Nach Wochen harter Programmierarbeit wird die hauseigene Benutzeroberfläche EMUI in der Version 3.0 weiter an die aktuellen Huawei Geräte verteilt.
Wie Huawei heute, Donnerstag den 05.02.2015, auf ihren Social Media Seiten verkündet, ist nun das Update für das G6, hier bei uns als P7 mini bekannt, in der O(ver) T(he) A(ir) Verteilung.
Falls das Update nicht automatisch auf Eurem P7 mini angezeigt wird, könnt Ihr in den Einstellungen prüfen, ob das Update für Euer Gerät schon zur Verfügung steht.

Mit dem Update erhält Euer P7 mini nicht nur das Update auf EMUI 3.0, sondern auch das schon lang erwartete Update auf Android 4.4.2 kitkat!

EMUI_3.0_1

EMUI_3.0_2
Wenn Ihr nicht auf das OTA Update warten wollt, dann haben wir natürlich auch diesmal wieder die Vollversion der Firmware B370 für West Europa (!) für Euch hier zum

Download

In der heruntergeladenen B370.zip Datei, die Ihr entpacken müsst, befindet sich eine Update Anleitung (Original von Huawei) und der dload Ordner mit der Update Datei.
Wie den meisten von Euch bekannt sein dürfte, braucht Ihr nur den dload Ordner direkt auf die SD Karte Eures P7 mini kopieren und das Update über die interne Update Funktion „Lokales Update“ anstoßen.
Mangels P7 mini Testgerät konnten wir nicht testen, ob die Daten Eures P7 mini bei dem Update  erhalten bleiben (dies ist ja beim lokalen Update i.d.R. der Fall) – also bitte ein BackUp nicht vergessen!

Viel Spaß beim Testen und berichtet kurz über Euren ersten Eindruck!

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

41 Kommentare

  1. Klaus veröffentlicht am

    Ich habe dieses update noch nicht erhalten. Weiß vielleicht jemand was ich machen muss um dieses zu bekommen?
    Danke!

  2. Huawei-Uhu veröffentlicht am

    Ich habe auch das P7 Mini mit 4.3 und der B115 mit Telekom Branding. Warum kann ich oben verlinkte Firmware nicht installieren? Das Telefon verwehrt das manuelle Update. Freue mich über jeden Tip.

    • Rainer veröffentlicht am

      Das Problem ist die Prüfung durch die Update Routine. Diese erwartet eine Update bzw. eine Firmware mit Telekom Branding daher verweigert es das freie. Du kannst es aber mal über die Force Update Methode versuchen. Da werden solche Mechanismen unterdrückt.

  3. Patrick veröffentlicht am

    Gude,
    Hat noch jemand von euch das Problem, wenn er Google Play Filme aktualisiert, das es dann immer wenn man einen Film gucken will, abstürzt? Lösch ich das Update von Filme funktioniert alles.
    Habe auch das Update auf 4.4.2 gemacht.

    Wäre nett wenn ihr helfen könntet

  4. Calle veröffentlicht am

    Hallo, Hilfe! Ich habe ein P7 Mini mit Telekom-Branding und die aktuelle Software-Version ist die B118. Ich benötige wegen xchange-Anbindung mehrerer Konten dringend eine höhere Android Version, als die standardmäßige 4.3. Ab 4.4 funktioniert das, was ich möchte/brauche. Nun gibt es ja die B370, aber die soll auf Telekom-Geräten nicht installierbar sein/laufen. Ich habe leider keine Ahnung, was ich machen soll (Hilfestellungen wie rooten, flashen oder dergleichen sagen mir leider nichts). Gibt es hier jemanden, der mir erstens sagen kann, OB ich auf meinem Gerät 4.4 oder höher installieren kann und falls ja, dann bitte auch WIE ich das hinbekomme. 🙂 Besten Dank vorab für eine Hilfestellung. Viele Grüße!

  5. Max veröffentlicht am

    Hat irgendeiner eine bernünftige Anleitung wie man ein p7mini mit vodafone branding b119 auf kitkat updatet ohne all die probleme?

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück