Das nächste finale Marshmallow Update steht ins Haus. Dieses mal wird das äußerst beliebte Mate 7 mit Android 6.0 und EMUI 4.0 versorgt. Es trägt den Namen:

MT7-L09C432B522

Auf Nachfrage bei Huawei wurde uns mitgeteilt, dass es sich um die finale MM Version fürs Mate 7 handelt.
Huawei Android 6 GeräteDie Reihen schließen sich, denn sowohl das P8 lite, das Mate S, das P8 und auch das honor 7 sind aus dem fernen Osten mit der begehrten Süssigkeit namens Marshmallow (die sich übrigens auch hervorragend zum in den heissen Kakao reintun eignet 😉 versorgt worden. Huawei gibt sich da schon ordentlich Mühe, auch wenn es in diesem Zusammenhang immer mal zu Unkenrufen kommt. Diese überhören wir aber geflissentlich und freuen uns lieber über ein funktionierendes Gerät.

Das nun vorgestellte und per OTA verteilte Update wird natürlich wieder in Wellen ausgerollt. Ihr könnt euch das in etwa so wie bei eurer WLAN-Anzeige vorstellen, zuerst ganz wenig und zum Schluss hinaus immer mehr. Die Dauer, wieviel Zeit also so ein Rollout insgesamt in Anspruch nimmt, bis alle versorgt sind, wird immer unterschiedlich angegeben. Ihr solltet es aber so in den nächsten zwei Wochen erhalten. Natürlich kann es sein, dass Huawei zuerst die BETA User versorgt und erst im Anschluss die Update Welle für alle ins Rollen bringt. Können wir so noch nicht sagen bzw. verifizieren, da wir eben momentan nur von einem BETA User wissen, der das Firmware Update für sein Mate 7 erhalten hat. Vielen Dank in dem Zusammenhang an Wolle!

Ihr bekommt definitiv in der nächsten Zeit das Marshmallow Update auf euer Mate 7 (bei den gebrandeten Geräten z.B. von Vodafone oder der Telekom kann es ein wenig länger dauern). Es kann natürlich sein, dass die Vollversion dann mehr MB hat, als die, die momentan den BETA Testern per OTA zur Verfügung gestellt wird. Unsere Version wurde von der MT7-L09C432B513 kommend installiert. Dies sollte also die Voraussetzung sein. 

Update: Inzwischen haben wir für euch die Vollversion organisiert. Diese müsste sich über jede Vorgängerversion flashen lassen und ihr braucht dazu nicht zwingend die B513.

Wenn ihr nicht mehr warten könnt oder wollt, dann flasht euer Device manuell, seid euch aber den Gefahren bewusst. Es könnte sein, dass euer Gerät danach schlechter läuft, oder gar nicht mehr. Never Change A Running System. 😉 Da wir euch aber inzwischen auch schon kennen, werden unsere Warnhinweise euch nicht abhalten können und ihr werdet es nicht sein lassen können. Ok, dann fangt aber bitte mit dem hier an:

Datensicherung

Bevor ihr loslegt, sichert auf jedem Falle eure Daten, das sollte man eigentlich immer vor einem Update machen. Wenn ihr dazu eine einfache Anleitung braucht, schaut einfach in unsere: Huawei Datensicherung – komplettes Backup

Des Weiteren sollte eure Micro SD Karte mindestens 8GB Speicher haben.

Download

Die Firmware Version MT7-L09C432B522 (OTA – 455,8 MB)  könnt ihr euch per Mirror von MEGA  herunterladen/downloaden.

Via XDA haben wir auch die Vollversion (OTA – 1,22 GB) für euch zum Download: Mirror von Mega (Mit dieser Version sollten auch die Updates für diejenigen funktionieren, die nicht die B513 als Grundlage haben)

Installation OTA Update (Voraussetzung B513)

Normale Methode

  1. Die heruntergeladene Datei „update.zip“ kopiere in den zu erstellenden/oder bereits erstellten „dload“ Ordner und diesen wiederum in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card (WICHTIG! DIE UPDATE.ZIP NICHT ENTPACKEN!!!)
  2. Tippe in der Telefonapp folgende Zeichenfolge: *#*#2846579#*#* und wechsle anschließend ins „ProjectMenu“ -> „Software Upgrade“ -> „SDCard Upgrade“ und bestätige abschließend mit „OK“
  3. Es startet der Update Prozess und im Anschluss daran startet dein Mate 7 neu

Force Update Methode

  1. Die heruntergeladene Datei „update.zip“ kopiere in den zu erstellenden/oder bereits erstellten „dload“ Ordner und diesen wiederum in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card (WICHTIG! DIE UPDATE.ZIP NICHT ENTPACKEN!!!)
  2. Stelle sicher, dass dein Mate 7 ausgeschaltet und die Micro SD Karte mit dem „dload“-Ordner eingelegt ist. Halte nun die VOLUME UP, die VOLUME DOWN Taste und den POWER Button gedrückt, bis ein Menü erscheint. Wechsle im Anschluss in den „Software Upgrade Mode“.
  3. Der Update Prozess startet und dein Mate 7 startet danach selbständig neu.

Installation OTA Vollversion (1,22 GB)

Normale Methode

  1. Die heruntergeladene Datei „update.zip“ entpacken (wir empfehlen 7zip für den PC und Keka für den MAC) und die UPDATE.APP in den zu erstellenden/oder bereits erstellten „dload“ Ordner kopieren und diesen wiederum in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card
  2. Tippe in der Telefonapp folgende Zeichenfolge: *#*#2846579#*#* und wechsle anschließend ins „ProjectMenu“ -> „Software Upgrade“ -> „SDCard Upgrade“ und bestätige abschließend mit „OK“
  3. Es startet der Update Prozess und im Anschluss daran startet dein Mate 7 neu

Force Update Methode

Die heruntergeladene Datei „update.zip“ entpacken (wir empfehlen 7zip für den PC und Keka für den MAC) und die UPDATE.APP in den zu erstellenden/oder bereits erstellten „dload“ Ordner kopieren und diesen wiederum in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card

  1. Stelle sicher, dass dein Mate 7 ausgeschaltet und die Micro SD Karte mit dem „dload“-Ordner eingelegt ist. Halte nun die VOLUME UP, die VOLUME DOWN Taste und den POWER Button gedrückt, bis ein Menü erscheint. Wechsle im Anschluss in den „Software Upgrade Mode“.
  2. Der Update Prozess startet und dein Mate 7 startet danach selbständig neu.

Nach dem erfolgreichen Update eures Mate 7 empfiehlt sich ein manueller Factory Reset.

Changelog

Huawei Mate 7 - Marshmallow - Update - Android 6 - EMUI 4.0 - final - Download - B522

  • Verbesserte Bluetoothstabilität
  • Reduzierung des Stromverbrauchs / Mehr Akku

Warnung / Sicherheitshinweis

Der Download, die Installation und der Gebrauch der Firmware geschieht auf eigene Gefahr. 
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. 
Für evtl. Schäden an euren Geräten übernehmen wir keine Haftung. 
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet. Die Firmwareversion wurde von uns noch nicht getestet.
Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer Fürst

Inhaber. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei Mädels. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Fitness Boxer.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

271 Kommentar(e)

Älteste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Rainer Fürst
Reiner

Hallo,ich habe vor kurzem ein Mate 7 erworben Lt Verpackung das MT 7-TL-10.(Amber Gold,3 GB RAM).In den Einstellungen über das Tel.steht aber: MT 7-C900 B514,Modell Jazz,EMUI 4-0,Android Version 6.Das Phone läuft gut,Kann mich aber mit der Huawei ID nicht registrieren/anmelden.Jetzt wollte ich fragen,ob das mit der C900er Version weitere, Probleme gibt,oder ob es Ok ist.WEiß auch nicht,ob der Vorbesitzer es "geflasht"hat,oder es "normale Updates waren.Bitte um Hilfe!

Avatar for Rainer Fürst
maeusekino

Sorry falls das jetzt alles doppelt ist, aber mein Kommentar kam nicht an...

Versuch 3

Hallo zusammen,

habe vor 2 Tagen den kompletten Bog gelesen, scheint ales schlüssig, es funktioniert aber bei mir nicht das Update aufzuspielen.

Mein neu bei cyberport gekauftes Mate 7 Telefon zeigt

Build Nummer: MT7-L09V10R001V00B145

Angepasste Version: CUSTC432D145

Ich wollte direkt von 4.2.2 auf 6.0

1) Ich habe mir MT7-L09C432B571FULL.zip runter geladen, UPDATE.APP extrahiert und in einen alleinigen dload Ordner auf eine neue 64 GB SD-Karte verschoben.

