Update (18.10.2016)

Huawei P9 B182Es hat ein wenig gedauert, aber jetzt konnten wir endlich auch die Vollversion der Huawei P9 B182 Firmware auftreiben. Und wie versprochen, stellen wir diese Vollversion natürlich hier auch als Download zur Verfügung.

Im Gegensatz zu dem Teilupdate (siehe unten) wird hierbei auch alles vollständig aktualisiert und auch die Firmwarebezeichnung nun richtig angegeben. Die Android-Sicherheitspatch-Ebene bleibt bei 1. September 2016 und ist somit aktuell.

Bei der Installation über die sogenannte Dialer Methode wurden keine persönlichen Daten und Einstellungen gelöscht. Dennoch empfehlen wir vor dem Update immer eine Datensicherung mit der Huawei Backup App/Huawei Datensicherung durchzuführen.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Download

EVA-L09C432B182 Vollversion | Huaweiblog Server | Huawei Server (offiziell)

Wer Fragen bezüglich Branding, CUST oder allgemein zu Firmware Versionen hat, sollte einen Blick in unser Firmware-Glossar werfen. Hier sollten die meisten Fragen beantwortet werden.

Installation

  • Huawei P9 Firmware Paket EVA-L09C432B182.zip herunterladen
  • Archiv enpacken
  • Die entpackte Datei „update.app“ auf die SD Karte in den Ordner dload verschieben. Dieser muss sich auf der obersten Ebene der SD Karte befinden (ggfs. selber erstellen)
  • Die Telefonapp öffnen und die Kombination * # * # 2846579 # * # * eingeben
  • Den Punkt „Software Upgrade“ auswählen und das SD Update starten
  • Nach dem Update startet das P9 neu und führt die Optimierung durch
  • In den Telefoninfo wird die Version EVA-L09C432B182 angezeigt; nicht B190.

Disclaimer / Warnung

Das Update wurde von uns erfolgreich getestet.
Der Download, die Installation und der Gebrauch der Firmware geschieht dennoch auf eigene Gefahr. 
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. 
Für Schäden an Computern und anderen Geräten übernehmen wir ebenfalls keine Haftung. 
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet.

 

Original-Artikel (04.10.2016)

In den unendlichen Weiten des Internets haben wir es mal wieder geschafft und eine aktuelle Firmware für unser P9 aufgestöbert. Diese hat die Bezeichnung

EVA-L09C432B182

und hat folgenden

Changelog:

Bei dieser Aktualisierung wird eine Funktion zum Drucken von E-Mails hinzugefügt und es werden mehrere Funktionen und die Anzeige der Benutzeroberfläche optimiert.

[Neuheiten] Eine Funktion zum Drucken von E-Mails wurde hinzugefügt. Eine Funktion zum Speichern eines Zeitlupenvideos als neues Video wurde hinzugefügt. [Fehlerbehebungen] Das Problem, dass die Schaltfläche für die Wochenanzeige im Kalender nicht gefunden werden konnte, wurde behoben. Das Problem, dass einige Elemente der Benutzeroberfläche falsch angezeigt werden, wurde behoben.

[Optimierungen] Ihr Gerätename wurde dahingehend optimiert, dass dieser in allen Szenarien konsistent angezeigt wird. Die Eingabeaufforderungen, die Sie beim Anschließen eines Headsets erhalten, wurden optimiert. Mehrere Verknüpfungen im Dropdown-Menü wurden optimiert. Mehrere App-Symbole auf dem Startbildschirm wurden optimiert. Die Benutzeroberflächenelemente auf dem Bildschirm der Kontakte wurden verbessert. Die Huawei-Eingabemethode Swype wurde optimiert.

Der geneigte Huaweiblog Leser wird jetzt sagen: “Moment mal, das kenn ich doch!”. Richtig, dieser Changelog ist exakt derselbe, wie auch schon beim B180 Update, dass wir ja in der Vollversion vorliegen haben.

