mich nicht offiziell für den Beta Test bei Huawei für das Mate S  angemeldet habe (ich war im Urlaub und habe die Ausschreibung leider nicht gesehen), habe ich mir trotzdem erlaubt die Beta als lokales Update zu installieren. Auch das Schreiben eines Huawei Mate S Bugbericht wollte ich mir nicht nehmen lassen.
Es war dieses Mal sehr schwierig überhaupt Fehler zu finden, da die Beta von Android 6 sehr gut läuft. (Wer das selbst mal testen will: http://www.huaweiblog.de/huawei/huawei-mate-s-marshmallow-update-verfuegbar-beta/). Diese Fehlerbeschreibungen zum Mate S spiegeln meine persönliche Erfahrung und meine eigene Meinung wieder.

Installation

Bei der Installation hatte ich zum ersten Mal Angst, dass mein Handy durch ein Update kaputt gegangen ist. Die Installation lief bis 92% kontinuierlich durch, doch dann blieb es einfach stehen. Minutenlang. Ich habe die Zeit nicht gestoppt, aber ich denke es waren zwischen 10 und 15 Minuten. Sowas sollte eigentlich nicht passieren. Ich weiß nicht, ob sowas einstellbar ist, aber gruselig war es schon irgendwie. Ich habe auch erfahren, dass es bei anderen Testern ähnlich war.

Bugs

Ton beim Laden
Mir ist aufgefallen, dass das Handy einen kurzen Ton abspielt, wenn man das Kabel zum Laden einsteckt. Ich habe dann in den Einstellungen bei Tönen geschaut, ob dieser Ton ausgeschalten werden kann, doch leider ohne Erfolg. Der Ton wird nur nicht abgespielt, wenn das Handy auf Lautlos gestellt ist. Hier würde ich mir eine Option bei den Einstellungen wünschen.Huawei Mate S Bugbericht - Bug_Kalender_scrollen

Kalender scrollen
Bei dem Kalender habe ich gleich mehrere Fehler gefunden. Das Erste bezieht sich auf das Scrollen beim Anlegen eines neuen Termins. Wenn man einen neuen Termin anlegt, wird ein Button „Mehr“ angezeigt. Wird dieser gedrückt werden zusätzliche Felder angezeigt. Scroll man dann mit etwas Schwung nach unten, sind die letzten Zeilen nicht mehr am unteren Bildschirmrand, sondern in der Mitte des Displays. Soll das so sein? Schön wäre es, wenn das „Beschreibung“- Textfeld etwas größer wäre, damit man den Text besser selektieren kann, aber einfach nur das Feld nach oben scrollen hat für mich keinen Mehrwert. Das Feld kann im unteren Bereich auch nicht selektiert werden, sondern rutscht dann wieder zum unteren Bildschirmrand.

Serientermine

Huawei Mate S Bugbericht - Bug_SerientermineBei den Serienterminen habe ich den nächsten Fehler gefunden. Bei diesen kann nämlich ein einzelner Termin weder bearbeitet noch gelöscht werden. Es wird beim bearbeiten nur „Alle Termine in dieser Serie ändern“ und „Diesen und alle zukünftigen Termine ändern“ angeboten. Beim Löschen ist es genauso. Ich hätte mir vorstellen können, dass es sich dabei um ein neues Google-Feature handelt, doch auf dem Windows Computer konnte ich einen einzelnen Termin bearbeiten. Interessant ist, dass nachdem der Termin über Google bearbeitet wurde, die Option „Nur diesen Termin ändern“ wieder angezeigt wird.

Anzuzeigenden Kalender
„Früher“ konnte man im Kalender sagen, welche Google Kalender angezeigt werden sollen. Feiertage, Geburtstage, Wochennummern, verschiedene Google Kalender. Leider gibt es diese Option nicht mehr. Wie kann ich das jetzt für meinen Kalender einstellen? Werden jetzt einfach alle vorhandenen Kalender angezeigt? Da würde ich mir sehr gerne die Option wieder zurück wünschen.

Magic-Tag
Die NFC App „Magic-Tag“ nutze ich persönlich sehr selten, doch als ich es mal ausprobieren wollte, war ich ein wenig enttäuscht. Die Anzeige war bei den blauen Sprechblasen stark verschoben. Leider wurde mir die erste Sprechblase kein zweites Mal angezeigt, daher konnte ich keinen Screenshot machen. Die zweite Sprechblase allerdings kommt jedes Mal wieder. Hier sehe ich eine leere Sprechblase und der weiße Text, der eigentlich drin stehen sollte, steht kaum leserlich über der Sprechblase. Wie kommt man dort hin? Magic-Tag öffnen, Startseite antippen und unten auf bearbeiten tippen. Schon wird eine blaue Sprechblase ohne Text angezeigt.Huawei Mate S Bugbericht - Bug_Magic-Tag

 

Synchronisation

Für die Synchronisation gab es unter Android 5 unter den Verknüpfungen ein Symbol und die Option schnell ein- und auszuschalten. Diese Verknüpfung fehlt jetzt komplett. Ich habe bis jetzt keine Option gefunden, wie ich die Synchronisation manuell ausschalten kann. Einzig in den Einstellungen unter Konten kann ich die Synchronisation abschalten. Für mich war es aber deutlich entspannter, dies gleich in den Verknüpfungen machen zu können.

Huawei Mate S Bugbericht - Bug_Synchronisation_Benachrichtigungsleiste

Schriftart
Ein kleiner Designfehler ist unter den Displayeinstellungen zu finden. Es gibt bei den Einstellungen für die Schriftart eine Schriftvorschau. Leider ist bei dieser kein Beispieltext mehr zu sehen. Das Kästchen ist einfach weiß und leer.
Reproduzieren: Einstellungen > Display > Schriftart
Wenn man sich aber die Schriftart in der Design App anschaut, kann man dort die Beispieltexte sehen.

Bug_Schriftart

Schriftfarbe
Für die Navigationsleiste gibt es jetzt abhängig von der Hintergrundfarbe unterschiedliche Schriftfarben. Leider scheint bei hellblau die Farbe nicht optimal zu sein. Bei der App „Huawei Ware“ ist der Hintergrund hellblau und die Schriftfarbe in der Benachrichtigungsleiste schwarz. Alle anderen Texte in der App sind weiß und deutlich besser erkennbar. Bei anderen Farben, wie zum Beispiel orange, wird die Textfarbe sehr gut angepasst.

Features

Benachrichtigungsleiste

Abgesehen davon, dass die Symbole in der Benachrichtigungsleiste jetzt bunt sind, habe ich eine weitere Neuerungentdeckt. Wenn ich bei dem Mate das Smart Cover schließe, dann wird mir jetzt in dem kleinen Fenster abgesehen von der Zeit auch Temperatur und die Benachrichtigungsleiste inklusive Benachrichtigungen angezeigt. Das finde ich sehr klasse und super praktisch.

Eine kleine weitere Anpassung wäre trotzdem noch schön. Der Hintergrund in dem kleinen Sperrfenster kann noch nicht angepasst werden. Das gute ist, dass er momentan sehr gut aussieht (besser als vorher), aber trotzdem wäre es klasse, wenn der Hintergrund anpassbar wäre.

Huawei Mate S Bugbericht - Feature_Benachrichtigungsleiste

 Fix

Benachrichtigungen
Natürlich gibt es auch Funktionen, die seit dem Update behoben wurden. Eins davon ist das öffnen von Benachrichtigungen. Bei Facebook wurde leider vor dem Update die App nicht mehr gestartet, wenn man auf eine Benachrichtigung in der Benachrichtigungsleiste gedrückt hat. Seit dem Update ist dies wieder möglich. Das ist wirklich toll und macht das arbeiten deutlich leichter.

Fazit

Wie anfangs schon gesagt, bin ich sehr zufrieden mit dem Update. Es läuft stabil, alle Grundfunktionen laufen problemlos und es gibt nur wenige Fehler. Richtig schwerwiegende Fehler konnte ich bei dem Update nicht finden. Wenn es noch ein paar kleine Bugfixes gibt, dann steht der finalen Version nichts mehr im Wege.

Habt ihr noch weitere Fehler gefunden? Dann schreibt es uns doch in den Kommentaren.

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Ronny Walther

29, Familienvater mit Eigenheim, Softwaretester aus Leidenschaft, Blog-Anfänger, Technikbegeistert

8 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Ronny Walther
Xkewlchef

Was glaubt ihr, wie lange wird es noch bis zum release dauern?

Avatar for Ronny Walther
Thomas H.

Mich würde mal interessieren ob ich weiterhin die updates für die beta erhalten? Selbst wenn ich mich auch nicht registriert habe!? Weiß deiner einer was denn bis jetzt kam ja auch noch kein update für die beta.

Avatar for Ronny Walther
Ronny

Die Geschichte mit der Huawei Kalender App verhält sich beim P8 unter Android 6.0 ganz genauso.

Avatar for Ronny Walther
Marie-Luise

Den Punkt Schriftart gibt es bei mir unter Einstellungen →Display gar nicht.

Wenn man versucht ein Video aufzunehmen streiten sich sie Google suche und die Video APP um die Möglichkeit audio aufzunehmen.

Das lässt sich beheben, wenn man "OK, Google" abschaltet. Ist aber nur ne Übergangslösung.

Ich kann die Kontakte, Telefon und Nachrichten APP nicht öffnen, da diese Zugriff auf Standort und Kalender verlangen.

Das Spiel Springfield von EA läuft extrem ruckelig.

Die minions Paradies dafür aber etwas flüssiger.

Die Funktion Scrollshot zu machen fehlt und beim Akku wird nur noch angezeigt wie lange der Akku noch läuft aber nicht mehr wie lang genau er schon läuft.

Ich hab die beta ebenfalls bei euch im Blog geladen und per Hand installiert und danach einen Werksreset gemacht.

Die Installation hing bei mir auch bei 92%, da ich aber bei euch gelesen hatte, dass dies wohl normal sei war alles ok.

Avatar for Ronny Walther
Marie-Luise

Mir ist noch aufgefallen, dass der Button Einstellungen im Kalender im Menü keine Funktion hat. Also es passiert einfach nichts, wenn man darauf klickt.

Avatar for Ronny Walther
Kosta

Hey,

Hast du ein Werksreset durchgeführt nach dem Update?

Könntest du mir bitte sagen ob bei deinem Homescreen auch nur noch 4x4 und 4x5 auszuwählen ist.

Danke und Gruss

Avatar for Ronny Walther
Marie-Luise

Ich kann noch 5x5 einstellen.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.