2) Karte eingelegt und 3 Tasten Methode ausprobiert Update prozess startet "Huawei Update process ... Meldung bitte nicht ausschalten .." dann sofort Fehler "Software install failed! Get online help from ... Shutdown system now". Telefon ausgeschaltet, eingeschaltet. Alles wieder normal aber logischer Weise noch 4.2.2

3) Telefon neu gestartet, Nummer eingetippt Softwareupdate ausgewählt -> selber Fehler

4) WLAN verbunden, nach mit Updateprogramm nach Updates gesucht, keins gefunden, Schaltfläche Menü dann Lokales Update, zeigt SD Karte mit UPDATE.APP, diese Datei ausgewählt, Telefon startet neu, -> selber Fehler

Hat es schon mal jemand mit der B145 oder D145 Version geschafft?

Was ist Eure Empfehlung

1) Update neu runterladen?

2) erst auf 5.x updaten und dann auf 6?

Grüße Mäusekino

Avatar for Rainer Fürst
maeusekino

OK geschafft,

es hat geklappt aber nur mit der Version B560 (aus diesen Forum)

Grüße Mäusekino

Avatar for Rainer Fürst
maeusekino

Update habe mittlerweile auch in Internet (ministryofsolutions.com) gefunden, dass B571 nicht direkt auf B331zu installieren sei

Nächster Step...

Keins der 3 gefundenen Updates (OTA oder Full) für B571 (von B560) hat aber funtioniert.

Und irgendwie ging zwischendurch leider auch mein WLAN zu Hause nicht.

Nach dem das WLAN wieder funktionierte (habe nochmal das Huawei aus der Fritzbox rausgschmissen),

konnte ich das Update von Huawei "OTA" laden. Das hat dann funktioniert.

Dauer einige Minuten bis das Update die 100% erreicht hat.

Danach nochmal 5 Min um 50% für "System wird optimiert" zu erreichen.

Danach nochmal 6 Min um 100% für "System wird optimiert" zu erreichen.

Ich hoffe meine Erfahrungen sind jemandem nützlich.

Grüße Mäusekino

Avatar for Rainer Fürst
Steve

Kann jemand sagen wie viel Zeit die neue Installation benötigt? Bei mir hängt die Installation schon länger bei 5 %.

Danke.

Avatar for Rainer Fürst
Hus

Hallo Leute,

ich bin sicher die Frage wurde hier schon öfter gestellt und beantwortet. Aber hier stehen soooo viele Kommentare die kann ich nicht alle durchlesen. Bitte entschuldigt. Daher frage ich einfach direkt hier nochmal.

Mein Bruder hat ein Huawei Mate 7. Aktuell ist noch Android 5 drauf. Und es gibt ja schon länger das 6 er für das Model. Daher dachte ich mal eben schnell ich mach ein update. Leider hat er keins gefunden. Weder vom Handy aus noch mit der PC - Software. Ich glaube er hat ein Handy ohne Branding.

Wie kann ich das Update nun aktualisieren? Ich meine er findet keins.

Wäre um Hilfe dankbar.

Grüße

Hus

Avatar for Rainer Fürst
Rainer

Wenn er eine freie Version des Mate 7 hat, dann kann er ein manuelles Update machen. Wie das geht ist in jedem Firmware Artikel hier beschrieben.

Avatar for Rainer Fürst
Hus

Denke werde ich wohl auch so machen müssen. Habe die Vollversion hier runtergeladen und werde es am nächsten WE mal angehen. Nur kurze Frage noch.

Wenn ich das Update über die Micro-SD Karte manuell installiere sind dann alle Einstellungen, Kontakte, Nachrichten, Bilder etc. weg? Gesichert ist ja sowieso alles aber wollte nur mal vorher nachfragen.

Vielen Dank im Voraus:-)

Avatar for Rainer Fürst
Alicia

Hallo!
Ich hoffe mir kann jemand helfen:
Ich habe ein Mate 7 mit der Build-Nr. MT7-L09C900B329, Angepasste Version: CUSTC432D001
Diese Android 5 Version habe ich letztes Jahr manuell über die Huawei Website heruntergeladen.
Ich hätte jetzt auch gerne Android 6. Welche Version ist für mein Handy die richtige?