Wir haben das B182 Update natürlich für euch getestet. Mit der herkömmlichen Methode zum manuellen Flashen von OTA Updates hat es leider nicht geklappt, weshalb wir auch keinen Download inkl. Anleitung anbieten. Über Umwege haben wir die Version aber doch auf unser P9 gebracht. Das Resultat sieht so aus:

Huawei P9 - EVA-L09C432B182 - Firmware - Download

Zur B180 hat sich also nur die Kernel-Version geändert (B180: Wed Sep 14 16:54:19 CST 2016 – B182: Wed Sep 28 03:26:28 CST 2016). Nicht einmal die Build-Nummer hat sich geändert. Normalerweise müsste dort ja jetzt die B182 stehen. Die Android Sicherheitspatch Ebene blieb auch gleich.

Grund dafür dürfte sein, dass es sich bei der uns vorliegenden Version um eine Firmware im  Entwicklungsstadium handelt. Die fertige Version bzw. die Vollversion werden wir euch dann auch wieder in gewohnter Weise anbieten. Wir haben uns nämlich entschlossen künftig nur noch Vollversionen (da es dort fast nie Probleme mit dem manuellen Flashen gibt) zum Download zur Verfügung zu stellen. OTA Updates zum manuellen Flashen werden wir zwar auch noch weiterhin bereitstellen, aber nur nachdem wir diese ausgiebig getestet haben und alles läuft.

Zwischenzeitlich lohnt es sich unser Firmware-Glossar anzuschauen, denn dort werden alle Fragen bezüglich Branding, CUST oder allgemein zu Firmware Versionen beantwortet.

Weiters empfehlen wir unseren Huawei Newsletter zu abonnieren. So bleibt ihr immer auf dem Laufenden und werdet einmal am Tag über die neuesten Infos rund um Huawei von uns informiert. 

Teilen:

Über den Autor

Rainer

Inhaber. Gründer. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. Ex-Mann. Blogger. Bayer. Biertrinker. Prokrastinator. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. πάντα ῥεῖ - alles fließt

70 Kommentare

  1. Avatar
    Marc veröffentlicht am

    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. C900 stört mich nicht. Habe bis jetzt keine Einschränkungen feststellen können. Ich schaue einfach regelmäßig ob es hier neue Updates gibt. Habe keine Lust auf rooten/flashen/… Das traue ich mir nicht zu und möchte nichts kaputt machen oder einen Garantieverlust riskieren. Und soweit ich das verstanden habe ist all das nötig um OTA Updates zu bekommen. Also danke nochmal!!!

  2. Avatar
    M.G veröffentlicht am

    Wenn man diese Firmware hier installiert hat bekommt man dann trotzdem das OTA Update?Ich wollte mein P9 beim Huawei Club registrieren aber er nimm meine IMEI nicht an.Ich habe dann unten drauf geklickt und auch Huawei Club per e-mail angeschrieben aber bekomme einfach keine Antwort.Habt ihr ein Tipp für mich?

  3. Avatar
    M.G veröffentlicht am

    Ich habe es bei o2 gekauft ich hatte die Eva-L09C432B170 drauf.Es ist also ohne Branding.Jetzt habe ich ja die von euch geleakte B182 drauf.Bei meinem P8 damals hat alles Wunderbar geklappt das übrigens auch von o2 ist.

    • Rainer Fürst
      Rainer Fürst veröffentlicht am

      Ja, damit bekommst du auch ota updates, da ja offensichtlich die B182 nun offiziell ausgerollt wird und so quasi vom leak zur offiziellen FW wurde.

  4. Avatar
    M.G veröffentlicht am

    Ich habe jetzt die Hotline angerufen aber leider konnte man mir nicht helfen.Bei der Garantieabfrage wird die IMEI erkannt nur beim Huawei Club kann ich das Gerät nicht hinzufügen.Keine Ahnung was da los ist.Es kommt ne Meldung das die IMEI zu mehreren Geräten passt wie ist das denn bitte möglich?

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere