AScendP6_Update_Kitkat

Android 4.4 Update für Huawei Ascend P6 in China verfügbar

Bild: bbs.anzhi.com

Bild: bbs.anzhi.com


Huawei hat heute damit begonnen, worauf bereits viele User des Huawei Ascend P6 seit Januar warten. Der chinesische Hersteller verteilt seit heute offiziell das Update auf Android 4.4 Kitkat für die P6 Modelle, des chinesischen Mobilfunkanbieters China Mobile.
Nach ersten Berichten wird das Update OTA verteilt und soll in Kürze auch für die Modelle von China Telecom ausgerollt werden.
Die Vorfreude auf  der User hierzulande müssen wir aber leider bremsen. Die Firmware ist nicht für das internationale Ascend P6-U06 geeignet, da dieses nur für das chinesische Mobilfunktnetz CDMA ausgelegt ist.
Eine besonders interessante Vorabinfo aus Update gibt es dennoch.  Mir der Firmware wird nicht, wie bei der kürzlich geleakten Version, EmotionUI 2.3 sondern lediglich EmUI 2.0 verteilt. Warum Huawei hier auf eine ältere Version setzt, ist leider nicht bekannt. Wir gehen aber davon aus, dass die Entwicklung von EmotionUI 2.3 noch nicht abgeschlossen ist und sich Huawei deshalb für eine „alte“ Version entschieden hat um das Update nicht weiter zu verzögern.
Wann bzw. ob das Update auch für die internationalen P6 Geräte erscheint, ist zur Zeit unklar. Sobald wir mehr wissen, werdet ihr es hier erfahren.
Quelle: bbs.anzhi

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

22 Kommentare

  1. Marcello 5. März 2014
    • Marco 5. März 2014
  2. Tikker 5. März 2014
  3. Holgerbaer 7. März 2014
    • der_marv 7. März 2014
  4. Stabiler 19. April 2014
    • Rainer 19. April 2014
  5. Stabiler 19. April 2014
  6. Alex 5. Mai 2014
    • Horst 6. Mai 2014
  7. Stabiler 6. Mai 2014
  8. Stephan 14. Mai 2014
    • Rainer Fürst 14. Mai 2014
    • Alex 15. Mai 2014
  9. Tomsen 16. Mai 2014
  10. stabiler 16. Mai 2014
    • Alex 18. Mai 2014
  11. Stabiler 19. Mai 2014
    • Alex 1. Juni 2014
  12. Alex 1. Juni 2014
  13. Alex 1. Juni 2014
  14. Pingback: Huawei Android Made In China | COMEBUY ASK 24. November 2015

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.